Wieviele Männer mögen mollige Frauen?

    Weil wir einmal beim Thema sind frage ich das mal hier.


    Ich bin 163cm und wiege 90kg bin sehr sportlich und nicht träge.


    Werde immer wieder dumm angemacht ich solle abnehmen. Wie schon gesagt ich treibe viel Sport unter anderem auch 80km Radtouren. Achte auch auf die Ernährung und trotzdem verliehre ich die Pfunde nicht, mir kann keiner vorwerfen ich würde nichts dafür tun abzunehmen. Man hört es ja immer wieder das viele Männer im inneren lieber eine mollige Frau hätten aber geben es nicht zu.


    Also ist da was dran und wenn warum ist das so?


    Danke schon mal!

  • 16 Antworten

    Also ein Knochengerippe ist ja wirklich nicht mehr anschaullich.....eine Frau sollte schon gewisse Kurven haben und gewisse eben auch nicht.


    Persönlich habe ich es lieber schlank also nicht dürr und auch net abgemagert, einfach nur schlank.


    Meine persönlche Meinung....will damit keinen angreifen.


    Gruß DaniG

    Hallo,

    so ein Thread kommt ja mit sicherer Regelmäßigkeit immer wieder...


    Mal ganz abgesehen, dass ich einer Frau immer erst ins Gesicht schaue kann ich dir sagen, dass ich mollige Frauen mag und auch offen dazu stehe.


    Die Frage, wieviel Männer auf Mollige stehen kann dir hier niemand beantworten beantworten können. Außerdem sind die Männer hier im Forum auch keine repräsentative Auswahl. Aus vielen Jahren Lebenserfahrung möchte ich dir aber sagen, dass es bestimmt mehr sind als viele glauben. Also, wenn du gesund bist und dich wohlfühlst, sei stolz auf deine Rundungen.

    Zitat

    Man hört es ja immer wieder das viele Männer im inneren lieber eine mollige Frau hätten aber geben es nicht zu.

    Also, ich finde dicke/mollige (nicht fette...) Frauen sehr erotisch.


    Natürlich nicht alle, es kommt natürlich auf die Gesamterscheinung an.


    Man sollte zwar nie "nie" sagen, aber bis dato kam es noch nie vor, dass ich mich in eine schlanke Frau verliebt hätte, weshalb ich einfach mal davon ausgehe, dass das wohl kaum noch passieren wird. 8-)

    kurven ok - fett nein

    Also ich mag im Bett keine dicken Frauen. Liegt daran, dass die schnell schwitzen, riechen und man unten erstmal den Eingang suchen muss ;-)


    Charakterlich habe ich garnichts gegen dicke Personen. Aber im Bett mag ich es lieber dünn. Aber Geschmäcker sind ja verschieden

    @Roland-MCDonald

    Zitat

    Also ich mag im Bett keine dicken Frauen. Liegt daran, dass die schnell schwitzen, riechen und man unten erstmal den Eingang suchen muss

    Ich weiß ja nicht, mit was für Frauen du im Bett warst, aber das mit dem schnell schwitzen kann ich nicht bestätigen. Schlecht riechen tun Frauen, wenn sie unhygienisch sind, unabhängig von der Figur.


    Dass du keine dicken Frauen im Bett magst, ist legitim weil Geschmackssache. Aber solche Verallgemeinerungen sind nicht nur falsch sondern für die ein oder andere auch verletzend.

    @Fabian das stimmt nicht ganz. Wenn die Haut bei sehr dicken Frauen überainander liegt am Bauch etc.. dann schwitzt es darunter und fängt an zu riechen. Genauso ist es bei Hängebrüsten..dort drunter schwitzt es ja auch. Mehr Pflege betreiben müssen dicke Frauen schon. Genauso sehe ich es bei Männer auch, dicke Kerle riechen wirklich mehr.


    :-)

    kopfschüttel

    Ich muss ja auch mal wieder meinen Senf dazu geben... Ich finde es ziemlich albern hier reinzuposten mit der Überschrift:"Wieviele Männer mögen mollige Frauen?" Es ist doch volkommen egal wieviele Männer das mögen oder nicht mögen. Die Geschmäcker sind eben verschieden. Jeder sollte sich den Partner suchen, den er möchte! Jedoch sollte man eben nicht vergessen auch die Menschen zu tollerieren, die einen anderen Geschmack haben.

    Zitat

    Also ich mag im Bett keine dicken Frauen. Liegt daran, dass die schnell schwitzen, riechen und man unten erstmal den Eingang suchen muss

    Ronald: Deine Erklärung hättest Du Dir durchaus sparen können. Sicherlich hast Du damit einige Menschen jetzt einmal herzlich zum lachen gebracht, doch Du hast mit der Äußerung auch Menschen verletzt. Jeder Mensch wird schwitzen und riechen bei manchen geht das eben schneller als bei anderen, was nicht unbedingt mit dem Körperbau zutun haben muss. Und wenn man sich anatomisch etwas auskennt muss man auch bei Rubensfrauen nicht lange nach den Eingängen suchen.;-)


    Schönen Tag noch


    Eure Sandy

    Zitat

    Fabian das stimmt nicht ganz. Wenn die Haut bei sehr dicken Frauen überainander liegt am Bauch etc.. dann schwitzt es darunter und fängt an zu riechen. Genauso ist es bei Hängebrüsten.. dort drunter schwitzt es ja auch. Mehr Pflege betreiben müssen dicke Frauen schon. Genauso sehe ich es bei Männer auch, dicke Kerle riechen wirklich mehr.

    Na ja, mit extrem dicken Frauen war ich noch nicht im Bett. da kann ich nicht mitreden.


    Aber sehr wohl mit molligen und da ist das (nach meinen Erfahrungen-und ich habe eine sensible Nase) keinesfalls so. Schweiß riecht meistens auch nur, wenn man sich nicht wäscht.


    Außerdem ging es mir besonders um diese unzulässige Verallgemeinerung, die vielleicht auf jemanden verletzend wirken könnte.

    Nur die molligen und dicken

    sind richtige Frauen. So Hungerhaken, bei denen man sich an den Knochen blaue Flecken holen kann, bringen's doch nich. Riechen tut man, wenn man sich nicht wäscht bzw. Kleidung aus Polyester trägt, alles andere ist Quatsch. Und mollige bzw. dicke Frauen können eine Lust entwickeln, da kommen die schlanken nich mit... ehrlich. Und kuckt euch ma die Kerle z.B. in der Straßenbahn an: ich seh immer wieder, daß sie den molligen auf jeden Fall hinterherschaun... bloß zugeben tun sies halt nich... keine Ahnung warum

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.