• Wie fühlt sich ein Penis im Alltag an?

    Hi Männer, ich kann mir vorstellen, dass es schwer mit worten zu beschreiben ist , aber dennoch möchte ich euch bitten, euch mal genau dieser herausforderung zu stellen.: Wie ist es so mit einem Penis = Spürt ihr ihn zum beispeil beim gehen immer baumeln ? wieso muss immer mit dem berühmten griff in die hose der sack gerichtet werden ? was ist denn…
  • 62 Antworten

    Zu dem berühmten griff in die hose um den sack zu richten:

    Ja, der penis wird ja oft mal steif in der hose. Wenn er dann wieder erschlafft, dann ist er oft in einer unbequemen position. deshalb greift man in die hose, nimmt die wurscht in die hand und bringt sie an eine bequeme, haltende position zurück.


    8-)


    Zufrieden?

    So auch mal meinen Senf dazugeb

    Aaaaaalso zuerst mal hallo denn ich bvin neu hier im Forum.


    Also mir geht es Ähnlich wie den meisten hier.


    Und täglich grüsst die morgenlatte. Aber ich muss sagen das Leben als männlicher Vertreter der Rasse Mensch gefällt mir schon ganz gut.


    Wenngleich ich das Problem was manch anderer hier hat ihn mal links oder rechts tragen zu müssen nicht habe. Stell mir das ganz schön stressig vor , ständig was zurechtrücken zu müssen.


    Ich bin mit 14x3 auch nicht so wirklich üppig ausgestattet und habe darüber hinaus so etwas das im Fach auch Blutpeniss genannt wird.


    Das heisst der sucht sich seinen weg schon in der Unterbuchse.*fg*


    ich hab früher auch immer Shorts getragen fand das aber doof das die sich im laufe des Tages immer so am bein hochgerollt ham .


    Jetz hab ich Retropants und bin vollauf zufrieden . da zwickt dann auch nix . Bin aber auch immer frisch rasiert. Alle zwei tage nuss schon sein.


    und wenn ihr wollt das es nicht zwickt in dr Unterhose kauft ne Baumwolle Lycramischung ohne Polyester. Is zwar nicht Billig dafür aber sehr angenehm zu tragen.


    Soviel von mir .


    Als dann Grüsse Tobi