Warum nicht in Cowboy, aber in anderen Stiefeln...


    Nunja, das ist eine Stilfrage. Warum stehen die einen auf HotPats, die anderen auf Miniröcke?


    Cowboystiefel haben etwas legeres, lockeres, vom "Marboro Mann - Style". Ein gepflegter kniehoher Damenstiefel mit Absatz mehr etwas dominates.

    Gut, sind wir wieder bei den Cowboy-Tretern! Ich muss ja sagen ich hatte große Probleme für mich die passenden zu finden! Irgendwo ganz spezielle zu bestellen konnte ich mir nicht leisten (bin ja ne arme Stupidentin :=o) und in den üblichen Schuhgeschäften gibts zwar immer wieder jede Menge Cowboy-Abklatsch aber meinsten furchtbar hässlich :(v Ewig hab ich gesucht! Nie was gekauft weils einfach nie ganz das Richtuge war.... und eines Tages... sind sie mir einfach in den Schoß gefallen! Zwar auch ein Abklstsch aus einem der üplichen aber dafür gratis und immerhin noch die besten die ich je in einem solchen Laden gesehen hatte!


    Ich find sie übrigens auch sexy demian74 aber im Bett möcht ich sie trotzdem ausziehen! ;-)

    Guten Tag erstmal! Mein erstes Paar Boots hatte ich da war ich noch auf'm Gymnasium, mit 15. Anfangs war das eher noch'n Zwang(Heavy-Mode). Muss auch so'n billiger Abklatsch gewesen sein! Teures konnt ich mir eh nicht leisten und die Treter waren damals eh in Mode! Ob Heavy, Popper oder Manta-Fraktion. Wir hatten sogar Lehrer die welche trugen. Schon damals fand ich Frauen darin Klasse! Dann kamen die aus der Mode, und trug dann auch keine mehr,weil's die auch nirgends mehr gab.Nur die richtig geilen von Sendra und Buffalo gab's noch in Jeanslaeden! Aber als Student konnt ich mir die eh nicht leisten. Vor ca 7 Jahren hab ich mir dann so ein Paar von Buffalo gekauft, und dann noch 2 Paar von Sendra. Naja die Dinger sehen halt Klasse aus, und ich fuehl mich halt richtig wohl und auch "geil" drin!!!! Hab dann meiner Ex(die 2 Paar hatte) mal vorgeschlagen in den Dingern zu poppen! Aber die wollte nix davon wissen, und meinte ich soll mal zum Therapeuten. Sie trug halt oefter Dessous, hat mir auch einmal so Netzpants geschenkt, da hab ich gedacht sie haette dagegen nix einzwaenden!

    ich hätte ja gern schwarze! Die die mir gratis in den Schoß gefallen sind waren Hellbraun (urks) und ich habs ie mit schwarzer Schuhcreme so lange eingerieben bis sie dunkelbraun waren. jetzt sind sie zwar auch ganz chic aber passen zu wenig von meinen Klamotten. Ich trage viel schwarz und das schlägt sich irgendwie mit braun finde ich.

    Meine Buffalos, von denen ich mich jetzt trennen muß sind schwarz Flammustern vorne, Kombination Glanzlede mit Fettleder!Hab noch 2 Paar von Sendra: 1x mkt Flammustern an der Spitze und den Fersen, und der Rest vom Fußteil geflochten! Die anderen haben auch Flammuster(nenn das mal so) und am Schaft oben einen weißen Adler! Sehen alle klasse und geil aus! Für Buffalos gibst du 130-150 eur. aus und Sendra ab 180 euro.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.