Hey! Darf ich auch in eure Selbsthilfegruppe einsteigen?? Habt mal ne Frage an euch, habt ihr nur beim Vaginalenverkehr keinen Organsmus oder auch beim zb.: Finger?? Erzählt doch mal....! LG Steffi

    Hi Steffi!!


    Klar darfst du*g*


    Ich hab nur von klitoraler Stimulation einen Orgasmus, und dann auch nur, wenn er nicht in mir eingedrungen ist...von reinem Vaginalverkehr oder "fingern" komm ich auch nicht..


    Wie ist es denn bei dir?

    Hey MyLifeUncut! Also bei reinem GV komme ich auch nicht. Es ist zwar schön und alles aber der Höhepunkt fehlt einfach. Am leichtesten komme ich wenn er meinen Kitzler massiert. Kommt auch ganz drauf an wie scharf ich bin. Bei mir ist ganz wichtig das er mich zuerst streichelt und mich ricghtig scharf macht. Dann bekomme ich auch eine O schneller, aber eben leider nur beim Kitzler massiere. Am schnellsten komm ich bei meinem Freund und Helfer dem "Vibi"! Da ist mir ein O garantiert......wenigstens etwas ;-) Weiß jemand von euch woran das liegt, dass es Frauen gibt die einfach probleme haben zum Höhepunkt zu kommen?? Ich denke mir manchmal das es vielleicht eine reine Kopfsache ist....vielleicht kann ich mich zu wenig entspannen oder ich versteife mich zu sehr auf den O!!?? Wenn man unbedingt einen O will dann geht das vielleicht etwas schwerer?? Was denkt ihr woran das liegt??? LG

    ich denke, das es zwei seiten gibt die frauen bei denen es eine reine kopfsache ist, und einige wenige (denke ich) bei denen es körperlich bedingt ist, wodurch auch immer.


    Ich kann hier ohnehin nur als "außenseiter" mitreden, weil ich grundsätzlich keinerlei probleme habe einen orgasmus zu haben im gegenteil ich habe auch malmultiple. Vaginal, klitoral, anal spielt keine rolle es funktioniert einfach, allerdings bin ich auch dazu fähig mich völlig fallen zu lassen und auch mich ihm total auszuliefern. Inwieweit das eine rolle spielt kann ich nicht beantworten.

    ich zum Beispiel komme garnicht wenn Mann da ist... also egal was er macht lecken finger vögeln... ich kriege allein aber schon auch mal recht schnell orgasmen... bin mir aber eigentlich bewusst das ich da nicht zimperlich mit mir umgehe. also es ist schon nicht einfach.


    Denke aber auch das es bei mir eine Kopfsache ist die sich hoffentlich mit dem alter (erst 19) gibt.

    Hm dieses fallen lassen.


    Ich kenne das gar nicht.


    Ich bin mit meinen GEdanken immer voll da..... ich denke immer an so vieles ZEug, ich glaube meist auch unnötiges.


    Und dieses richtige geil sein... nichts anderes mehr als den Partner wollen o.O


    Ich weiß gar nicht mehr was das ist.


    Ich hatte als ich jünger war ständig so Phantasien und naja... "gelüste" , sprich mit 13-14 so... aber als ich dann Sex hatte.


    Wurds immer immer schlimmer.


    Naja meine Depressionen auch, vielleicht hängts ja uach zusammen.

    Tja liebe Lina, ich würd schon fast sagen die Pubertät war das Ende unserer Lust.


    Bei mir kommt noch hinzu das ich in der Zeit erst abgenohmmen hab, dann zugenohmmen und ach was nicht alles. Ich hab auch Zyklus Probleme durch dieses PCO Syndrom.


    Naja sind alles so Sachen für sich, ob die mit der Orgasmusfähigkeit zu tun haben weiß ich nicht.


    Nehm zur ZEit ein Homöopathisches Pflanzliches Mittelchen, das dem Körper Östrogene hinzufügt. Das ist aber nicht so wie die Pille, die hab ich abgesetzt und schwupps siehe da, ich hatte vor 2 Wochen seit bestimmt 3 Jahren zum ersten Mal wieder meine Periode von allein. Ich nehm auch schwer an den dazu gehörigen Eisprung.


    Und naja so wirklich Lust hab ich zwar immer noch nicht, aber vielleicht kommt sie ja noch^^

    Hallo ich bin's schon wieder <.<


    ich bin jetzt 6 Monate mit meinem Freund zusammen .. & ich spüre NICHTS rein GAR NICHTS..


    meine freundin hatte vor kurzem ihr erstes mal .. & hat jetzt auch weiterhin sex..


    sie spürt etwas..


    oh man..


    kann das vielleicht doch an der größe liegen? oder sowas ... mh..

    hey leute...das thema spricht mich voll an...ich bin jetz seit 6 jahren mit meinem freund zusammen und wenn wir mit einander schlafen komme ich einfach nicht...ich weiß nicht an was es liegt,es is aber schon immer so,also was heißt ich kann nicht kommen...ich bin schon mal aber es fällt mir ziemlich schwer und so oft wie ich schon gekommen bin kann ich an meiner hand abzählen...ich liebe meinen freund und finde ihn auch sexuell sehr attraktiv aber irgendwie klappt es einfach nicht...meisten streiten wir dann weil er denkt das ich ihn nicht mehr sexuell anziehend genug finde...an was liegt es nur?unsere ganze beziehung leidet darunter und ich mein frauenarzt kann mir auch nicht weiter helfen...sind es seelische probleme oder psychische??aber mir geht es doch ganz gut....kann mir jemand tips geben oder jemand das selbe problem?


    danke gruß dona21:-(

    Zitat

    meisten streiten wir dann weil er denkt das ich ihn nicht mehrseexuell anziehend genug finde..

    Das finde ich traurig, denn du hast doch wohl lust, schließlich willst du jawohl auch den Sex mit ihm. Versuche es ihm mal klar zu machen.


    Er soll froh sein das du ihm nichts vorspielst und lieber mit dir gemeinsam Wege zu finden wie es vielleicht mal klappen kann.


    Schaffst du es wenigstens alleine? Wenn ja habe ich große Hoffnung das ihr das auch gemeinsam hinbekommen könnt, wenn er aufhört sich gleich in seiner Männlichkeit gekränkt zu fühlen.:)z

    @ dona

    die frage habe ich auch, wie ist es bei sb, kommst du da ohne probleme oder nur bei einer bestimmten stimulation oder??


    Zum rest sage ich, mache deinem freund mal klar, daß du kein automat bist und ihm ja wenn er so viel wert darauf legt auch was vorspielen könntest. Das löst aber dein/euer problem nicht.

    ja ich weiß...ja da muss ich gestehn bin ich etwas verklemmt...also beim sb klappts schon,...aber ich hab mir schon gedacht das es vielleicht der druck ist unter dem ich steh das ich nicht kommen kann...ja ich weiß es auch nicht..ich kann nicht so gut darüber mit ihm reden...keine ahnung ich bin da echt gehemmt...und ich will auf keinen fall das er mich leckt...ich weiß nicht aber das turned mich irgendwie gar nicht an und fingern genau so wenig...ich bin voll empfindlich und ich habe meistens auch immer totale schmerzen beim sex...ich weiß nicht warum...also mein frauenarzt hat gemeint das meine gebärmutter nach unten geknickt ist und da stößt er immer an und das ist dann das was so sehr weh tut..also für mich persönlich ist sex nicht wirklich eine schöne sache..eben wegen den schmerzen aber dagegen kann man LEIDER anscheinden nichts tun....wisst ihr weiter oder kennt ihr dieses problem auch?ich weiß nicht mehr weiter...