Scheideneingang

    Hallo liebe Gemeinschaft,


    da ich kurzzeitig seltsamen Juckreiz im Bereich des Scheideneingangs habe, habe ich mal mit dem Spiegel nachgeschaut. Nun weiss ich nicht, ob das schon vorher so war...aber ich bilde mir ein, dass er irgendwie anders aussieht. Kein glatter Rand sondern eher irgendwie zerklüftet...als hätte ich da mini-Schmalippen.???


    Hat jemand von euch schonmal sowas gehört? Weiss gerade echt nicht, ob das "normal" ist:-/

  • 26 Antworten

    Hallo Snoevit, du bist wahrscheinlich gerade dabei deinen Körper kennenzulernen, das mit dem zerklüfteten Rand ist ganz normal,das sind die großen Schamlippen die vom beginnend beim Venushügel und bedecken die Harnröhre den Scheidenvorhof dort befinden sich die kleinen Schamlippen die den Klitorius(ca 15000 Nervenende) schützen, der sehr empfindlich auf Berührung reagiert erst duch sexuelle Stimulation werden die inneren Schamlippen stark durchblutet und somit wird dem zerklüfteten Rand glatt die Schamlippen, die Scheide wird auch gut durchblutet sondert dadurch das Sekrtet ab und man ist bereit für den Verkehr. Hoffe das du von jemanden noch aufgeklärt wirst, Freundin, Eltern :-o =es ist alles normal bei dir=

    ;-D Danke!!! @ bärli... You made my day! Nein, ich bin nicht gerade dabei, meinen Körper kennenzulernen.


    Ich bin gestern Abend auf die Idee gekommen, dass ich seit der Geburt meiner Tochter nicht mehr "nachgesehen" habe. Darum vermute ich mal, dass es jetzt etwas anders aussieht. Mussten ja immerhin 35cm durch ;-)


    Was das Jucken angeht bin ich ratlos, da es recht selten ist. Vielleicht ist es auch einfach ein Haar was der Rasierer nicht erwischt hat?


    Muss aber sowieso Anfang Dezember zum FA.


    Vielen Dank für eure Antworten!!!@:)


    Liebe Grüße

    Guten Morgen Snoevit,


    hättest ja dazuschreiben können daß du schon eine Tochter hast, dann hätte ich dir bestimmt nicht so eine Antwort geschrieben, wann ist deine Tochter auf die Welt gekommen? erst vor kurzem? dann noch herzlichen Glückwunsch, das kann womoglich zu einer kurzeitigen vergrößerung der schamlippen führen(dehnung) wenns noch nicht solange her ist, geht aber wieder mit der Zeit zurück, den es ist ja eine große Anstrengung für euch wenn ihr das oder die Kinder zur Welt bringt wofür wir Männer euch ja auch dankbar sind, aber späterstens ab den dritten Kind flutscht das und geht wie von allein:-D


    wegen dem jucken ich empfehle dir kauf dir bei "müller" die Wilkonson Xtreme3 comfort plus(blaue Packung mit sechs Rasierer) sind zwar Männerrasierer aber die besten auch für den Intimbereich wurde von einer Verkäuferin aufgeklärt, vergiss die Lady shaves mit denen schneidest du dich nur{:( ausgerechnet an der Stelle:°() wünsch dir viel Erfolg und es wird scho wieder wern sagt Frau Kern*:)

    @ Snoevit

    ... jucken am Scheideneingang von rasierten Haaren? - Haarstoppel - . Um die dauerhaft wegzubekommen solltest Du die mal mit pinzette ziehen! So 10 -20 min nach einem orgasmus (meiner Erfahrung nach) ideal, da das dann am wenigsten zuppelt. Die kommen dann auch nicht wieder - oder seltenstens. Der partner kann das am besten für Dich tun. Ansonsten mit einem hundsgewöhnlichen elektrischen Herrenrasierer bautyp wie Braun (nicht der phillips Typ mit den rotierenden Scheiben) - und nur mit dem Rasierer selbst angeschaltet, ohne Langhaarschneider. dann musst Du allerdings jede Woche ran.

    Guten Morgen tinkerbelll,


    du bist kein Anatomische Ausnahmeerscheinung, es ist so, du hast mehr oder weniger vier Schamlippen die zwei großen äusseren, dazu kommen noch die zwei inneren oder auch kleine Schamlippen die sind aber durch die großen verdeckt oder auch geschützt und wenn du sexuell stimuliert wirst dann wird deine Genitalien mehr durchblutetund es treten die kleinen mehr hervor,


    wenn du selbst einmal Handanlegst SB machst, kannst du das am besten über einen Spiegel bei dir selbst anschauen, du siehst deine Scheide und den Klitoris und je nach Zustand auch deine Perle.


    Wünsche dir viel Erfolg bei deinem Erkundungtrip:=o:=o:)^

    das ist ja süß


    danke bärli@:)@:)@:)


    aber die hab ich nicht gemeint


    meine inneren schamlippen kenn ich schon


    aber wenn man die "aufmacht", dann ist da innen noch so ein..naja...ach..das kann man so schwer beschreiben...


    da ist dann halt nicht gleich der scheideneingang, sondern noch so ein "haut-ring" rund um das was zwischen den inneren schamlippen liegt


    oje..das klingt jetzt als wär ich da entstellt|-o


    naja..ich kanns nicht beschreiben|-o|-o

    Hallo tinkerbelll,


    zwischen den inneren SL siehst du eine ringförmige Hautpartie, die zerklüftet ist? Bei meiner Liebste gibt's das auch, es sind die Reste des Hymens - alles völlig normal, solang es keinen Ärger macht. Dass dieses Gewebe bei der ersten Geburt eingerissen wird, ist ebenso logisch und daher normal.


    Grüße


    Miles

    @ tinkerbelll

    Also, das was Du meinst, hab so was gefunden, in "jungfräulichem Zustand":


    http://www.defloration.in/images/hymen-pics.jpg


    und da gibts nach der Geburt natürlich (meist) Risse rein und sieht dann etwa so aus:


    http://www.sexnewsfree.com/hymen%20broken%20photo%202.jpg


    Die Seitenangaben in den url´s sagen es ja schon...


    Sieht alles ganz normal so aus, wenn Du das so etwa bei Dir vergleichen kannst.