@ prions

    Das hast du so empfunden.

    Zitat

    man liebt sich, also ist man sich bitteschön auch treu - sonst ist man(n) ein Arsch (von dem frau sich natürlich trennt!) ...//

    Nachdem ich mich genau aus diesem Grund getrennt habe, eine Situation, mit der ich nicht umgehen konnte und ich wusste, dass es nicht einmalig war.

    Zitat

    Wenn nun mein Mann sein Treueversprechen nicht hält, und dann zu mir kommt und mir erklärt, er habe nunmal nicht anders gekonnt, das läge nunmal in der Natur etc., dann weiß ich nicht, ob ich verzeihen kann. Wenn er aber selber weiß, dass er mich verletzt hat, wenn er mir als Mensch entgegen tritt, der einen Fehler gemacht hat und dem dies Leid tut, dann wird mir das immer noch wehtun, aber dann macht er mir das Verzeihen leichter.

    Das hat Mae sehr schön beschrieben.

    Zitat
    Zitat

    also sind alle ansprüche in einer beziehung zwänge? wer hat in einer beziehung denn bitte keine ansprüche?

    Der, der einfach nur liebt!

    naja, von meiner freundin erwarte ich z.b. einen respektvollen umgang (kriegt sie natürlich auch ;-D) und, dass wir uns regelmäßig treffen. ohne diese beiden sachen macht die liebe für mich wenig sinn und eine beziehung noch weniger.

    Zitat

    Allerdings sieht es in einer Beziehung wohl anders aus - da spielen dann doch auch äußere Zwänge/Anforderungen mit, auf die man einzelnd, aber auch im Paar reagieren muß ...

    ja, und ich behaupte, das ist in jeder beziehung der fall.

    Wird ja alles miteinander vermischt und einmal kräftig durchgerührt - bis keiner mehr weiß, wo das Eine anfängt und das Andere aufhört - oder anders herum ...


    Liebe = Treue = Beziehung = Treue = Beziehung = Liebe = Beziehung ... ???

    @ Monika65

    Zumindest, daß eben Beziehung wohl nicht unbedingt gleich Liebe ist und Liebe auch nicht gleich Beziehung heißt ... Das Eine kann ohne das Andere sein - wie eben auch das Andere ohne das Eine sein kann. Zusammen ist es wohl nahezu der Jackpot. Allerdimgs muß man die Beziehung nun ganz und gar nicht an der Treue festmachen - eben so wenig, wie die Liebe an der Treue ...

    Zitat

    Zusammen ist es wohl nahezu der Jackpot.

    was soll das denn sein? klar, und fast alle menschen heiraten natürlich nicht weil sie eine liebesbeziehung haben, also beides, sonder eben nur wegen der liebe (will natürlich keiner eine beziehung) oder nur wegen einer beziehung(in der ja keine liebe ist)


    prions, du hast komische vorstellungen.


    ich führe eine beziehung und ich liebe sogar, kriege ich jetzt ein gummibärchen?;-D