Durchsichtiger Badeslip

    Hallo Ihr,


    ich liebe enge Badeslips oder G-Strings und habe mit jetzt einen sehr knappen Badeslip in weißer Pikéstruktur gekauft. Das Material ist allerdings so dünn, das es, wenn ich im Wasser war, schon sehr durchsichtig wird. Der Blick auf meinen Hintern wird frei und auch mein Schwanz zeichnet sich deutlich ab. Das blieb dann auch nicht unbemerkt. Die typischen Reaktion. Was haltet denn Ihr von solchen Einblicken?


    Würde mich über Antworten freuen, besonders von Frauen.


    Lieben Gruß


    Johannes

  • 32 Antworten

    "Re: Meine ehrliche Meinung willst du gar nicht wissen"

    Ich habe den Text wegen der Antworten geschieben. Daß der Slip durchsichtig wird, hätte ich mir vielleicht denken können, habe mir aber nix dabei gedacht. Also warum sollte ich eine Frage stellen, ohne eine Antwort zu wollen?

    Ekelhaft!

    Einfach nur ekelhaft!


    Ich bin ein offener Mensch und schaue gerne mal Männern auf den Hintern oder auch woanders hin! ;-D


    Aber es gibt eine Grenze! Und eine durchsichtige Badehose ist einfach nur widerlich! Nicht jeder muss die Geschlechtsteile von anderen sehen!

    BoMaus - widerlich!

    Wenn eine durchsichtige Badehose (bei Männern) für Dich widerlich ist. wie widerlich muss dann ein gänzlich nackter Mann sein?!?


    Antworte jetzt aber bitte nicht, dass der nackte Anblick des eigenen Mannes/Freundes nicht widerlich ist (vielleicht gerade zu ertragen?) - nur halt der Anblick aller anderen Männer!


    Wenn ich ehrlich sein soll - Frauen, die einen (fast) nackten Männerkörper und die dazugehörigen Geschlechtsteile widerlich finden, möchte ich nicht gerne kennen lernen - außer es gibt eine chance, sie vom Gegenteil zu überzeugen ;-D

    Spermator

    Das ist doch etwas vollkommen anders!


    Wenn ich ins Schwimmbad gehe, dann will ich schwimmen! Dann will ich Spass haben! Und da sind meine Gedanken überall, nur nicht bei fremden Schwänzen! Und deshalb möchte ich die nicht sehen!


    Andere Situation, andere Wahrnehmung!

    das ist

    halt wiedermal der typische unterschied von frau zu mann. wenn eine frau sowas trägt dann ist alles picobello...hehe... natürlich. nur bei den männern gilt das gliech als belästigung ??? strube welt..

    irrtum

    ... siehst du. die denkweise der frau ist halt eben anders. da kannst du noch lange sagen 'neeein'. aber so ist das nunmal. wenn eine frau mit durchsichtigen höschen daher kommt, dann sabbert (fast) jeder mann. aber wenn ein typ so daher kommt, dann ekeln sich die (meisten) frauen davor. obwohl sie es ja eigentlich schon gerne sehen würden - aber die allgemeinheit (sprich gesellschaft) macht das aus. kannst du mir überhaupt folgen? thema ist eigentlich erledigt. 8-) wir männer wissen von was wir reden

    derda

    quatsch mit soße! männer mit durchsichtigen stringtangas in öffentlichen badeanstalten, die schonungslos ihr gemächt präsentieren sind definitiv eine optische zumutung.punkt.


    ihr könnt eure schwänze am nacktbadesee präsentieren, aber bitteschön nicht im schwimmbad. ich bin bestimmt keine kostverächterin, aber ich finde das oberpeinlich und eine geschmacksverirrung ersten grades. aber nachdem ich den thread "pinkeln im schwimmbad" gelesen habe werde ich so schnell eh nicht in die verlegenheit geraten.pfui :-(