Zitat

    und bei den meisten frauen.. reißt das häutchen erst bei der geburt ihres kindes..

    Ist das so? Diese Aussage überrascht mich, aber man lernt wohl nie aus. Das hieße "KleineMaus88" wäre kein Ausnahmefall sondern eher die Regel. Wie ist denn dann der Sex mit Jungfernhäutchen? Das tut dann bestimmt nur weh. Was hat sich die Natur nur dabei gedacht?

    Zitat

    Zitat:


    und bei den meisten frauen.. reißt das häutchen erst bei der geburt ihres kindes..

    stimmt nicht!

    Zitat

    Das hieße "KleineMaus88" wäre kein Ausnahmefall sondern eher die Regel.

    eine von 30 frauen hat mein problem

    Zitat

    Wie ist denn dann der Sex mit Jungfernhäutchen? Das tut dann bestimmt nur weh.

    ja die schmerzen sind schlimm, deshalb lasse ich mich auch operieren, da schmerzfreier sex sonst nie möglich wäre

    Zitat

    Was hat sich die Natur nur dabei gedacht?

    was hat sich natur gedacht, wenn behinderte kinder zur welt kommen? menschen mit "fehlern" also da bin ich froh, dass ich einen behebbaren fehler habe, was sich die natur dabei gedacht hat weiß wohl keiner

    @ :)

    Zitat

    und bei den meisten frauen.. reißt das häutchen erst bei der geburt ihres kindes..

    das glaubste doch wohl selber nicht :-/

    Zitat

    Was hat sich die Natur nur dabei gedacht?

    gute frage, vor allem weil das jh echt keinen produktiven zweck erfüllt und nur stört :-/

    Zitat

    gute frage, vor allem weil das jh echt keinen produktiven zweck erfüllt und nur stört

    das jfh verschließt die scheidenöffnung solang das baby im bauch der mutter ist, damit da keine keime reinkommen und bildet sich dann erst zurück, bei manchen früher bei manchen später bei manchen vollständig bei manchen normal, bei manchen zu wenig@:)

    hä? aber ich dachte nach paar malen ist der gewebefetzen endlich weg und gut is? was hat den das jfh mit dem verschließen der scheidenöffnung wegen den keimen zu tun?


    wow das hör ich zum ersten mal :-|:-o kann man das irgendwo nachlesen???

    bin ich so unverständlich? ich hab gelesen, dass das jfh DES BABYS seinen scheideneingang verschließt, damit keine keime reinkommen, wo auch immer die herkommen sollen, kp war vielleicht keine so gute quelle wo ich das gelesen hab


    aber egal, darum ging es hier ja eh nicht@:)

    achsooooooo ich dacht du meinst das von der mutter deswegen hab ich auch so skeptisch reagiert!


    naja kanns mir trozzdem nicht 100%ig vorstellen weil


    1) einige haben von geburt an kein jfh


    2) bei den jungs können sich auch keime ansammeln, die haben auch kein jfh


    3) steht ja überall dass das jfh keinen biologischen zweck hat und im laufe der evolution einfach noch ein überbleibsel da ist