Wie sieht eure Brustwarze aus?

    Mein Problem ist folgendes: Ich bin 16 Jahre alt und meine Brustwarte ist -wie soll ich sagen- nicht vorhanden. Es ist nicht so, dass ich Schlupfwarzen hätte, dann hätte mein FA außerdem schon was gesagt, sondern der dunkler gefärbte Kreis um meine Brustwarze ist angeschwollen und die Warze ist nicht zu sehen. Außer, wenn mir kalt ist oder ich erregt bin. Ich habe gelesen, dass es normal ist, wenn dieser Kreis anschwillt, aber mit 17 Jahren sollte das wieder weg sein und die Brustwarze "normal" aussehen. Es kann aber auch sein, dass er gar nicht abschwillt. Jetzt mache ich mir Gedanken, weil meine Brustwarze schon lange so aussieht und ich nur noch ein Jahr "Zeit habe". Wie sieht denn das bei euch aus?

  • 7 Antworten

    @april89

    selbst wenn deine Brüste so bleiben: Mach Dir keinen Kopf. Ich finde solche Brüste sehr hübsch und ich bin bestimmt nicht der Einzige. Bitte jetzt nicht wieder mit einer Operation anfangen...

    Aktphotographen

    bevorzugen junge Frauen mit hervorragenden Areola. Sie kennzeichnen Mädchen mit noch wachsenden Brüsten aber auch wenige erwachsene Frauen. Danach steigert sich das Fettgewebe und die Brust wird schwerer. Die Areola gleicht sich an.


    Ein Photoprofessor schrieb: Das weibliche Modell hört mit 17 Jahren auf.


    April, mach Dir also keinen Kopf. Du wirst die schöne Form Deiner Brust mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit kurzum verlieren und Dich in die Phalanx mit den 08/15-Titten einreihen.