• 8 Antworten

    Oh man. Bei solchen Fragen frag ich mich: Haben die Frauen heutzutage gar keine Eigeninitivative mehr?


    Für Sextechniken gibt es NIE eine allgemeine Anleitung oder sonst was, es ist was individuelles, jedes mag es anders.


    Das trifft auch für dich zu, lass dich einfach gehen, schau wie er es findet @:)

    Ich denke, sie meint was anderes.

    Zitat

    inwiefern kann Frau einen Mann dominieren außerhalb der Reiterstellung

    Mit Fesseln zum Beispiel, Keuschheitsgürtel, Peitschen, heißes Kerzenwachs, whatever. Er darf nur ran, wenn er sich ihr unterwirft und sie somit dom ist. Sie bestimmt und das ist dann das dominante daran. Katharinaina, habe ich das einigermaßen richtig verstanden, was du willst?

    Danke für die Antworten, aber gaaaanz so war es auch nicht gemeint.


    Also auf die Eigeninitiative und Kreativität hatte ich es nicht ganz abgesehen. Soviel ist mir ja auch klar. Ganz in die Richtung, wie es Afri beschrieben hat geht es auch nicht.


    Es geht mir nicht um die verschiedenen Techniken zum teasen, die Afri zu Beispiel beschrieben hat, die doch sehr in die bdsm-Richtung gehen. aber der Satz

    Zitat

    Er darf nur ran, wenn er sich ihr unterwirft und sie somit dom ist.

    war schon fast da wie ich das meine.,..


    Ich mach es mal deutlicher oder versuch es zumindest:


    Der Mann kann in so vielen Positionen aktiv sein – sozusagen auf die Frau herab schauen, sie festhalten, bestimmen. Wie kann die Frau bei der Penetration aktiver sein – ganz abgesehen jetzt von der Reiterstellung? Hm...


    Ich bin nicht so erfahren, hatte jetzt ab und an was mit einem SEHR dominaten Mann und wollte ihn auch gern mal in die Schranken weisen, mag aber eben dieses Reiterding nicht so. In allen anderen Fällen bin ich ihm dann aber wieder "ausgeliefert" (oder wie man das sagen soll |-o )

    du köntnest z.b. in deinen wünschen/worten während dem sex etwas direkter sein.


    von einem dezenten anfänglich und neckischen verführen durch deine größere präsenz


    die kontrolle über den akt über nehmen ;-) .


    ansonsten z.b. deinen partner fesseln, augen verbinden, zappeln lassen, falls es für den partner ok ist,


    beißen, kratzen, hiebe, zwicken, was auch immer :p