@ 00Lina00

    Das SB nicht das Gleiche ist, wie richtiger Sex und daß bei der SB mit Sicherheit was fehlt (nämlich der Partner, der einen begehrt und geil macht ...), ist wohl allen klar - dennoch gehört das Wissen um die eigenen Reaktionen einfach zu gutem Sex und vor allem zu einem Orgasmus dazu.


    Warum sonst treffe ich immer nur auf Frauen, die ein Problem mit dem Orgasmus haben und mir gleichzeitig erzählen, daß SB ihnen nichts bringt?


    Sorry, aber im Ernst, ich habe noch NIE von einer Frau die SB "betreibt" gehört, sie würde ein Problem mit dem Orgasmus haben - und auch anders herum habe ich noch nie von Frauen gehört, die einen Orgasmus bekommen, denen die SB nichts bringt! ALLE Frauen, die ich kenne - die leidenschaftlich im Bett sind, die auch orgasmusfähig sind - machen es sich selber und sie sind sich auch nicht zu schade, BEIM Sex (während der Mann eingedrungen ist und mit ihr schläft), selber an SICH Hand anzulegen, um BEIM Sex zu kommen ...

    Zitat

    ist wohl allen klar - dennoch gehört das Wissen um die eigenen Reaktionen einfach zu gutem Sex und vor allem zu einem Orgasmus dazu

    Aber der Körper reagiert auf SB ja zwangsläufig so wie auf Berührungen durch den Partner.

    Zitat

    Sorry, aber im Ernst, ich habe noch NIE von einer Frau die SB "betreibt" gehört, sie würde ein Problem mit dem Orgasmus haben

    Also hier im Forum hab ich schon von welchen gelesen, bei denen das genau so ist.

    @ Quintus

    Es sagt auch keiner, daß SB das Gleiche ist, wie Sex!!! Aber es ist eine GUTE Grundlage für GUTEN Sex und für's eigene Kennenlernen - damit FÜR die Fähigkeit einen geilen Orgasmus zu haben ...


    Aber wem erzähle ich das? Wenn es für Dich eh nur eine Art von Orgasmus gibt!? %-| Schon da wäre ICH echt traurig!

    @ 00Lina00

    Zitat

    Aber der Körper reagiert auf SB ja zwangsläufig so wie auf Berührungen durch den Partner.

    Nein, das tut er nicht - bei der SB und damit der Selbstberührung setzt man Grundlagen und schafft Grundlagenwissen ... Bei der Berührung durch den Partner wird das alles noch um x potenziert ... Allerdings bleibt Null mal Null eben Null (0x0=0) !!! Wer aber die Grundlage hat (Bsp. 2), wird beim Sex ein Feuerwerk erleben (2x2=4!) x:)

    Zitat

    Sorry, aber im Ernst, ich habe noch NIE von einer Frau die SB "betreibt" gehört, sie würde ein Problem mit dem Orgasmus haben -

    Zitat

    Also hier im Forum hab ich schon von welchen gelesen, bei denen das genau so ist.

    :)^ Ich zum Beispiel...komme alleine wunderbar...aber nicht mit meinem Freund!!Huch!!

    @ MyLifeUncut

    DAS geht wohl vielen Frauen so (mir übrigens auch) - dennoch haben diese Frauen die grundlegende Fähigkeit eine Orgasmus zu bekommen und könnten diese "Techniken" ins Liebesspiel mit einbauen ...

    Oder "einfach" eine Technik finden, bei der es TROTZDEM geht....


    Außerdem wenn ich mich beim Sex so zum Kommen bringe wie bei der SB, dann bin ich nicht mehr am GEMEINSAMEN Sex beteiligt, sonddern damit beschäftigt, mich zum Kommen zu bringen...

    Zitat

    Außerdem wenn ich mich beim Sex so zum Kommen bringe wie bei der SB, dann bin ich nicht mehr am GEMEINSAMEN Sex beteiligt, sonddern damit beschäftigt, mich zum Kommen zu bringen...

    Das ist es doch bei jedem guten Sex ab einem gewissen Punkt - eine höchst egoistische Sache! |-o Ist wohl übrigen auch MEIN Problem beim Sex - da bin ich viel zu sehr auf meine Frau konzentriert und darauf bedacht, daß es IHR gut geht und sie kommt ... :-/

    Zitat

    Oder "einfach" eine Technik finden, bei der es TROTZDEM geht....

    Oder so - hat aber auch wieder mit der Lust am Suchen und am sexuellen Experimentieren zu tun. Und auch mit Durchhalten und es immer und immer wieder mal probieren (ohne sich allerdings unter Drück zu setzen!), wenn's mal nicht beim 1. oder 2. Mal klappen sollte ... Mit, aber eben auch mal ganz in Ruhe ohne Partner.