Übrigens bin ich nicht alleine damit,keinen Spaß an Sex zu finden.


    Meine Freundin hat sich vor kurzem von ihrem Mann getrennt. Hat 2 Kinder.


    Hat einen neuen Mann kennengelernt. Hatten gestern abend geskypt... sie war noch nie so locker und ehrlich... Hat nie mit mir über Sex und Co gesprochen. Was man normal ja mit der Freundin eigentlich ja alles so bequatscht. Hab mal was rauskopiert. Mal was zum nachdenken.


    Meine Freundin:


    schrieb mir gestern das hier:


    "ach so hab ich vergessen zusagen hatten gestern abend auch noch super schönen sex die kids waren am we bei m.....aber heute nachmittag waren sie mit." --------------


    [23.08.2009 19:41:13] Diana:" ne weiß, ich aber jetzt ist es ja anders jetzt lohnt es sich darüber zu sprechen du weist ja es ist sonst ja nur ein pflichtprogramm"


    "habe jetzt ja auch spass daran" Zitatende...


    Bei ihr lag es am Mann. Das hatte sie mir gestern ausführlich geschrieben. Da gab es noch weniger als bei uns. Und nun ist sie wie ausgewechselt. Bei ihr liegt es am Mann. Aber es gibt eben sowas das man wenig bis gar keinen Sex hat.


    Bei mir ist was anderes... Aber ich hab es aufgegeben es zu vermitteln....


    So,nun wirklich aber Schluß damit...... Bye,bye

    @ zahnfee-79

    sorry wenn ich mir nun nicht die mühe mache hier alles nachzulesen, denn dazu ist der thread zu lang und dazu habsch keine Zeit.


    Definiere ich das nunr ichtig das DU keine Lust auf Sex hast bzw nicht SO OFT Lust auf sex????

    Zitat

    Ihm ist das zu albern und er sagte er müsse sich hier nicht rechtfertigen. (ich auch nicht)

    Und trotzdem tust du es unentwegt wieder. Wenn sich dein Mann nicht traut hier zu schreiben, dann ist das seine Sache :)-

    Zitat

    Ihr kennt ihn nicht und er liebt mich so wie ich bin. Mit allen Ecken und Kanten.

    Das wird normal sein in einer Beziehung. Ich nehme meinen Freund auch so an wie er ist. Auch wenn er mir mal mit seinen Meinungen nicht passt.

    Aber wenn man deine Beiträge im "Forum" so liest, dann hat dein Mann einen extrem langen Atem..... Ich hoffe das ihm nicht irgendwann die Luft ausgeht.

    Zitat

    Nein echt.... Ihr macht euch ganz umsonst Gedanken. 1 mal im Monat reicht völlig aus. Hätten uns ja sonst wohl kaum noch so dolle lieb. Die einen so ,die anderen so.... !

    Hat Liebe etwas mit der Häufigkeit der sexuellen Kontakte zutun?


    Meines Erachtens nicht! Was in einer Partnerschaft "grundlegend" wichtig ist, ist die emotionale Tiefe zu seinem Partner. Ich brauche keinen Sex um meinen "Mann" bestätigen zu müssen wie sehr ich ihn mag .... das erfährt er in vielen Kleinigkeiten/Zärtlichkeiten die ich mit ihm austausche.


    NUR ......


    Wenn man, so wie du, seinen Partner kleinmacht, nur weil er sich erdreistet hat etwas über seine Beobachtungen zu erzählen, oder seine Kinder (mehr oder weniger) als "Anhang" sieht den man nur selten Aufmerksamkeit schenkt etc. , dann scheint es mit mit der "emotionalen Tiefe" bei euch doch recht flach zu sein. :-/


    ...


    ....


    .....

    Zitat

    Bei ihr lag es am Mann.

    Schön das solche widerwärtigen "Schuldzuweisungen" immer auf einen Partner abgewiegelt werden. {:(


    Ich leb mal schnell so 10 - 20 Jahre (oder noch mehr) mit einem Mann zusammen .... und das einzige Resümee das ich daraus ziehen kann, ist das, dass mein Partner an Allem/Vielem schuld ist? Wo bin ICH, der genauso an der Partnerschaft mitarbeiten muss um sie am Laufen zu halten ? Frauen sitzen oft in ihrem "passiven" Kämmerlein .... warten ..... meinen mit einem Mann geredet zu haben .... und schieben nach Jahrzehnten einer traurigen Beziehung die Schuld auf ihren Partner, weil er sie nicht verstanden hat :)-


    Dabei wäre es ein Leichtes gewesen aus einer Partnerschaft ( unabhängig von Kindern) auszubrechen um auch wieder sein "eigenes" Leben leben zu können, wenn der Partner schon so dumm ist, um seinen eigenen Partner nicht zu verstehen. :-)


    ??Zum Glück schreibe ich nie im Beziehungsforum?? ]:D

    Zitat

    So,nun wirklich aber Schluß damit...... Bye,bye

    Ich frage mich warum du immer noch hier schreibst? ;-D Hast ja schon öfters angekündigt das du den Faden verlässt.....


    Aber ganz ehrlich..... :-)


    Mir sind solche Frauen wie DU ( die auch zu ihrer konträrer Meinung stehen können) 1000 bis 10 000 mal lieber, als "Damen" die nicht mit der Wahrheit nicht ans Licht rücken und oft viel Unsinn schreiben um sich hervorzuheben ;-) @:)

    zahnweh

    Zitat

    Ihm ist das zu albern und er sagte er müsse sich hier nicht rechtfertigen. (ich auch nicht)

    Wer hat denn den Faden eröffnet und im THEMA seinen OLLEN mal richtig niedergemacht?


    Und was hast du u. a. geschrieben?

    Zitat

    Ich war wütend und er soll mir solche Schweinereien gar nicht erzählen.

    Willst du ihn das lesen lassen?


    Wo sind da Schweinereien im Spiel, wenn ein Pärchen auf der Fensterbank poppt?


    Kann auch nicht jeder.

    zahnfee

    Zitat

    Wenn man da nicht immer wegsehen würde...dann wären wir wohl alle Singles

    Und jetzt musst du wegsehen, weil er hingesehen hat, damit du nicht wieder Single wirst? Wenn er schon hingesehen hat, dann soll er es dir nicht sagen, damit du leichter wegsehen kannst, um nicht daran denken zu müssen, dass er hinsehen würde, gäbe es was zu sehen?


    8-)

    ;-D


    Schön geschrieben auch wenn es mir wie scharly geht.


    Aber man muß immer bedenken das jeder Menschen seine eigenen "toten Winkel" hat, über die man nie oder nur schwer hinwegsehen kann bzw. beseitigen kann....

    Dann hätteste de mal im Verkehrsunterricht besser aufgepasst :)-


    Ist doch auch egal wie man das nennt. Manche Menschen ( auch du und ich ) haben ihre geistigen, emotionalen, köperlichen toten Winkel ( oder für dich toten Punkte) die andere Menschen nie ganz begreifen werden. Ich sehe es mit Achtung das zahnfee trotz ihrer Meinung, derer ich mich nicht anschließen will, zu ihren Ansichten steht ( auch wenn wenn etwas mehr Reflektion erwarten möge) und nicht wie ein Fähnchen im Wind weht. Auch dazu gehört sich recht viel. @:)

    |-o da muss ich dir (leider) recht geben denn ich teile NICHT ihre Meinung, meine, sie "denkt" zu starr aber.................. sie läßt sich trotz massiger Kritik und div, Versuchen nicht verbiegen - Respekt :)^

    Der arme Kerl darf nix :(v


    Sex bekommt er so gut wie nicht. Und wenn er ihn bekommt, dann weiß er, dass du es widerwillig tust. Hattenn wir das Thema nicht schon mal ]:D


    Und du hattest noch behauptet, er sei glücklich.


    Und jetzt hat er sowas gesehen und bekommt gleich wieder Ärger.


    Was erwartest du? dass er genauso frigide wird, wie du es bist :(v:|N:(v


    Such dir doch nen schwulen besten Freund. Ich glaube, damit fährst du am besten.


    Du wirst es nie kapieren.


    Und falls mich hier irgendjemand angreifen möchte, lest davor ihre anderen Threads, dann wisst ihr Bescheid. Ich weiß nicht, ob ich mit solch einem Mann Mitleid haben soll oder ob ihm einfach nur ein Tritt in den Allerwertesten gehört :-/


    Du kannst nicht von deinem Partner verlangen, dass er sein Sexleben quasie auf Null runterfährt, nur weil du es so willst!!!

    Zitat

    Ich hab oft Recht Dazu brauch ich ned mal ein Unterbewußtsein oder Musik die mir dadurch suggeriert wird.

    heeeeeeeee - mischen von verschiedenen Fäden gilt hier nicht zum Donnerlütchen noch mal :-(


    buuuuuh das war jetzt böse oder ? :-p