Hi!


    Hab einfach mal "große Schamlippen" bei google eingeeben und siehe da: es gibt richtig viele Foren in denen das diskutiert wird. Daraus würde ich schließen, dass es also auch richtig viele Frauen gibt, die ihre Schamlippen als zu groß empfinden.


    zum Beispiel hier: http://forum.gofeminin.de/foru…-normale-schamlippen.html


    und wer da mal genau liest, findet den Hinweis auf eine Seite namens [...] Da werden doch ernsthaft Frauen dafür bewertet *kopfschüttel*


    Macht euch nicht so viele Gedanken, Mädels.


    Es gibt auch Männer, die einen kleinen Penis haben und nicht gleich ne Op wollen (mal abgesehn davon: gibts das überhaupt für Männer? *lach*)


    akzeptiert euch so, wie ihr seid!

    ich bin echt froh...

    dass ich so ein forum gefunden habe!!!


    ich stand mit 15 jahren im april diesen jahres kurz vor der OP, bei der ich mir die schamlippen verkleinern lassen wollte. einen tag davor habe ich abgesagt. ich habe lange mit meinen eltern darüber offen gesprochen, welche vorteile so eine OP hat aber auch was für risiken auf mich zukommen. sie müssten im falle einer OP ihr einverständnis geben, weil ich ja noch nicht volljährig bin, aber das haben sie nicht übers herz gebracht!! Mal davon abgesehen wollte ich mich diesen herbst wieder einer Op unterziehen, vielleicht war einer der gründe mein neuer freund, vor dem ich mich schäme, nackt zu zeigen. der andere grund ist, dass ich mich unwohl fühle, immer denke ich, mich könnte irgendjemand dafür verurteilen oder mich auslachen. gottseidank ist der arzt, zudem ich gehen wollte momentan im urlaub, und ich bekam keinen termin, sodass ich mich informieren konnte und andere meinungen anhören kann.


    ich bin euch sehr dankbar. jetzt komme ich echt ins grübeln, ob eine solche riskante OP wirklich nötig ist, um auch in einer partnerschaft offen zu sein! :)^

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ... hi

    Na ja Uschi, wenn deine Schamlippen so groß sind das Du beim Laufen draufsteigst [bezieht sich auf einen zwischenzeitlich gelöschten Zwischenruf], dann würde ich das verstehen, wenn Du hier über eine OP nach denkst und sie sagen wir mal so weit kürzen lässt, dass sie dich in deiner Bewegungsfreiheit nich mehr einschränken. Allen anderen Frauen deren Schamlippen nur etwas weiter aus der Vagina herausragen kann ich aber nur aus männlicher Sicht raten die Schamlippen nicht verstümeln zu lassen. Denn was, wenn der nächste Mann - sagen wir mal der absolute Taummann in allen Belangen - ausgerechnet so wie ich und viele Männer ausgerechnet auf große Schamlippen steht. Dann könnt Ihr die Schamlippen ja nicht wieder vergrößern lassen oder?


    Noch was: welche Frau möchte denn wirklich mit einem Mann zusammen sein, der die Liebe zu ihr an der Größe Ihrer Schamlippen fest macht? Kann doch nicht Eurer Ernst sein?


    Noch eine Frage, würde mich nur mal interessieren, vielleicht hat wer Ahnung: kann sich eine Frau die Schamlippen eigentlich nur verkleinern oder auch vergrößern lassen?


    LG Michi

    ... noch was

    ... lass uns nur mal von der total unrealistischen Annahme ausgehen, dass dein Freund deine großen Schamlippen so eklig findet, dass er darauf hin davon läuft und all seinen Kumpels davon erzählt, na ja dann hätte der Typ eh ein Rad weg und Du müßtest ihm keine Träne nach weinen. Zudem würdest Du dich dann vor neuen Verehrern nicht mehr retten können, denn bei 90% der Männer, die von deinen großen Schamlippen berichtet bekommen, würde das Kopfkino starten und sie würden sich vorstellen, wie geil wohl deine Vagina aussieht und würden sicherlich sonst was tun, um nur einmal einen Blick darauf werfen zu dürfen. Als ich hier von deinen großen Schamlippen gelesen habe habe ich mir auch sofort ausgemahlt was Du wohl für eine heiße Vagina haben musst.


    LG Michi

    ... Anregung

    Anstatt über eine OP nach zu denken, könntest Du dir überlegen wie Du deine Schamlippen noch speziel hervorheben könntest so wie ja die meisten Frauen auch gerne ihre Lippen im Geschicht durch rote Farbe mehr zur Geltung bringen, nennt man glaube ich Lippenstift sowas. Ach ja, habe auch noch nie gehört, dass sich eine Frau die Lippen im Gesicht verkleinern lassen möchte. Lippen sind Lippen und gehören einfach nicht verkleinert ;-).


    http://www.sexylabia.com/pic05_labia-clit-jewelry.htm


    http://www.sexylabia.com/pic06_massive-labia.htm


    Gruß Michi