Penislänge ausrechnen?

    hab mal gehört das man die penislänge ausrechnen kann indem man irgendwie die größe des boys ... und dann das gewicht.. und so... irgendwie.. wenn ihr wisst wie das geht dann schreibt ma bitte

  • 14 Antworten

    ist an sich

    eine sehr einfache formel, die wirklich richtig und zutreffend ist:


    körpergrösse in cm diffidiert durch 10 und dann eine schwankungstoleranz von plus/minus 15 cm beachten


    ein beispiel für langsamdenker:


    also körpergrösse 180 cm


    180/10 = 18 cm


    unter berücksichtigung der schwankungstoleranz von 15 cm kann also die schwanzlänge zwischen 3 cm und 33 cm liegen. durch breit angelegte untersuchungen ist man zu dem ergebnis gekommen, dass eben empirisch erhobene daten sich mit dem formelergebnis decken. diese formel dürfte weit über 99,5 % aller fälle richtig abbilden, was beweist, dass diese formel richtig ist.


    alle anderen formeln sind unsinn

    äääääähhhhhmmmm ist ein interessantes Thema aba ich glaube nicht wirklich dran dass geht!


    Und außerdem gibt es einen Blutpenis und einen Fleischpenis !


    Der Fleischpenis ist genau so groß wie wenn er erregiert wäre und der Blutpenis ist zuerst ganz klein und wenn er erregiert ist wächst er! ok cyal

    Punkte

    Keine Formel, aber Punkte gibt es bei Europäern für:


    Gross sein


    Schlank sein (bis dürr)


    Grosse Hände


    Grosse Füsse


    Geringe Pigmentierung (blond)


    Je mehr Punkte, desto grösser die Wahrscheinlichkeit, dass auch der Dödel gross ist....

    suddenly

    Sorry,


    aber ich kann deine Penis-Längen-Formel nicht ganz glauben.


    Ich hab nen Kumpel, der mir grad mal bis zum Hals geht (so 165cm oder so).Von seiner Freundin weiß ich allerdings, dass er so an die 20 cm hat. Und da gibts einige mehr, die klein sind und dennoch nen GROSSEN haben!!


    Ich hab in ner US-Studie gelesen, dass man anhand der Nasengröße - in den meisten Fällen - Rückschlüsse auf den Penis ziehen kann.Auch die Schuhgröße soll in relation zur Länge des besten Stücks stehen.


    Noch was suddenly, dividiert schreibt man mit v nicht mit ff.


    Schönen Gruß noch an Denise, Du scheinst dich echt auszukennen.

    BaBa

    Du hast den Witz nicht ganz begriffen oder?

    Zitat

    körpergrösse in cm diffidiert durch 10 und dann eine schwankungstoleranz von plus/minus 15 cm beachten

    Alleine mit der Schwankungstoleranz von +/- 15cm hat er bereits alle (normalen) Penisgrößen abgedeckt (und noch ein paar mehr) und deshalb ist die Formel richtig und völlig überflüssig (so wie die Frage danach). ;-)


    Und Rückschlüsse von Nase oder Füßen auf die Länge des besten Stückes mögen manchmal stimmen, manchmal aber auch nicht ... ;-D

    ich hab eine die ich an vielen nehezu genau zutrifft:


    Länge des Fußes (nicht schuhgröße) plus 5 geteilt durch 2.


    Bei mir stimmt es auf den Zentimeter:


    ´


    Meine Daten:


    Fußlange: 29+5=34/2=17cm passt genau...