Enthaarungscreme fürs intimebreich macht unfruchtbar??

    hALLO BEISEIMEN AN DIE FRAUEN :D


    wie rasiert ihr euch im intimebereich am erfolgreichsten so das ihr keine stoppel bis zu 2 wochen habt,es weich ist und ihr diese blöden dunklen schattierungen nicht habt.Ne zeitlang habe ich es mit enthaarungscreme gemacht,was eigentlich sehr angenehm war,doch ich hab es seinlassen,weil meine freundin behauptete,dass es unfruchtbar macht( also im intimebereich nicht nur bikinizone). so ,denn hab ich es mit dem kaltwachsstreifen versucht.dem rasierer hab ich für immer au revoir gesagt und hab es mit dem wachsen veruscht..aber eins kann ich bestätigen: ES TUT SAU WEH UND ICH TRAUME MICH IMMER NOCH NICHT?


    also stimmt es ehrich das enthaarungscreme im intimebereich unfruchtbar macht? wenn ja welche mittel geeignet? Laser?

  • 3 Antworten

    Naja, bevor es evtl unfruchtbar macht bekommst du erst einmal alle möglichen anderen Probleme. Hat schon seine guten Gründe warum man so wilde Mischungen wie Enthaarungscreme vom Intimbereich und generell Schleimhäuten etc. fern halten soll.


    Ob Laser oder besser gesagt IPL eine Alternative ist ? Sicher. Weniger schmerzhaft als wachsen und alle Behandlungen zusammen genommen wären langfristig (nach 2-3 Jahren) alles anderen Möglichkeiten (rasieren, wachsen oder Enthaarungscreme) teurer.


    Solltest dir nur bewusst sein, dass IPL halt dauerhaft ist...