Also, lasst doch jede/jeden so rumlaufen wie sie es selbst am liebsten tun und verknüpft nicht Dinge miteinander, die nichts miteinander zu tun haben. Meine Frau und ich rasieren uns seit 35 Jahren (meist blank - blitzeblank!) und keiner von uns beiden käme auf die Idee, schwul oder lesbisch zu sein - im Gegenteil, es gefällt uns und törnt uns an, heute noch genau so wie früher!


    Früher waren wir rasiert am FKK-Strand glatte Außenseiter. Da haben wir auch nicht gefragt, ob es den anderen am Strand gefällt, oder was die von uns denken. Jemanden deswegen gleich in eine bestimmte Schublade zu stecken, wäre kleinkariert.


    Übrigens, wer die Ansicht hat, dass ein paar Schamhaare einem Erwachsenen zu seiner Reife verhelfen, der soll sie ruhig behalten und sie allerdings gut pflegen, damit er nicht sie (und damit gleichzeitig sein Gehirn) nicht verliert!

    Unten rum rasiert, gehört auch beim Mann schon zum guten Ton. Und es hat überhaupt nichts mit Schwul zu tun. Auch ich rasiere mich schon Jahre lang intim, meine Frau ebenso. Wir rasieren uns weder aus hygienischen noch esthetischen Gründen, sondern einfach weil wir ausser den Kopfhaaren keine anderen Haare am Körper mögen.

    Ich denke, es sieht nicht schwul aus, sonder eher lächerlich. Da ist ein Mann an den Brüsten, am oberbauch und am Unterbauch mit kurzen Härchen behaart, wie es oft ja normal ist. Und dann plötzlich ist 5 cm über der Peniswurzel "Kahlschlag"? Ich sehe dies als einen völlig überflüssigen Modetrend an, den viele nur mitmachen, weil es andere vorleben (Lemminge lassen grüßen). Wenn denn wenigstens die Schamhaare auf die Länge der darüber stehenden gestutzt würden - aber ganz ab? - siehe oben: äußerst lächerlich und primitiv.

    also was hier ein dummes zeug geschrieben wird!


    wir sind seit ca.30 jahren rasiert, das war nie ein trend für uns sondern schon immer eine lebenseinstellung. und rasiert schmeckt halt nun mal besser! :)z


    das hat sicher nix mit hygiene zu tun, man kann auch behaarte geschlechtsteile waschen aber leider mussten wir die erfahrung machen dass wenn in der sauna mal jemand überdurchschnittlich schlecht gerochen hat dann war dies person auch nicht rasiert. :=o


    personen die körperbewusst sind und auf hygiene achten scheinen sich also zu rasieren. ;-)


    das sind feststellungen die wir in mehr als 25 jahren saunieren schon sehr oft machen mussten!!


    und von wegen kindlich.... was hat ein rasierter intimbereich mit erwachsen sein zu tun?


    ein rasierter penis in den dimensionen einer fleischwurst sieht mt sicherheit nich kindlich aus. :-p


    ausserdem stellt man beim lesen hier fest dass nicht jeder der haare am sack hat auch automatisch erwachsen ist, leider!


    für uns steht fest, wir rasieren weiter! nicht für andere und dass sie nicht denken wir wären kinder, sondern für uns. :)z


    und wer schon mal ein sauberer rasiertes geschlechtsteil intensiv verwöhnt hat und verwöhnt wurde :-q wird kein haariges mehr in den mund nehmen.


    so und nun mal ein schönes glattrasiertes wochenende an die geniesser !!*:)

    Also wenn sich ein Mann unten rasiert,dann sieht das weder schwul aus,noch ist es schwul.Es machen ja auch viele nicht Schwule.Das hat damit gar nichts zu tun und vielen Frauen gefällt es dann ja auch und auch den Männern selber.Wenn man sich rasiert wohlerfühlt,dann soll man es auch machen.Frauen rasieren sich ja auch und sind nicht lesbisch oder so.

    bei uns in deutschland muss eben alles in akten vorgeschrieben werden. wen du rasiert bist, dann kannst du nur schwul sein, und wenn nicht rasiert dann bist du hetero... bla bla. viele rasieren sich aus hygienischen gründen, manche aus religiösen, wie auch immer. wer auf nen urwald an der muschi oder dödel steht, das sich tarzan und jane daran schwingen können.... lasst es wachsen uns spriessen( finde es ekelhaft). wer es lieber glatt mag, der ,scheint mehr auf seinen köper zuachten und auf hygiene.:-p


    eine ganz glatt, frisch rasierte pussy zu lecken, ist das schönste was es gibt. ein absolut geiles gefühl. keine härchen.....


    und wenn andere denken, ich wäre schwul, nur weil ich meine eier und meinen schwanz glatt rasiere, und die arme und beine, der soll dnken was er will, bis er mich anmacht, und vielleicht denkt, ich würde seinen dödel mal anpacken... dann bekommt er gezeigt, wie scheul ich dann werden kann.:(v