Hallo Loreen,


    schreibt ihr euch denn "nur" oder trefft ihr euch auch ab und an persönlich? Ich denke in einem persönlichen Gespräch läßt sich weitaus einfach rausfinden was er möchte. Man sieht ja dann auch wie er reagiert, wenn Du Themen wie Jungfrau sein etc. ansprichst. Und es ist für ihn dann auch nicht ganz so "leicht" Fragen auszuweichen.


    Viele Grüße


    jahe

    ja sicherlich treffen wir uns auch mal, zwar nicht oft..eher alle paar Monate mal. wir sind beide sehr beschäftigt ;-). aber das habe ich noch nicht gewagt.. schreiben ist ja doch leichter als.... er konnte ja nicht ahnen, dass er an eine jungfrau geraten ist, als er mit den anzüglichkeiten anfing. aber ich glaube ich würde im erdboden versinken...

    Zitat

    Nee, das habe ich nicht geschrieben... Nur das ich mir Pornos ansehe... und er : wenn es dir Spaß macht.

    Ganz klar, er hat Dich sehr gern :)z :-D :)^ Die Reaktion ist etwas komisch, aber denke, dass er lieber mit Dir Sex haben möchte, als "nur" darüber von Dir zu hören :)z

    @ :)

    Freundschaft.... aber seitdem er diese Anzüglichkeiten an den Tag legte... machte er mich – wie ich bereits schrieb – ganz wuschig.... ich bin nicht verliebt, aber es macht mir irgendwie angst.. bzw. ich sehne mich teils nach ihm... und schaue weiter pornos... weil ich mir denke, wenn ich vlt. entjungfert bin er mich dann eher will? keine ahnung. aber das ich bei seinem puren anblick hin und wieder feucht werde... zeigt ja das ich geil auf ihn bin.

    Zitat

    weil ich mir denke, wenn ich vlt. entjungfert bin er mich dann eher will?

    Quatsch :|N Er mag Dich so wie Du bist :)z


    Im Grunde genommen bist Du doch bisschen verliebt in Ihn, Du willst es Dir nur nicht eingestehen ;-) Auf jeden Fall macht er Dich an, das ist doch schon mal was :)z :)*

    ja.. anscheinend. ich kann ihm gar nicht mehr unter die augen treten.


    er hat unbeabsichtigt (oder doch beabsichtigt) was in mir ausgelöst.


    und ich hadere mit mir, würde ihm gerne nochmal schreiben und auf das THEMA ansprechen,


    wenn auch nur ich wieder diejenige sein werde, die darüber schreibt... ist das gut? also


    wie ich das sehe oder den eindruck habe – allerdings will ich auch nicht klugscheißerisch dastehen.


    aber das ich mit ihm nicht mehr über das THEMA schreiben darf – das macht mich traurig.

    Zitat

    aber das ich mit ihm nicht mehr über das THEMA schreiben darf – das macht mich traurig.

    Erst nennt er Dich seine Flamme und Du blockst ab. Dann berichtest Du von Pornos und SB und er blockt ab.


    Irgendwie funkt Ihr nicht auf der gleichen Wellenlänge und wisst beide nicht so recht was Ihr wollt.


    Wenn er über das Thema nichts hören möchte, ist das eben so. Du könntest ihn statt dessen fragen was Du aus seiner Sicht falsch gemacht hast. Es bringt ja nichts, wenn wir darüber spekulieren.

    Zu Flamme habe ich nicht abgeblockt... das sagte er mir mal persönlich, ich habe lediglich gegrinst. SB habe ich auch nicht drüber gesprochen, nur das ich mir Pornos ansehe, nicht das ich dabei was mache. Und dann habe ich mich entschuldigt, und er meinte nur: Wenn es mir Spaß macht, solle ich doch Pornos schauen, (er tut es ja auch) und er sei nicht spießig. Dann schrieb ich darüber, was es alles so gibt und das ich noch nie habe... (siehe oben alles).. und dann kam halt, dass er nicht zu viel über mich wissen möchte, mich aber sehr gern hat.