Analverkehr heute Gang und Gäbe?

    Hallo Leutz...


    Wenn ich mich so durch's Forum lese, habe ich irgendwie das Gefühl, dass Analverkehr heutzutage in jedermanns Schlafzimmer stattfindet. Und zwar jedes Mal...


    Mein Freund hat Würgereflexe, wenn ich nur was in diese Richtung erwähne...


    Jetzt frage ich mich halt, leben wir total hinter dem Mond, dass wir das nicht machen?


    Wie viele von euch praktizieren Analverkehr regelmässig?


    Häufiger als vaginalen Verkehr?


    Ist das ein Akt, der dann einfach noch irgendwie dazukommt, oder kündigt ihr das irgendwie vorher an?


    Nähme mich wunder, wieviele hier tatsächlich AV-"Kunden" sind... ;-D *:) ;-)

  • 156 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Gang und Gäbe ist es bei meinem Partner und mir schon, ich versuche mich gerade an den letzten Vaginalsex zu erinnern |-o ...


    Aber wir beide haben mit vorherigen Partnern auch ganz andere Erfahrungen gemacht.


    Ich bin hauptsächlich an Männer geraten, die wenig dafür übrig hatten. Daher denke ich nicht, dass es sich (schon) ähnlich wie Oralsex durchgesetzt hat. Das wäre bei den Tabus, die Analsex berührt, auch nicht zu erwarten.

    ich bin 24 und kann getrost sagen, anal ist nicht gang und gäbe. Das meiste was man so unterwegs (bus, bahn usw.) von irgendwelchen leuten aufschnappt ist doch nur gelaber. glaubt mir es ist so^^


    Sex findet auch nicht immer und überall statt und es bumst auch nicht jeder mit jedem. Ich denke man redet heute nur viel offener darüber und das wars dann im grunde auch schon.


    Zwischen reden und dann auch wirklich tun ist doch ein großer unterschied und sind wir mal ehrlich, wer von euch hat nicht schon mal vor seinen freunden oder freundinen mit irgendwelchen geschichten angegeben die so nie passiert sind? ;-D


    Ich persönlich hätte schon mal lust es zu probieren, keine frage. Ich würde es dann aber auch nicht darauf anlegen.

    Analsex ist eher die Ausnahme, ich hatte schon und es war ein wunderbares Erlebnis, aber es ist bestimmt nicht die Regel, auch nicht bei Jüngeren, es ist eher die Ausnahme. Eine allgemeine Meinung darf man auch nicht aus den Meinungen eines Sexualforums ziehen, sondern aus dem Querschnitt der Bevölkerung.