@squizzel

    Huch, echt? Wieso denn? Ich hab doch gar nix bös gemeint, im Gegenteil. Eigentlich hab ich doch nur geschrieben, was ich dazu denke - bzw. was ich auch so mit meinen Freundinnen/Freunden besprochen habe, die auch so denken. *grübel*


    Sag mal bitte, was die Steinwürfe produzieren würde, damit ich weiß, was falsch war!


    Liebe *unschuldige* Grüße --> Lol

    Zitat

    bzw. ich net einseh, 30 Min (Uaaaa) dran rum zu schlotzen.

    Zitat

    Im Allgemeinen mach ich Blowjobs gerne - und am liebsten bei denen, bei denen es 3-10Mins dauert.

    Zitat

    Nach einer gewissen Zeit werde ich nunmal einfach zu geil vom "Nuckeln", so dass ich ihn einfach nur ficken will!

    Ich finde es auch nicht schlimm und wahrscheinlich die meisten anderen Männer auch nicht. Aber ein Mann dürfte sie äquivalente Aussagen mal erlauben und er würde gesteinigt ;-)

    lol

    Thx, Squizzel. :-)


    naja, wer mich kennt, weiß, dass diese Ausdrucksweise ehr "lieb" gemeint ist. Weil: ich schlotze und nuckel ja gerne ;-)


    Und meine persönliche Präferenz (also das mit den 3-10Mins) ist ja auch nur so, wie wenn ein Mann sagt, dass er lieber ne Frau mit blonden Haaren hat. Was ja net heißt, dass er net auch ne perfekte Beziehung mit ner Brünetten haben kann. Und was auch net heißt, dass ich keinem Mann, der es in Stoppuhrgenau 10 Minuten net kommt, keinen blase. (kicher, ich finde "schlotzen" hört sich sogar schöner an als "blasen") Naja, is ja egal, ich denke schon, dass ihr versteht, was ich meine und dass das keinesfalls abwertend gemeint ist und auch net, dass ich alle Langebrauch-Männer verurteile. Ich finde, das ist ja grad das schöne, dass jeder Mann seine Eigenarten hat - genauso wie wir Frauen.


    Und hey, Blasen ist ja nun auch net nur das wichtigste, oder? :-)


    LG

    Wo ist das Problem??

    Bei mir kommte es auch auf die Stimmung an.


    Möchte ich es mal zärtlich oder härter.


    Möchte meine Partnerin mir nur einen blasen, ist es nur Vorspiel, oder gibt es Spaß mit Abwechslung.


    Ich würde mir darüber keine weiteren Gedanken machen, wenn er sagt, daß es so Ok ist.


    Und vor allem, würde ich da mal die 69 Position einnehmen, das könnte ihn ja eventuell noch mehr anheizen. ( ist bei mir so ) und dann mal sehen, wer länger kann. Er oder Sie.

    Mantis

    Jep, ich find das GEIL! ...aber wahrscheinlich kommt auch das auf die betreffende Person an, und wahrscheinlich werden da auch welche gesteinigt. Das ist schon ok, aber wie du es schon sagst, ICH meinte es eigentlich auch sehr sehr positiv, nämlich dass mich das Blasen dann eben so heiß macht, dass ich ihn lieber tief in mir spüren möchte. Und wenn mir das ein Mann so sagt, fände ich es auch ok, denn man kann das orale Vergnügen ja auch immer wieder weitermachen.


    :-)

    |-o

    Ich hatte mal einen Ex, der es überhaupt nicht mochte, wenn ich ihn einen blasen wollte!!! Bis jetzt habe ich nur Komplimente bekommen, was die Technik anbelangt, aber er mochte es partout nicht! Zwischendurch mal kurz seinen Sch*** zu lecken war ok, aber dann wurde es ihm zu viel :°( Dabei blase ich doch so gerne ;-D

    Unterschiede beim blasen

    Es gibt schon deutlich spürbare (im wahrsten Sinne des Wortes) Unterschiede wie Frauen blasen, obwohl eigentlich alle mehr oder weniger das gleiche machen.


    Ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich mich, bzw. mein entsprechendes Körperteil, sich immer erst auf die "neue" etwas einstellen mußte. Bis auf eine Ausnahme haben es aber alle hinbekommen ;-)....


    Aber die Dauer variiert schon, vor allem, wenn die Frau das so will und da ist man nun mal von abhängig....


    Je nach dem, wie meine Freundin drauf ist macht sie mich ziemlich schnell fertig oder sie läßt mich ziemlich lange zappeln, bzw. nicht kommen.


    Am "schlimmsten" ist es, wenn wir uns gegenseitig bei 69 (eine unserer Lieblingsstellungen) nicht sofort kommen lassen sondern immer wieder kurz vorher aufhören. Das kann schon eine ganz schöne Qual sein, aber dann eben auf Gegenseitigkeit.

    @RoyalAdelaide

    Zitat

    Was hast Du denn DA für einen an der Angel gehabt...!?? Tststs... habe seltenst gehört, daß es da Kostverächter gibt. Offenbar bist Du an einen geraten. Armer Kerl, vermutlich weiß er nicht, was gut ist !!

    Ja, das denke ich mir im Nachhinein auch! Wie gesagt, ich spreche von meiner Ex_Beziehung, die schon ein Weichen her ist... Im Allgemeinen war er keine Wucht im Bett!! %-| Ein totaler Langweiler... Das ist zum Glück vorbei! Lieber bin ich single, als dass ich so schlechten Sex wie mit ihm habe... :-p


    Was ich mal die Jungs fragen wollte: Lieber ein schlechter Blow-Job oder gar keiner??


    LG, Chica 8-)

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.