Blond vs brünett

    Ich behaupte blonde mädels, stehen meistens aus blonde typen. mein kumpel behauptet blonde mädels stehen eher auf braunhaarige/ schwarzhaarige. er behauptet halt oft sind schwarze oder türken mit blondinen zusammen. so jetze frag ich euch mädels, welche haarfarbe habt ihr und worauf steht ihr? Ok, die männer dürfen meinetwegen auch sagen was sie für ne haarfarbe haben und worauf sie eher stehen.

  • 44 Antworten

    ich bin blond und kann mit blonden männern nichts anfangen (hatte auch noch nie einen,wenn ich mal darüber nachdenke)


    die waren bis jetzt durchweg dunkelhaarig.


    aber ich denke,die frage stellt sich so auch nicht.


    das ist,als würde man fragen,auf welchen typ mann stehen frauen mit großer/kleiner oberweite.


    pauschal läßt sich das ganz sicher nicht sagen.

    ich bin absolut naturblond! aber meiner meinung nach (und auch anderer meinung nach) ein schönes blond.


    mein mann ist auch naturblond, aber ich finde sowohl blonde als auch dunkelhaarige männer hübsch.


    blondierte frauen erkenne ich zumindest sofort. das sieht man doch, ob das eine natürlich haarfarbe ist oder nicht.

    Blonde glatte lange Haare und blaue strahlende Augen sind schon etwas feines ;-)


    Aber hier ist ja vom Frauengeschmack die Rede.


    Von der Natur aus finden wir rein optisch häufig Menschen attraktiv indem wir uns im gewissen Maße wiedererkennen. Das müssen aber nicht umbedingt Haare und Augen sein.

    Ich bin auch blond (Natur) und kann es natürlich auch nicht pauschal sagen, aber wenn es hier darum geht "worauf man steht", dann würde ich tendenziell sagen dunkelhaarige Männer.


    Ich hatte in der Schule einen Deutschlehrer (kurioser Typ), der immer so seltsame Theorien aufgestellt hat,u.a. behauptete er, jetzt auf Frauen bezogen, dass Männer zu blonden Frauen eher Vertrauen finden und sie so der liebe, nette Typ wären. Dunkelhaarige Frauen dagegen würden auf Männer eher aufregend und geheimnisvoll wirken. ?