Wie sieht eure Muschi aus?

    Hallo!


    War neulich mit zwei Freundinnen zum ersten mal in der Sauna. Eine Frau hatte da wirklich extrem lange Schamlippen.


    Mich würde jetzt mal interessieren wie ihr so untenrum ausschaut. Also, wie stark die kleinen Schamlippen zu sehen sind und ob eure Clitorisvorhaut raus steht wenn ihr euch ganz normal stehend vor einem Spiegel betrachtet.


    Also bei mir sind die kleinen Schamlippen gar nicht zu sehen, nur die Clitorisvorhaut schaut vorne etwas heraus.


    Finde das so eigentlich ganz schön. Wie sollte es eurer Meinung nach aussehen?


    Freue mich schon auf eure Antworten!

  • 90 Antworten

    bei mir schauen die schamlippen raus, die linke nur ganz wenig und die rechte etwas mehr. die klitoris ist auch sichtbar..


    ich persönlich finde das nich schön und anstössig..es sieht reudig aus, auch wenn die person ja nix dafür kann..


    die kleinen sl heißen nicht umssonst "KLEINE" und die großen nicht umsonst "GROßE" und so sollte es mMn auch sein...die großen sl sollten die kleinen und die klitoris zumindest so gut wie ganz verdecken..hat ja auch eine schutzfunktion...


    in die sauna würde ich so eh nicht gehen^^


    jenny

    Hi Jenny!


    Ich persönlich finde es eigentlich ganz schön, wenn die kleinen Schamlippen ein bisschen zu sehen sind. So lang sie nicht richtig raushängen! Finde es jedenfalls besser, als wenn nur ein "Strich" zu sehen ist.


    LG Johanna ;-)

    Bei mir schauen die inneren SL auch ein wenig bzw. etwas mehr, wie man es halt sehen will :-P, hervor. (Was aber wohl eher daran liegt, dass meine äußeren SL überhaupt nicht dick oder fleischig oder groß sind.^^) Die Clit sieht man gar nicht.


    Anfangs fand ich es schrecklich, aber nach einiger Überlegung, Selbstbetrachtung vorm Spiegel und anschauen diverser anderer Muschis (zum Vergleich) im Internet, bin ich zu dem Entschluss gekommen:


    Ich mags. Ich finds hübsch. Prima so. :)^ ;-D

    @ Johanna86

    @ jenny885

    Hallo Ihr beiden,


    ich finde Eure Diskussion einfach herrlich. Sie zeigt wieder einmal, wie unterschiedlich und auch gegensätzlich der Geschmack von zwei Menschen sein kann. Vergleichbare Diskussionen wurden und werden ja auch geführt zum Thema Schambehaarung – ja oder nein.


    Was ich aber bei Eurer Diskussion um "nur Strich" oder nicht so sehr freut ist, dass Ihr Eure gegensätzlichen Ansichten und Geschmacksrichtungen hierüber äußerst sachlich und emotionslos führt und nicht, wie leider in diversen Threads hier zu erleben, verbal äußerst rigide, fast militant, austragt. Das finde ich wirklich wunderbar.


    (Bei mir würde Johanna86 übrigens den "Zuschlag" bekommen; ist aber auch allein wieder mein Geschmack.)


    Liebe Grüße Norbert

    Meine äußeren Schamlippen sind sehr fleischig und wulstig und passen somit gut zu meinem sehr ausgeprägten Venushügel. Die kleinen Schamlippen lugen nur dann etwas hervor, wenn sie bei sexueller Erregung dick angeschwollen sind. Meine gesamte äußere Intimregion ist sehr dunkel pigmentiert, was einen schönen Kontrast zu dem rosafarbenen Inneren meiner Vulva bildet. Etwas ungewöhnlich ist bei mir der sehr hoch reichende Schlitz. Insgesamt bin ich mit meiner Vulva sehr zufrieden.


    LG Hami

    Zu meinem "Bau":


    Direkt vorm Spiegel sieht man auch nur den altbekannten "Strich", was ich so auch ganz gut finde. Die großen SL verdecken also die kleinen SL. Obwohl die kleinen SL unterschiedlich groß sind, soll heißen, die rechte ist etwas größer. Unter Umständen kann die auch mal rausrutschen, doch normalerweise passiert mir das nicht.


    Den Kitzler sieht man vorm Spiegel bei mir sowieso nicht, die Vorhaut lässt aber immer ein kleines bisschen sehen, sie ist also nicht so stark überdeckend, dass man darunter ohne Nachhilfe nichts sieht. Muss man nicht verstehen, aber es ist schwer zu beschreiben. =)

    @ caro scar

    ... also wie bei der Kapuze einer Mönchskutte, man sieht nur die Nasenspitze;-).


    Find ich unheimlich süss!


    Im allgemeinen finden Menschen auf dauer gerade das gut, was sie grade so erahnen können, deshalb sind exponiertes, wie verschlossenes dann eher nicht Aufmerksamkeitserregend. Lasse ahnen,


    was Du hast, das direkte Aussehen ist gar nicht so wichtig...

    @ hamisweet

    ... oder so, wo der starke Gesamteindruck überzeugend ist.


    resume - ob Mann oder Frau, wie verschiedene Gesichter, so sind verschiedene Geschlechtsformen auch immer schön , ganz Ansichtsache und Geschmack

    HI!


    Ich habe ausgeprägte äußere - so nennt man sie auch, weil sie nicht immer größer sind - Schanlippen, Außerdem sieht man meine Clitvorhaut immer und meine inneren Schamlippen hängen um die 3-4 cm raus. So sieht es bei mir halt aus...

    @ Alle

    schön sieht sie aus - sage ich und diejenigen, die es wissen müssen. alle muschis sind schön:-p. lasst euch nicht einreden, dass es schöne oder häßliche muschis gibt. es gibt doch auch keine hässlichen schwänze.

    Muschianatomie die 100ertste


    Kann man allen ernstes soviele Fäden eröffnen nur wegen dem Aussehen des weiblichen Geschlechtsorgans?


    Es ist halt jedem seins so gegeben wie es aussieht, wir können es auch totdiskutieren....zzz