quintus,


    was war denn dein weg mit dem thema umzugehen? hast du das thema immer wieder angeschnitten oder eher gemieden? hast du dir gewünscht, dass deine parterinnen beim geschlechtsverkehr orgasmen haben?


    war es für die frauen eine belastende situation oder war es ganz und gar problemlos?

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    was war denn dein weg mit dem thema umzugehen?

    Ich habs so akzeptiert, wie es ist. Hab das nicht untern Teppich gekehrt aber auch nicht an die große Glocke gehangen.

    Zitat

    hast du dir gewünscht, dass deine parterinnen beim geschlechtsverkehr orgasmen haben?

    Sicher wünscht man sich das jede seiner Partnerinnen einen Orgasmus hat. Aber wenns nicht klappt, mach ich dennoch keinen kein Drama draus. Ich rede mit ihr drüber, wenn sie mag und dann versuchen wir einen Weg zu finden.

    Zitat

    war es für die frauen eine belastende situation oder war es ganz und gar problemlos?

    Weder noch, ich mein für sie wars kein Weltuntergang aber auf die leichte Schulter hat sie das auch nicht genommen. Mir ist dabei aufgefallen das eine Frau tollen Sex haben kann auch ohne Orgasmus, denn wenn man ein bisschen experimentiert um zum Orgasmus zu kommen, kann man jedenfalls einige sehr interessante Sachen herausfinden und diese ins Liebesspiel einbeziehen kann.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    hat das schon mal jemand mit dir gemacht gefesselt, geknebelt und stundenlang immer wieder gereizt und dann fallen lassen wieder hochpuschen und fallen lassen.

    Nein. Das würde bei mir auch nicht funktionieren, da das Reizen mich nicht hochpuschen, sondern jegliche Lust in den Keller treiben würde.


    Gefesselt und geknebelt könnte ich mich ausserdem auch nicht entspannen, hab ich vor ein paar Seiten ja schon mal geschrieben, galub ich, da muss man die Veranlagung für haben, sonst bringt das nichts.

    Zitat

    Mein intensivsten orgasmen habe ich immer dann, wenn ich quasi am ganz langen arm gehalten werde und dann ev. nach stunden endlich mal darf.

    Das ist ja schön für dich, dass es bei dir so funktioniert. Ich würde es gar nicht so lange aushalten, für mich wäre das eher eine Qual, wenn ich es so lange ertragen müsste.