seufz... das ist ja nicht zum ersten Mal dieses Thema..


    also: Wenn der Mann nicht spätestens -besser ist eher - beim 3. Treffen DEUTLICH ZEIGT; dass er an der Frau SEXUELL interessiert ist, wird er auf der Kumpel-Schiene landen. Ganz einfach. DAs hat nix damit zu tun, dass Frauen das nicht merken. DAs ist Unsinn. Frauen merken das schnell, schneller als die meisten Männer. Nur: Frauen WARTEN eben i.d.Regel, bis er Avancen macht. Die wenigsten machen das von sich aus.


    wieauchimmer:

    Zitat

    Es scheint doch eher plausibel, dass z.B. du oder Sonnenwind oder unbreakable schlechte Erfahrungen mit Liebe gemacht haben, sonst würden sie diese ja nicht ablehnen.

    könntest du bitte mal aufhören, mir die Worte im Mund zu verdrehen? Ich habe nirgends geschrieben, dass ich Liebe ablehne, aber ich bin alt und erfahren genug um zu wissen, dass seltenst Liebe und guter Sex und und und (sprich: Der Idealmann) zusammekommt in einer Person. Und da ich keine Lust habe, auf den zu warten, nehme ich in der Zwischenzeit eben Zwischenlösungen. Das meine ich mit "Ich bin Realitst".


    unbreakable:

    Zitat

    Ich kann es nicht rational erklären aber ich spüre einfach ob die Frau an mir, meiner Attraktivität ein Interesse hat oder nicht. Das spüre ich sofort nach dem ersten oder zweiten Augenkontakt...


    Wer steht auf mich wie drückt sich das aus, kann ich sofort Gas geben

    das ist vollkommen richtig, beides. Man spürt sowas sofort, beim ersten Kontakt. Und wenn der Mann dann direkt ran geht, hat er alle Chancen. Wartet er zulange, ist die Frau weg. Warten, zögern, macht keinen guten Eindruck.

    sonnenwind

    du verallgemeinerst. gewiss gibt es männer

    Zitat

    Die wollen erobern. Möglichst viele. Und da ihnen ja, wie gesagt, ein Loch reicht, oder wahlweise ein zweites, egal, zu welcher Frau das gehört, sie kommen immer, ist das keine Effizienz-Frage. Je mehr Frauen, je mehr erobert, je mehr: "toller Hecht", und Befriedigung haben sie allemale.

    nach dieser beschreibung. aber es sind längst nicht alle. nach meinem erfahrungsstand bezweifle ich sogar die mehrheit, aber da bin ich mal ganz klein. zumindest ist es nicht die überwiegende mehrheit.


    du siehst das ganze ziemlich zynisch und ich kann auch nachvollziehen, dass man es nach gewissen erfahrungen und auch nach einem bestimmten leben tut... aber die verallgemeinerung aller männer ist schlicht unrichtig.


    lg


    monika


    ja, gewiss, die erfahrung ist anders. da es bei morgenluft jedoch so klang, als wolle sie wai jegliche beziehungserfahrung absprechen, wollte ich da irgendwie klarheit schaffen.


    lg

    @ alle..

    Soviel dummes,ungebildetes,unreifes,primitives,lächerliches...und absolut alle sonstigen negativen Eigenschaften die es gibt vertretendes wie von Unbreakable hab ich in meinem Leben noch nicht gelesen!!


    Du bist sowas von gestört und krank - insofern das alles kein Fake ist - und dann erst recht - das es schon verdammt beängstigend ist.


    Du stürztst dich kopfüber ins Verderben, und die Frauen die DU über alles begehrst, wirst niemals bekommen!!!!


    Das ist meine Genugtuung aus Sicht einer Frau...


    Du wirst einsamst verenden...


    Das ist für mich die grösste Genugtuung!!!


    In Liebe, Lena ;-))))

    Zitat

    ...es ist diese Männlichkeit die ich in mir entdeckte...

    Ich suche meine noch. Hat die jemand zufällig gesehen. :-/ ;-)


    Ich glaube, so langsam bin ich auf der richtigen Spur.


    Man sollte ein Buch für JM schreiben. Ist bestimmt ein Bestseller (ausser, wai ist Co-Autorin ;-) ).


    @Maus99


    Lies alle Beiträge von unbreakable hier im Faden, der Typ ist garnicht so übel, wie du denkst. ;-)

    Theseus

    Zitat

    Als ob Frauen nicht Sexgeil wären...


    Der einzigste Unterschied ist nur, daß die Männer offener darüber reden können.Die Frauen tun sich damit öfter mal schwer und dadurch entstehen dann auch blöde Situationen bzw. Krisen.

    Ja, dass Frauen sich dabei öfter schwerer tun, stimmt.


    Aber das meinte ich nicht! Natürlich sind viele Frauen auch sexgeil..


    aber hast du schonmal erlebt, das Frauen so um Männer herumschawenzeln, wenn sie Sex wollen? Das Frauen wie die Mücken ums Licht schwirren, wenn ein Mann mit einer Beule in der Hose kokettiert?


    Sehr viele Männer würden bei einer Anmache auf der Straße sofort auf einen ONS mitgehen, während darauf sich kaum eine Frau einläßt.


    Das meinte ich.. einige Männer lassen fast alles mit sich machen, nur um an Sex zu kommen.


    Und es liegt sicher nicht hauptsächlich daran, dass Frauen sich schwerer tun, darüber zu reden.


    Und was wieauchimmer geschrieben hat:

    Zitat

    Das hat doch Tradition: Das verführerische, böse Weib, das den Mann ins Verderben stürzt..

    ist nicht so falsch.


    Sehr oft wird die Schuld bei der Frau gesucht. Ist ja auch viel einfacher...