was ist denn heute schon normal?:=o


    ich bezog das "geschlossene" auf aussereheliche beziehungen, also dann, wenn einer der partner nix darüber weiß. bei einer offenen liegen die karten ja auch offen auf dem tisch;-)

    @ episode6

    Zitat

    die frage wäre ob einseitig offen auch zählt.... halboffen quasi ;-D dann hätten hier mehrere der geschätzten mitstreiterInnen offene Beziehungen :p>

    Nein, hätten sie nicht. %-| Einseitig offen hieße ja trotzdem, dass BEIDE um diese Offenheit wissen! Das ist bei heimlichem Fremdgehen ganz klar nicht der Fall. ;-)

    alles sind "bekannte" beziehungsmodelle. und man sollte doch irgendwie versuchen, für sein eigenes beziehungsmodell auch den passenden partner zu finden, damit es harmoniert:)z einen partner, der genauso denkt wie man selbst, ganz einfach;-)

    Natürlich sollte man wen suchen, der zu einem paßt - aber es gibt eben viele Parameter - das Beziehungsmodell ist einer von zig. Daher muß man eben auch Kompromisse eingehen - wo man diese eben eingehen kann!?

    ja und das ist der punkt. wenn man nicht bereit ist einen kompromiss einzugehen, aus welchen gründen auch immer, dann trennen sich eben die wege eines paares und man befindet sich wieder auf der suche nach dem geeignetem partner;-)


    ich würde mich nie zu einem kompromiss zwingen lassen,wenn es mir gegen mein naturell geht:-/

    @ episode

    Hmm... Echt Scheisse, was willst du den nun machen? Den Sex einfach abschreiben geht auf die Dauer ja doch nicht. Evtl. ist deine Frau mal bereit über das Thema zu reden, ich hab es bei mir gesehen es braucht einfach seine Zeit.


    Einfach kein Sex mehr zu wollen ist ja irgendwie auch Betrug am Eheversprechen.

    @ little-witch

    Zitat

    und was macht die Eifersucht

    Ich schlafe jedenfalls gut wenn sie weg ist. Ich will es aber auch nicht explizit Wissen wann und wo denn etwas gelaufen ist. Sie hat die Freiheit und fertig.

    Zitat

    könnt ihr euch noch gegenseitig vertrauen

    Mehr denn je.


    Den sie kann mich ja nicht Betrügen ;-)

    Zitat

    es interessiert mich nur, wie so was funktionieren kann

    Das kannst du nur selber heraus finden, alle Paare sind verschieden, obs bei uns funktioniert wird sich Zeigen.

    Zitat

    Schon wieder ein "nie"!?

    ja und definitiv ein gerechtfertigtes;-) so blöd kann ich nicht sein, dass ich irgendwas mache, was mir gegen den strich geht. nee, ich hab mein leben fest im griff:)z

    Zitat

    jetzt sei doch nicht so super prinzipientreue, du würdest auch schwach werden, wenn eines tages der richtige kommt - prions hat recht. never say never...

    ich werde nicht schwach, egal wer da vor mir stehen würde. ich bin kein mensch, der sich blindlings in irgendeinen schönen hintern verliebt. männer gehen mir sozusagen am a... vorbei. derjenige, der mich kriegt, muß es sich erst verdienen und das können die wenigsten. deswegen habe ich auch wenig beziehung erst hinter mir. eigentlich erst 2 richtige, bzw. in einer stecke ich ja. alle anderen männer, die ich je hatte, waren mittel zum zweck, mehr nicht

    racheengel65

    Zitat

    dann trennen sich eben die wege eines paares und man befindet sich wieder auf der suche nach dem geeignetem partner ;-)

    ich denke das ist viel zu pauschal und zu einfach gesagt...


    wenn man viele jahre zusammen ist - vielleicht auch kinder da eine rolle spielen,


    trennt man sich vielleicht doch nicht so einfach mal eben???

    Zitat

    ich würde mich nie zu einem kompromiss zwingen lassen,

    besteht das zusammenleben nicht an sich schon aus kompromissen ???


    wenn man null kompromisse eingehen muss, ist das aber eine fix langweilige beziehung