• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Bin auszub. Berufsreiterin - hab auch nicht 90/60/90, aber ne sportliche Figur :-).


    Ich mag mich trotzdem niemandem nackt zeigen, das wäre aber auch mit Idealmaßen so.


    Ich mag das einfach nicht, egal ob die andere Person nun auch nackt ist oder nicht.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ich finde es auch schoen wenn man mal nackt sein kann , gehe recht oft zum F K K baden , leider nicht in die sauna hat aber was mit meiner gesundheit zu tun sonst ginge ich auch mal in die sauna , laufe recht oft nackt durch aus auch wenn miene eltern zu hause sind , geh da von der dusche raus in mein zimme lege mich nackt auf bett und bleine so noch eine zeit lang nackt liegen , meine eltern mich mal nackt sehen sollte störts mich auch nicht . lege es aber nicht darauf an das sie mich nackt sehn .


    wenn passiert ann passiert s halt ihnen stoerts nicht und mich auch nicht

    Nackt ist natürlich

    so sind wir auf die Welt gekommen. Wir wurden freizügig erzogen, haben früh als Kind den FKK Strand lieben gelernt, konnten nackt rum toben haben den Unterschied Junge zum Mädchen kennen gelernt.


    Ich und meine Frau machen immer noch an der Nordsee FKK Urlaub


    es ist für uns Entspannung pur. Im Urlaub lernen wir am FKK immer nette Leute kennen ob jung ob alt,es ist einfach PRIMA


    Die FKK'ler

    ich schäme mich auch ziemlich, im Schwimmunterricht haben wir zum Glück ne Umkleidekabine. ( danke :D) ich bin nich die einzige aus der Klasse die die benutzt. (insgesamt sind es so noch 2 andre aus der Klasse...aber manche machen auch so verenkungen xD). Naja ich finds blöd...ich finde mein Körper halt nich schön und deswegen zeige ich mich auch nicht gern. In UNterwäche finde ich sehe ich noch gut aus, aber dann wenn ich BH aus habe ... find ich gar nich schön. :°(


    sei froh dass du damit keine Probleme hast.

    Nackt zeigen

    Joa also ich hatte bisher schon ein leichtes Problem damit... In der schule auch mit Handtuch und co. beim Umziehen. Jetzt hab ich beim Umziehen keine Probleme mehr für die kurze Zeit nackte Haut zu zeigen... Aber beim Duschen (Gruppe etc.) ist das noch so. Ich denke das werde ich aber beim nächsten mal auch in Griff bekommen ;-) versuchen werd ichs auf jeden fall

    Manchen Menschen...

    ... wurde eine einfache, aber wichtige Tatsache aberzogen.


    Kleidung ist künstlich.


    Nackte Haut ist natürlich.


    Auch scheint vielen nicht klar zu sein, dass das so tolle "natürliche Schamgefühl", das manche Moralapostel so gern anführen, in keiner Weise natürlich ist, sondern eine künstlich anerzogene, völlig willkürliche Gesellschaftsnorm ist.


    Rumble

    Nackt oder nackig

    wenn einer es nicht mag dann soll er es eben nicht tun und sich nackig machen. Es kommt immer auf die Erziehung an. Im Babyalter fanden wir es toll nackig zu strampeln und auch manchmal zu pullern so ohne alles, dann wurden wir in Kleidung gesteckt. In meiner Kindheit durften wir viel nackig rumlaufen ob in Wohnung oder Garten


    am Strand sowie so den meine Familie macht FKK Urlaub an der Nordsee. Selbst meine Töchter fanden es toll nackig zu sein und das nicht nur im FKK Urlaub.


    Die FKK FAmilie

    Mein Intimbereich ist fuer mich Privatsache den ausser meiner Frau und mir niemand zu Gesicht bekommt, mich komplett nackt sehen zu duerfen ist ein Privileg.


    Voellig egal ob die anderen maenner +- das gleiche haben. Es hat auch fast jeder ein Bankkonto mit +- in etwa dem gleichen Betrag drauf (von Millionaeren und sonstigen Bonzen mal abgesehen) und trotzem wuerde ich das niemanden zeigen, weil es einfach keinen was angeht.


    Das ist und bleibt meine Privatsache, genau wie mein Vorname, der geht auch niemanden was an und ihn und ihn wissen zu duerfen und mich noch dmait anreden zu duerfen ist ein Privileg.


    Wer ja noch schoener wenn ich das alles mit jedermann teilen wuerde...... ts

    Wir haben beim FKK - Urlaub

    mit dem nacht sein keine Probleme. Es sind eher Urlaubs Freundschaften entstanden als am damaligen Textilstrand aber das ist ja fas 30 Jahre her.Die Privatsphäre hat man auch keinen genommen


    und seine Kontonr. hat man auch nicht gegeben oder erhalten. Da wir viel auf Sylt und in Dänemark FKK-Urlaub gemacht haben kennen wir diese bedenken gar nicht. Da muss ich sagen da war uns der OSSi gegenüber dem Wessi viel vor raus, mit seiner Verklemmtheit nur mit Badehose ins Wasser zu gehen. Aber auf Sylt geht nicht nur die Uhr anders auch die Leute finden die FKK Strände prima. Wir haben das Gefühl das der FKK mehr geworden und die Leute die sich Intim rasieren auch. Sonst müßte man sich ja auch schämen wenn man keine Haare auf dem Kopf hat.


    Die FKK'ler

    Ich stamme selbst aus Belgien aber ich meine das in Vergangenheit man in Deutschland etwas lockerer umging mit nackt als bei uns, besonders wenn es nur Männer gibt. zB in Berlin habe ich mal in einer Schwimhalle gesehen dass es zwar Umkleidekabinen gab aber viele (jünger und ältere) Leute haben sich trotzdem in einen Sammelraum umgezogen, ich muss dazu sagen dass das ungefähr 15 Jahre her ist, bei uns würde man das nicht so leicht machen.Ich habe auch mal einen Film gesehen wo Rekruten zur Musterung gingen und die waren da auch alle nackt und in einer Gruppe aber das kann natürlich Phantasie sein.