Wenn du sie liebst,kannste ja wohl warten oder ??? Schätzchen,ich hab auch ne super ausgeprägte Libido und hatte seit 12 Monaten keinen regelmäßigen Sex mehr..der Herr mit dem ich grad was-weiß-ich-was habe,der is auch nich soooo libidonöß...aber mir is das egal,der hat halt seine vorige Beziehung noch nich durch...und weil ich großes Interesse an ihm hab,mach ich das mit-seit 4 Monaten.

    Also ich werd schon hibbelig...die Monate,bevor ich ihn kannte,waren schon schlimm...aber im Moment begnüg ich mich dann halt mit einmal im Monat....Ich werd oft genug angefixt von ihm,aber er hat mich noch nie so weit gebracht (ok,vll kurz davor |-o ),dass ich ihm die Klamotten runtergerissen hätte...

    Zitat

    Ja sie hat damit aufgehört nachdem ich diese Krankheit hatte! Und somit ist es nun schon etwas mehr als 2 Jahre her! Und am Anfag hat sie ja die Pille noch genommen! Und da war sie geiler wie jetzt nach absetzen der Pille

    Das ist ganz typisch und passiert oft, wenn frau die Pille absetzt oder "ansetzt" ... Sie kann Dich nicht mehr "riechen". Ist eine unterbewußte Entscheidung des Immunsystems und leider kaum änderbar.

    @Prions:Das is aber eigentlich relativ selten,dass es SO krass passiert...

    @ Meiner-Einer2008:

    Wir sind noch gar nicht zusammen und kennen uns grad mal erst 4 Monate...


    Aber ich sag dir trotzdem,dass ich noch wenigstens 5 Monate warten will (solange wie deine Freundin höchstwahrscheinlich braucht,bis es besser wird-ich meine,die INSGESAMT 9 Monate)...Ich war vorher auch (We-Beziehung,sonst wärs vll häufiger gewesen..wobei mein Ex mich hat oft genug abblitzen lassen) 12-15 Mal im Monat gewöhnt

    @ Mondini

    So selten ist das gar nicht. Es passiert recht häufig, daß sich die "Vorliebe" der Frau mit dem Schwangerschafts-Hormonspiegel ändert. Will sie schwanger werden, sucht sie instinktiv Männer, die genetisch möglichst weit von ihr entfernt sind (um den Nachkommen eine möglichst große Immunabwehr zukommen zu lassen). Ist sie dann schwanger, sucht sie wieder instinktiv den Schutz der "Familie", also von Menschen, die ihr genetisch nahe stehen. Und die Pille gaukelt dem weibl. Körper nun einmal eine Schwangerschaft vor ... ;-)

    @ Meiner-Einer2008:

    Es is spät und mein letzter SEx liegt wieder sicherlich 3 Wochen zurück und dazwischen wurde ich nur scharf gemacht..Mea Culpa....


    Ok,vll is sie auch natürlich eher libido-schwach oder es sind Nachwirkungen oder bei euch stimmt was nich..is sonst in der Beziehugn alles ok ?? Ansonsten gibts ja auch Mittelchen...

    @ Prions:

    Genau genommen,spielt die Pille dem weiblichen Körper die 2. -unfruchtbare-Zyklushälfte vor und nicht eine Schwangerschaft....und ich les selten -grad im NFP-Forum-von kaputten Beziehung nachm Absetzen der Pille..hab ich da bisher nur 3 Mal gelesen....