• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Ich geb dir recht, bei dieser Größe hat man eine Sorge weniger

    Und einige Sorgen mehr. Stellt Euch vor, so ein Typ steht auf anal oder deep throat. Ich kenne einige Frauen, die würden - wenn was penetrierendes bevorsteht - nur schreiend wegrennen, weil sie wissen, daß sie so eng gebaut sind, daß das sehr schmerzen würde oder gar nicht gehen. Ich kannte mal einen Schwulen mit so einem Gerät: der konnte längst nicht alles machen, was er gerne gemacht hätte...


    Im übrigen scheint das ein typischer Fleischpenis zu sein. Und von denen ist bekannt, daß sie ihre Größe im Zuge der Erektion prozentual weit weniger verändern als ein Blutpenis. Und einen Erhebungswinkel von 45° kann ich mit bei dem Ding auch nur schwer vorstellen. Das ist so, als wenn ein Mann 2,20 m groß ist. Macht zwar erst mal Eindruck, aber die Nachteile überwiegen doch deutlich.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.