Elea79,


    verzeih wenn ich das so sage, aber was bitte hat der etwaig schlechte Sex mit Deinem Ex... damit zu tun, das Du bei der Selbstbefriedigung mit einem Toy nicht kommst ":/ ? Ich würde behaupten: Rein gar nichts. ":/

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Ich bin sicher, wenn ich einen besseren Partner gehabt hätte, würde ich gut kommen.

    Nein. DAS ist der Gedanke, von dem du dich lösen mußt. Für deinen Orgasmus bist in erster Linie du selbst zuständig. DU mußt wissen, was dich anmacht und wie du am besten kommst, deine Partner mögen noch so schlecht im Bett gewesen sein, aber ihnen die Alleinschuld aufzuladen ist etwas zu einfach...probier' einfach weiter mit dir rum. Magst du weitermachen, wenn du das erstemal gekommen bist? Dann versuch' das mal, wenn ich einmal oben bin, komme ich danach praktisch von selbst, auch mit ausschließlich vaginaler Stimulation.


    Und befrei' dich davon, daß nur vaginal reichen muß und daß es doch gehen MUSS und daß alle anderen doch auch.... Das ist Quatsch.

    Zitat

    Ich sags ganz ehrlich, am liebsten würd ich mal irgendeine Droge nehmen, die mich im Kopf benebelt.

    Nunja...ich sag' es mal ganz vorsichtig so: wenn du ganz nüchtern weißt, worauf du am meisten anspringst, können geringe (!) Mengen Alkohol Wunder wirken, was deine Hemmungslosigkeit anbelangt...und dir eventuell über die Klippe helfen. :-X

    Hallo ihr Lieben *:) ,


    darf ich mich auch in eueren Club einreihen?


    Ich bin seit ca. 6 Jahren sexuell aktiv und hatte noch NIE einen Orgasmus.. Nicht einmal klitoral oder bei der Selbstbefriedigung.


    Ich habe schon alles probiert, das ganze Kamasutra durchgeturnt, sämtliche Sextoys von normalen Vibrator über We Vibe3 usw.. nichts klappt..


    Auf "Vorspiel" kann ich immer recht gut verzichten... das bringt bei mir nicht recht viel..


    Eine Stellung haben wir bei der ich alles so intensiv spüre ... das ist wenn ich in der Missionarsstellung meine Beine auf seine Schultern lege.. aber irgendwann wird mir das zu intensiv.. und ich habe einen ständigen Druck auf die Blase obwohl ich nicht muss.. Hab dann viel gelesen unter anderem auch das ich das Gefühl überwinden muss und weitermachen muss auch wenn die Blase drückt.. Ich habs probiert..aber dann denk ich ständig dran und bin verkrampft und irgendwann tuts nur noch weh...


    Mein Partner, mit den ich nun schon über 2 Jahre zusammen und glücklich bin ist auch recht frustriert, obwohl ich ihm immer wieder versichere, dass es nicht an ihm liegt..


    Ich finde es auch nicht so geil mich selbst anzufassen..


    Auch denke ich nicht ständig daran.. das ist nur so phasenweise wo ich es mir einfach auch einmal wünsche..


    Denke bei mir ist es viel Kopfsache.. habe auch sehr oft keine Lust auf Sex.. evtl lahme Libido wegen der Pille?!!


    Im Moment ist Sex für mich tabu, hatte vor 5 Wochen eine OP an der Gebärmutter.. Muss noch 3 Wochen warten, was mir ehrlich gesagt auch nicht so schwer fällt.. Ist das normal? ich bin doch erst 22 und eig. müsste ich doch immer wollen...........?


    Ach einfach furchtbar! Da ich die einzige in meinem Freundeskreis bin der es so geht ist es sehr schön endlich auf Gleichgesinnte zu treffen!


    GLG !!


    :-x

    hallo strawberry!

    Zitat

    Ach einfach furchtbar! Da ich die einzige in meinem Freundeskreis bin der es so geht ist es sehr schön endlich auf Gleichgesinnte zu treffen!

    ja, man denkt immer man sei die einzige, aber es gibt tatsächlich mehr Mädels, denen es so geht. Habe mal gelesen, dass ca. 10% aller Frauen noch nie einen Orgasmus hatten.. ich frage mich immer wo die alle sind -.-


    Ich bin mir nicht ganz sicher, vielleicht hatte ich vor Kurzem meinen ersten Orgasmus, aber ich bin auch gar nicht sicher ob es überhaupt einer war.. mittlerweile glaube ich eher doch nicht, ansonsten bin ich ein bisschen enttäuscht.. vielleicht erwarte ich auch einfach zu viel..

    Zitat

    Denke bei mir ist es viel Kopfsache.. habe auch sehr oft keine Lust auf Sex.. evtl lahme Libido wegen der Pille?!!

    Ich denke dass hormonelle Verhütungsmittel sich bei sehr vielen Frauen auf die Sexualität auswirkt, besonders die Libido, und da die meisten die Pille schon vor ihrem ersten mal nehmen, kennen sie es nicht anders. Eine Freundin von mir kommt seit dem sie die Pille abgesetzt hat, auch schneller zum orgasmus und findet ihn intensiver. Wie lange nimmst du die Pille schon, war es vorher anders?


    Ich hab die Pille (mittlerweile Nuvaring) schon mit 13 wegen Periodenproblemen bekommen und möchte jetzt absetzen, da ich auch selten Lust habe, nie feucht werde (auch wenn ich mal Lust hab), Stimmungsschwankungen z.T. auch Depressionen habe und seeehr trockene Augen. Ich möchte herausfinden, ob manche der Symptome davon kommen und bin sehr gespannt. Am Dienstag ist die Ringpause vorbei aber ich nehm keinen neuen mehr :)


    LG