• 90 Antworten

    @Casanova1

    Ich bin Veganerin (vormals Vegetarierin) aus Überzeugung und gesundheitlichen Gründen (vertrag kein tierisches Eiweiß) und NEIN ich darf/sollte nicht schlucken,da es mir überhaupt nicht bekommt..Wie das die andern händeln keine Ahnung..Ich glaub das entscheidet jede für sich selbst,ob das vegan bzw. vegetarisch ist oder nicht..Vegetarier jedenfalls "dürften" schlucken,da sie ja auch Hühnereiweiß und Milch zu sich nehmen..ich glaube darum,du meintest Veganer ;-)

    die Serafin

    Bisher habe ich Dich noch nicht beleidigt und auch keine Kommentare über Deine Person abgegeben. Wenn Du so intolerant bist, dann unterlasse einfach Deine Kommentare oder wenn schon denn schon der Gleichberechtigung wegen in allen Beiträgen, wo nach Deiner Meinung Blödsinn geschrieben wird.

    Lieber Casanova,

    jetzt mal ehrlich - du schreibst doch die meisten Beiträge mit dem Ziel der Provokation im Hinterkopf. Freu dich doch, wenn so eine intolerante Person wie ich drauf anspringt!


    Und findest du wirklich, dass so ein harmloses Wort wie "[...]" (mit dem vorausgeschickten "wir spinnen doch alle hier ein bisschen") eine Quarantäne wert ist?


    Aber keine Sorge, ich werde dein zartes Seelchen nicht weiter auf miese und gemeine Art beschimpfen und beleidigen, sondern mich aus deinen inhalts- und wertvollen (unzähligen) Fäden heraushalten. Habe schließlich ein Herz für empfindsame Leute wie dich.

    @ :)

    @ Casanova1

    Also, ich finde die Frage lustig. Aber: Sperma kommt ja nicht von einem TIER. Männliches Sperma zumindest. Oder... zählt da das Tier im Manne? Und: Veganerinnen sind ja gegen die Ausnutzung von Tieren. Männer werden ihr Sperma aber freiwillig los.


    [...]


    Fragen über Fragen...