• 22 Antworten

    soweit ich weiss

    unter 14= verboten


    14 mit unter 18= erlaubt


    ab 16 is es dann glaub egal wie alt der/die andre is, unter 14 ist es aber immer verboten


    weiss aber auch nicht genau, spielt ja auch keine rolle, man sollte sich einfach bereit dazu fühlen un sich nicht drängen lassen

    Ich glaube...

    unter 14 mit unter 14 erlaubt (wer soll da auch bestraft werden?) über 14 mit über 14 (vielleicht war's auch 16) erlaubt, unter 14 mit über 21 (evtl. 18) verboten.


    Generell gilt aber: wo kein Anzeigeerstatter ist, ist auch kein Verfahren. Und bei solch harmlosen Delikten wo's nur um ein Jahr Altersabweichung oder so geht, interessiert sich die Justiz eh' nicht dafür. Nur wenn es sich um eine Vergewaltigung oder sowas handelt.

    Bis zu welchem Alter ist Sex strafbar?

    Jugendliche über 14 Jahre machen sich nicht strafbar, wenn sie sexuelle Beziehungen eingehen.


    Strafbar wäre, wenn einer der beiden Partner das 13. Lebensjahr noch nicht vollendet hat und bei 13-Jährigen der Altersunterschied mehr als 3 Jahre beträgt.


    Wird ein Abhängigkeitsverhältnis gegenüber einer minderjährigen Person (z.B. Lehrherr-Lehrling, Lehrer-Schüler) ausgenützt, liegt Strafbarkeit vor.


    Was gleichgeschlechtlichen Sex betrifft gilt folgende gesetzliche Regelung:


    Erwachsene Männer (ab 19 Jahren) machen sich strafbar, wenn sie mit unter 18-jährigen gleichgeschlechtlichen Sex haben.


    Quelle: Unbekannt (da vergessen wo kopiert) ;-D

    § 176 Sexueller Mißbrauch von Kindern


    (1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt


    oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs


    Monaten bis zu zehn Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe bis zu


    fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


    Unter 14 Jahren kannst Du nicht bestraft werden. Wenn Du über 14 bist und der/die PartnerIN unter 14, dann ist es strafbar.


    Sind beide über oder unter 14 Jahre, ist es nicht strafbar bzw. kann nicht verfolgt werden. Etwas anderes gilt dann, wenn der eine den anderen ausbildet ect., für Details folge dem Link ganz unten.


    Homosexuelle Handlungen sind sind mehr strafbar, es kommt nicht darauf an, wie alt die Person ist, da war mal. Es gilt hier genauso die 14 Jahre-Regelung.


    http://www.recht-in.de/gesetze…a1_w=901&gesetz=108&symb=§&SID=b276418c14c1936c3bac80a7d3d34679

    F*cken kann man nicht verbieten...

    ...., In Deinem Alter würde Ich mir jedoch überlegen, ob Du es schon wissen willst.... Und wenn, dann seid wenigstens vorsichtig dabei, was Verhütung und dgl. angeht.


    Grüße,

    Ficken

    Also ich bin 11 und habe schon 2 mal gefickt. mein freund ist 13 und es ist das geilste der welt. meine eltern wissen davon nichts. wir machen es meist hinter der sporthalle (petting) oder 2 mal sex schon auf der toilette.


    egal wie alt man ist

    also was ihr probleme habt. wenn man vor dem gesetz noch ein kind ist darf man keinen sex haben. nicht mit jüngeren und aich nicht mit älteren. wenn man zu den jugendlichengehört also nach der beendigung des 14 lebensjahres darf man sex haben. aber nur mit Weibchen oder männchen die maximal 17 jahre alt sind. alles was darüber liegt ist stratbar

    Die Frage ist doch nicht WANN du mit jemanden Sex haben willst sondern OB du´s willst. Wenn ja und du einen Freund hast würd ich mit ihm reden obwohls ja in dem Alter eher Probleme gibt vernünftig darüber zu reden. Spontanen Sex mit einem fremden Jungen wär tabu da du nich wirklich weisst ob er nich irgentwelche Geschlechtskrankheiten hat.


    Najo wichtig wäre nur ob du überhaupt grosse Lust verspürst...wenn nich dann hör auf zu grübeln und mach erstmal die Schule weiter ;o)