• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Männliches Ego geht den Abgrund runter :(

    [Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]


    Guten Tag,


    Ich bin 16 Jahre alt und hatte schonmal eine Diskussion – > Wird mein "Glied" noch wachsen


    Da wurde mir geraten es wachsen zu lassen. Nach Monaten ist da leider noch kein Unterschied :(


    Ich habe eine Penis länge von ~11,5cm und einen Umfang von ca. 11cm.


    Und so langsam ,,frisst" es meinen Ego auf. Ich bin oft etwas Deprimiert .


    Ich glaube es es liegt daran, dass ich nicht so weit mit der Entwicklung bin, jedoch bin ich mir nicht sicher,denn:


    - Schamhaare habe ich schon genug :P


    - Achselbehaarung geht so, schon etwas aber nicht so wirklich. Also es ist schon was zum Rasieren da ^^ aber halt nicht so ein ,,Busch" wie mann es oft sieht.


    -Oberkörper Behaarung eig. gar nicht ein paar sehr kleine und sehr wenige nur beim genauen hinschauen überblick bare Härchen .


    - Schnurbart schon etwas, im unrassierten Zustand vllt. keine Halbe CM.


    - Backenbart nicht viel und vor allem sehr weiche :P


    - Also so wie ein ,,echter" mann sehe ich net aus :P


    Was denkt ihr woran es liegt..

    Du bist 16 und noch mitten in der Pubertät, nur nicht ungeduldig werden.

    Zitat

    Achselbehaarung geht so, schon etwas aber nicht so wirklich. Also es ist schon was zum Rasieren da

    Wenn du es sowieso wegrasierst, dann ist es doch egal ob jetzt viel oder wenig haare wachsen, oder?

    Zitat

    Ich habe eine Penis länge von ~11,5cm und einen Umfang von ca. 11cm.

    Und? Auch damit kann man eine Frau befriedigen

    Zitat

    Also so wie ein ,,echter" mann sehe ich net aus

    Siehe oben, du bist 16 und noch mitten im Wachstum. Einige sind mit 16 schon komplett entwickelt, andere erst mit z.B. 19. Du kannst es nicht beeinflußen oder beschleunigen.


    Frag mal deinen Vater, wie es bei ihm war.

    Zitat

    Was denkt ihr woran es liegt..

    Du bist ein 16-Jähriger Junge und noch keine erwachsener Mann. Du bist mitten in der Pubertät und Deine körperliche Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen. Manche Männer sind erst mit 20 Jahren ausgewachsen. Es gibt einige Jungen, welche so ähnlich entwickelt sind, wie Du. Der eine entwickelt sich schnell, der andere langsamer. Aber am Ende sind sie gleich gut entwickelt.


    Habe noch ein wenig Geduld und mache Dir keine Sorgen.


    MfG


    WB

    sorry, klingt a bisserl grob, aber warte doch einfach mit deinen depressionen bis du drei freundinnen hattest, die dich alle verlassen haben, weil sie deinen schwanz zu klein fanden. DANN waere der zeitpunkt fuer depressionen, findest du nicht?


    andersrum gesagt: mach dich nicht verrueckt. mann kann geilen sex haben und frauen zum orgasmusweinen bringen, auch mit deinen massen!

    Hoffnung aufgeben?

    [Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]


    Guten Abend,


    Seit einiger Zeit quält mich die Tatsache, dass mein Penis ca. 11cm groß und einen Umfang von cs. 10,5cm hat.


    Ich bin nun 16 geworden vor einpaar Wochen und 1-2 Jahren habe ich keine Änderungen gesehen.


    Was würde ich nach Erfahrungen und so sagen gibt es Hoffnung bzw. kommt es oft vor, dass Jugendliche in meinem Alter noch an länge bzw. Dicke vom Penisses gewinnt. Ich bin übergewichtigt bzw. wiege ca. 75kg auf 172cm und glaube, dass dadurch vielleichtt. cm im ,,Speck" verschwindet.


    Es ist schon klar, dass ich keine + 16cm bekommen werde, obwohl ich schon mit 14-15cm und dickeren Umfang zufrieden wäre.


    Was denkt ihr bzw. habt ihr Erfahrung ...

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Geh zu einem Urologen und besprich das mit ihm. Frag nach, ob man mal deinen Hormonhaushalt checken und ein komplettes Blutbild machen könnte.


    Vor dem Arzt musst du dich ja nicht ausziehen, sondern nur mit dem dein Problem bereden. Unter Umständen siehst du den dann auch nie wieder, falls es dir zu peinlich sein sollte, was es aber nicht braucht, da der Arzt ständig mit dem Intimbereich, von vorwiegend Männern, zu schaffen hat.


    Zum anderen kannst du dir dann sagen, dass du wenigstens hast abklären lassen, ob alles in Ordnung ist, denn wenn du ausgewachsen bist, lässt sich auch nichts mehr in dem Bereich behandeln.