• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Also, wenn ich in der Sauna eine Erektion bekomme, dann winkel ich entweder die Beine an oder setz mich nach vorn gebeugt hin, kommt halt immer drauf an wie stark sie ist. Mach dir mal keine allzu großen Gedanken deswegen. Auslachen wird dich wohl keiner dafür, außerdem finde ich es auch eher beunruhigender wenn "er" sich überhaupt nicht aufstellen würde. Gehört halt einfach dazu.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Doch, das gibt es.


    Auch große Saunalandschaften bieten immer mal wieder Textiltage an.


    Ausserdem gehen die Saunaerfinder nach Geschlechtern getrennt in (öffentliche) Saunen und fast nur in Deutschland gibt es die nackte gemischte Sauna...


    Wenn du in GB oder den USA nackig in die Sauna gehst komst du bald in den Knast... :[]

    Zitat

    Was soll so schlimm daran sein mit Bikini oder Badehose in die Sauna zu gehen?

    In einer deutschen Sauna unüblich und normalerweise untersagt (außer Textilsauna / Textiltag) aber nicht schlimm.


    Und es liegt immer ein Handtuch drunter auch am Textiltag.

    Zitat

    Höchstens dieses komische Jungvolk, das sich durch allgemeine Unwissenheit auszeichnet

    nicht nur Jungfolk, es gibt viele die Sauna mal ausprobieren, spricht ja nichts dagegen, allerdings sollte man sich entweder vorher informieren oder "einweisen" lassen (macht jede gute Sauna).


    Schlimmer finde ich da diese, meist in Gruppen auftauchenden, notgeilen Spätpupertierenden, die (evtl. getrieben von Forenpostings) die ach so erotische und geile Atmosphäre einer Sauna "geniesen" wollen.

    Ich hatte das Problem auch. Ein Kumpel von mir wollte vor ca 2 Jahren unbedingt in die Sauna. Nur hatte ich eben rießig Angst, dass ich sofot nen Ständer bekomme. Da ich aber selber total Lust darauf hatte, das mal auszuprobieren, sind wir dann gegangen. Ich hab davor zu Hause extra noch Druck abgebaut. Und als wir dann da waren, war das ganze gar kein Thema mehr für mich. Es hat mir gut gefallen und ich hab absolut nicht mehr daran gedacht, ob ich jetzt nen Ständer bekomme oder nicht. Egal ob dir jemand auf dein Ding schaut oder nicht. Wir gehen jetzt auch öfters in die Sauna... Also ich würde vorschlagen: einfach ausprobieren, abschalten und dann geht das von ganz alleine...

    Ich kann das schon verstehen, wie das ist bei euch Männern. hr könnts nun mal nicht beeinflussen. Aber spätestens wenns ins kalte Wasser geht sollte doch die Erektion zurück gehen. Vielleicht geht man auch vor dem Saunagang ins Abkühlbecken.


    Also, richtig würde es mich nicht stören wenns einem mal passiert.