Er is grob vor'm Kommen

    huhu,


    vorhin wollte mein freund dass ich ihm einen blase.


    er hatte seine cds mal sortiert und unbeschriftete angesehn, was für dateien drauf sind. da waren noch paar pornos bei gewesen, die wollte er sich dann dabei angucken.


    wo ich dann so bei war, isser nach ner weile dann gekommen.


    aber wo er kurz vor war, ís er ganz schön grob geworden, also er hat mein kopf genommen und meine haare gegriffen und die bewegung selber gemacht. die ganze zeit vorher hat er aber nix gemacht, nur still dagesessen.


    nu is das soweit ich mich erinner eigentlich immer vorm orgasmus bei ihm so gewesen , dass er doll stechen muss, also ziemlich heftig sich entläd ;P


    nu meine frage, is das bei euch auch so bzw bei euren freunden, dass sie kurz vorm kommen immer ziemlich grob werden und ne irre kraft ausüben???ich hab das beim sex wenn ich oben bin oft gemerkt, dass er mich dan packt und richtig heftig doll stößt. hätte nie gedacht dass da sone kraft bei ihm rauskommt^^


    is denn der point of no return sone art startschuss für kraftentladung und die merken gar nich wie grob und stark sie grad nageln bzw. wie doll sie die blasbewegung machen???

  • 34 Antworten

    jo er hat sich die filmchen angeguckt vorm pc und ich hab vor ihm gekniet und losgelegt. is auch besser für mich wenn er sich dabei pornos anguckt, so brauch er nich so lange zum abspritzen und ich krich keinen muskelkater an meinem mund. nach ner weile isses nämlich ganz schön anstrengend^^


    also am liebsten mag er jenna jameson ;P


    naja aber wie gesagt, ich wunder mich wieso die es so doll machen müssen, so ne extreme reibung muss doch schon fast wehtun oder^^

    ja aber wieso???


    ich hab dann immer angst ich tu ihm weh oder er tut sich selber weh oder so.


    es kommt mir manchma vor als wenn er gar nich wirklich anwesend is sondern einfach *sein ding* durchzieht...


    selbst wo wir mitten in der nacht noch voll verschlafen mal loslegen hat er dann plötzlich sone krasse kraft am rauslassen, das macht mir echt angst^^


    is das bei euch wirklich auch so?

    Ne, bei mir ist das nicht so. Wenn meine Partnerin es mal etwas härter möchte, kein Problem, da mache ich mit. Aber so wie du das beschreibst, klingt das sehr egoistisch. So mache ich das sicher nicht. Und schon garnicht, wenn ich mir dabei Bilder anderer Frauen oder Pornos anschaue. Das gibt es doch wohl nicht.


    *erschüttert*

    das mit den pornos is ja damit er nich so lange brauch, außerdem guck ich mir das auch gerne an. beim sex isses manchma nich so toll, weil er sich sein orgasmus dann immerkurz verkneifen muss weil er nich so schnell kommen will. dann immer 10sec nich bewegen und weitergehts.


    so ohne pornos bei normalem sex is schon besser je nachdem obs nen quicki sein soll oder richtig.


    na wie auch immer, mir is egal was er sich anguckt oder nich.


    gibs sogar vielleicht jemand der schonma angemotzt wurde deswegen, weil er zu grob war oder sowas?

    hm solver,


    das mit dem grob sein beim sex is was anderes. es geht ja ums blasen, wobei mir das mal aufgefallen ist, dass er am ende immer grob wird.


    er is kein egotyp. er soll sich ruhig seine bildchen bei ansehen, ich weis wie gut des hilft beim aufgeilen und so.


    also bei dir isses nich so dass du wenn du kommst also kruz davor härter stößt oder sowas???hm...

    Ich weiss ja nicht was du unter ner "krassen Kraft" verstehst aber so wie du es beschreibst würde ich mal sagen nein. Wie schon gesagt ab und zu mal häftiger (meine Freundin denkt dann auch sie würde mur wehtun) aber nicht so wie bei deinem Freund.


    Obwohl... meine Freundin meinte auch das ich einmal zu fest gestoßen hätte, seitdem bin ich aber wieder vorsichtiger ;-)

    Zitat

    es kommt mir manchma vor als wenn er gar nich wirklich anwesend is sondern einfach *sein ding* durchzieht...

    Das hört sich für mich so an als wenn dein Freund beim Sex nur an sich denkt. Auch das mit dem Porno, ich finds irgendwie egoistisch.

    blasen is ja langweiliger wie richtiger sex, da fehlt einfach die körper nähe, das angucken von titten und meiner muschi und so, das stöhnen fehlt ja auch und so.


    und er hat blasen eigentlich nie so gemocht, das kommt selten vor dass wir das machen ohne richtigen sex zu machen.


    und da es schonmal so war , dass ich über ne stunde ihm einen geblasen habe und mir mein kiefer dermaßen wehgetan hat, dass er dabei eben filme laufen lässt um sie viseull aufzugeilen um eben schneller zu kommen.