Dunkelhäutige Männer

    Habe so eine Art "Fetisch" an mir entdeckt.


    Stehe total auf dunkelhäutige Männer!


    Also Afrikaner, Inder etc... Je dunkler der Typ desto besser...


    Das geht mittlerweile so weit, dass ich mir nicht mehr vorstellen könnte etwas mit einem Hellhäutiogen anzufangen bzw. auf der anderen seite dass ich so gut wie jeden Dunkelhäutigen irre sexy finde. Kennt jemand sowas von sich auch?

  • 99 Antworten

    Fetisch??

    Nun, für einen Fetisch halte ich das nicht gerade....


    Hat nicht jeder so seine Vorlieben?


    Ich habe unlängst auch einen Schwarzen kennengelernt...


    Ein bildschöner Mann!


    Er ist der erste Mann mit dunkler Hautfarbe, der mich echt umgehauen hat........


    Mal schauen was sich daraus ergibt....


    LG


    Bianco

    Dunkle Haut...

    Hm, ja, ich werde von schwarzen Frauen auch angezogen.... ist wohl so ne evolutionär gesteuerte Sache, dass wir unsere Gene so weitauseinander wie möglich kreuzen möchten, hehehe....


    Übrigens, Tip an die Mädels: Afrikanische Männer sind gem. Statistik einiges besser "bestückt" als z.B. Indische, resp. Asiatische. Nur falls ihr Euch mal wirklich nicht zwischen nem Inder und nem Afrikaner entscheiden könnt.


    P.S.: Indogermanische Männer (Europäer, Nordamerikaner etc.) liegen statistisch zwischen Afrika und Asien....

    also ich persönlich kenne LEIDER nur eine farbige frau persönlich (denn die ist der HAMMER *g*)


    doch ich stehe eher auf den asiatischen typus frau (und davon kenne ich leider nur 3 persönlich - ich hoffe, dass sich das ändert, wenn ich endlich in die großstadt komme *lach*)


    doch im gegensatz zu dir, kann ich mir durchaus vorstellen etw. mit mitteleurop. frauen anzufangen. hatfarbe und nationalität sindfür mich eben nur nebensache :-)


    da du dir mittlerweile schon keine andere bez. mehr vorstellen kannst, würde ich es tatsächlich schon als fetisch definieren.


    mfg,


    The Hardstylist

    ästhetischer ist es schon

    wenn ein Typ dunkel ist. Das gilt schon für dunkle Südeuropäer, der KOntrast zwischen Hautfarbe und Haar- und Augenfarbe ist recht reizvoll. Auch südeuropäische, türkische Kinder sind ne ganze Nummer knuffiger als nord- / mitteleuropäische, eben wegen des Farbkontrastes. Wirkt einfach ausdrucksvoller.


    Man schaue sich mal die jungen Türken / Türkinnen an in D - verdammt viele von denen sehen verdammt gut aus. Mag aber, zumindest bei den Jungs, auch daran liegen, dass sie meist gepflegter sind als ihre teutschen Altersgenossen.


    Das heißt aber nicht, dass sich nun alle madenfarben, blassäugigen, weißlich - bläulich schimmernden Kerls ins Solarium oder an den Teutonen-Grill stürzen mögen. So eine unangemessen gekünstelte Bräune bei nem hellhäutigen Mann sieht nämlich maximal peinlich aus. Blonde Wimpern über Sonnenbrand, weisse Augenbrauen über panzerartiger Solariums-Eidechsenhaut, hellblaue Augen in nem kurzzeitbraunen Gesicht - börks!

    Exotik

    Das, was man nicht jeden Tag oder überall haben kann, hat schon immer seinen Reiz gehabt. So ist es ganz natürlich, das wir uns von Schwarzen oder Asiaten angezogen fühlen. Umgekehrt natürlich auch. Ich kenne eine Afrikanerin, die würde nie mit einem Schwarzen ins Bett gehen - viel zu unattraktiv für sie.


    Also mischen wir uns fleissig, damit die Rassisten sich die Haare raufen müssen ;-)

    Es ma sein das dunkelhäutige..Südländer oder was weiss ich atraktiv sind das finde ich auch. Aber leider haben sehr viele von ihnen eine schlechten Charakter und gehen schlecht mit den Frauen um. Ich will nicht von Religion oder so sprechen nein sondern allgemein sind die meisten Südländischen Typen sei es Afrikaner, Asiate etc. schlecht zu den Mädels. Nicht jeder ist so, aber leider sehr viele. Vielleicht hängt es auch damit zusammen das sie aus meist nicht so guten Verhältnissen stammen, aus ärmlichen Ländern kommen etc. Ich habe die Erfahrung halt gemacht und würde deshalb keinen Südländer, Afrikaner oder Asiaten mehr nehmen. Auch von Freundinnen bekomme ich immer wieder Horror Geschichten zu hören. Eine Sexuelle Vorliebe ist es für mich schon, aber keineswegs mehr eine Liebe für eine Beziehung. Und da ich nur Sex mit Liebe machen kann, gibt es diese Persönlichkeiten nicht mehr für mich.

    @sabrina nein ich konnte noch nie Sex ohne Liebe machen. Würde ich auch nie tun.


    Die südländischen Typen haben einfach eine andere Mentalität, wenn man bei ihnen das Wort erhebt dann bekommt man gleich eine gefeuert. Darin liegt der Unterschied Deutschen Frauen sind emanzipierter/dominanter als die Südländischen/asiatischen/afrikanischen Frauen. Ich will nicht sagen das die Menschen deshalb schlecht sind, keineswegs. Nur es passt nicht mit der Mentalität manch deutscher Frau zusammen.


    Gruss Alina ;o)