• 22 Antworten

    Also, ich war auch immer normal behaart bis ich meinen Sohn bekommen habe. Seit dem sprießen bei mir Haare am Bauch, zwischen den Brüsten und im Gesicht. Ich finds ekelig und zupfe sie mir regelmäßig aus.

    Hast du sie noch alle???

    Meine Güte, Nostradamus, soviele Klischees... Mann = Bär ;-D


    Was spricht gegen eine Bärenfrau? *g*


    *kopfschüttel*


    und dann stellst du solche Ansprüche, von wegen Frau soll sanfte glatte Haut haben.


    So viele Frauen rasieren sich in einer Art Hysterie jedes einzelne Härchen vom Körper. Das ist ja nicht fraulich??!!! Es wird hier sogar als "eklig" bezeichnet. Was ist an uns selbst eklig? Wollen wir gleich alle in einer Plastikfolie geboren werden?


    Unter den Achseln, an den Beinen, im Intimbereich, NIRGENDS soll auch nur ein Haar wachsen...


    Das ist so chemisch und unnatürlich. Und eine ständige Arbeit, denn sanft und glatt ist die Haut bei mir (sehr dünne blonde Haare) nur einen Tag, maximal, wenn ich rasiere. Dann fängt es an zu stoppeln.


    An den Beinen rasiere ich gar nix, sieht man nicht, sie sind eh blond. Ich verstehe wenn es andere tun, jede, wie sie es schön findet und sich wohlfühlt! Wenn es einer Frau/ einem Mann gefällt, spricht ja nichts gegen rasieren. Ich tue es selbst, an anderen Stellen. Aber wieso immer diese Hysterie um die Behaarung der Frauen?? Was ist an Haaren eklig und unhygienisch?


    Mich regt der Anspruch mancher Männer an die Frauen auf. Von wegen glatte zarte Haut... was fühlt sich sanfter an, rasierte Haut nach einem Tag oder behaarte Haut? (Fasst euch mal an den Bauch Männer ;-D )


    Nimm es nicht persönlich, Nostradamus, du bist nicht der Grund für meinen Ärger, sozusagen nur der berühmte Tropfen im vollen Fass.


    viele Grüße

    ich finde starke körperbehaarung bei frauen lecker !!!

    tja ja...solche gibt es auch!


    entgegen dem herrschenden schönheitsideal finde ich es einfach nur aufregend, wild und erotisch, wenn sich eine frau die haare an ihrem körper (insbes. an den beinen) NICHT rasiert, sondern den mut hat, sie stehen zu lassen.


    ich starre - wenn ich es überhaupt mal irgendwo mal bei ner frau erblicke - immer ziemlich verstohlen (aber fasziniert) hin und wünsche mir, ich dürfte sie mal berühren, streicheln, oder mehr...(seufz)


    aber ich weiß ich bin ziemlich allein mit diesem faible.


    und ich weiß, daß die wenigsten frauen dieser schwäche entgegenkommen...


    ein allglatter körper wird leider viel zu vielerorts mit gepflegtheit verwechselt. und den entgeisterten blicken mancher schönheitsideal-opfer möchten sich eben viele nicht aussetzen (versteh ich auch).


    ICH mags jedenfalls :-)

    Behaarung bei Frauen

    also zu dem thema behaarung möchte ich sagen, dass es mich unheimlich scharf macht, wenn ich eine schön


    behaarte frau sehe. Dadurch, dass nicht das gesamte


    mäuschen zu sehen ist wirkt es irgendwie spannender


    und aufregender. Ein verpacktes geschenk ist doch interessanter als ein für alle augen gleich sichtbares


    geschenk.


    Also eine schön behaarte frau in der sauna oder am fkk


    strand macht meine kumpel richtig neugierig und heiss!!!


    Mit der Hygiene ist es ja auch kein problem mehr, wasser gibt ja noch reichlich, und beim lecken kann


    mann oder frau die haare fein zur seite halten.


    Eine kompett nackige möse sieht aus wie bei einem


    Kind. Aber letzendlich muss es jeder für sich entscheiden. Ich interessiere mich für behaarte frauen, wenn eine interesse hat, kann sie mir eine mail senden.


    Ich würde mich sehr freuen!!!

    Damenbart

    So, so, Axel2003, dein Ideal sieht also aus wie Monika aus dem gleichnamigen Ärzte-Song? Schambehaarung bis zum Bauch(nabel)?


    Der Mensch stammt halt vom Affen ab bzw. stumpf beim Gaffen ab.

    alsomeine freundin hat bedingt durch ihre schwarzen haare auch eine leichte komplette körperbehaarung...


    mir gefällt das... vor allem am bauch!!!


    nur die beine sollten rasiert sein..


    aber an sonsten, mädels lasst euch net unterkriegen...


    vor allem wenn ihr dunkles haar habt ist es normal das man mehr haare aufm körper sieht...


    bei blonden fällts nur nie so auf!!!

    Was mit den roten Pickelchen nach der Rasur?

    ich, 18, habe eine relativ starke Behaarung( vor allem in der Bikini-Zone).Das wäre alles nicht so schlimm (man kann ja rasieren), wenn da diese roten Pickelchen ungefähr 3 Stunden nach der Rasur nicht wären!!! Kann mir irgendjemand da draußen erklären, wie ich diese Hautirritationen am besten vermeiden kann?


    Denn im Endeffekt ist es ja nun genau das Selbe, entweder Haare oder rote entzündete Stellen vorzufinden!!Bitte helft mir! Ich habe es auch schon mit After-shave Cremes und speziellen Rasiercremes versucht. Könnt ihr mir besonders gute Cremes empfehlen? DANKE