Natürlich...so gepflegt wie unsere Füsse sind auch unsere Umgangsformen..;-D Man kann sich auch einfach über ein Thema unterhalten, ohne gleich auf eine pornografische Schiene zu geraten..

    Ganz genau, aber das scheint hier im Forum fast ein Ausnahmezustand zu sein, denn wenn man so durch andere Foren stöbert....Halelujah !!! %-|


    Zurück zum Thema *g*


    Hat jemand einen netten Link zum Thema Fusserotik ?

    Hallo an alle!


    Meine Erfahrung ist, dass viel oder die meisten Frauen ganz genau wissen oder zumindest ahnen, welchen Reiz ihre Füße ausüben. Es bereitet ihnen selbst Lust. Gerade hatte ich einen Ampelstopp, neben mit ein Pärchen im anderen Wagen, sie ein Bein bzw. einen Fuß lässig aufs Armaturenbrett, halb aus dem Fenster ragend, gelegt -- Warnung: sollte man ja eigentlich nicht tun, denn bei einem Aufprall oder einer starken Bremsung ist das hübsche Knie hin. Ich sag das meiner Frau auch immer, aber sie kann's nicht lassen. Die dunkelhaarige, braungebrannte Schönheit im Auto neben mir hatte da aber wohl keine Bedenken, und so war mir ihr wunderschöner rechter Fuß, auf der Vorderseite schön braun, an der Sohle heller, schöne gepflegte unlackierte Zehennägel, ein Ring am Zeigezeh, eine Tätowierung an der Wade, für die Ampelphase zum Greifen nahe. Nachdem ich ihren Fuß bewundert hatte, wollte ich natürlich wissen, zu wem er gehörte, und so suchte ich ihr Gesicht. Offenbar hatte sie den Blick auf ihren Fuß bemerkt -- und: sie schenkte mit ein freches Lächeln!


    Ich liebe Füße. Aber nicht allein. Die Frau muss mir schon sympatisch sein und mir körperlich auch sonst zusagen. So -- und jetzt bin ich total geil und muss etwas tun...

    Yes! Ich liebe kleine, zierliche und gepflegte Frauenfüsse. (36/37).


    Und das ganze in süßen (optisch verkürzende) Sneekers oder in Sandaletten wie die von Sonya Kraus - nur keine Platau-sadaletten - die sind wirklich schlimm.


    Und rot lackierte Zehen sind nicht immer schön - aber so ein Frenchfinish sieht super aus.

    Meine Frau...

    ...hat mir heute ganz stolz ihren neuen glitzernden Ring am Zeh vorgeführt, und das in schönen Sandaletten - da freu ich mich schon auf später ;-)


    Wünsch Euch mal nen schönen Abend und uns allen schönes und warmes Wetter am Wochenende, damit wir uns an vielen schöenen Frauenfüssen erfreuen können.


    Giu.

    Ich unterstütze ausdrücklich den Vorschlag von footy, dass die Mädels hier mal Selbstportraits ihrer Füße vorstellen @:)


    Das ist auch gar nicht weiter kompliziert, einfach das Bild bei einem Dienst wie imageshack.us hochladen und gut is. :-D

    da schau an...

    wie habe ich meine kitzligkeit an den Füßen verloren...


    genauso. Und es ist ein Erlebnis dort verwöhnt zu werden. Nur sah ziemlich lustig aus, beim Akt, er in Extase mit halbem Fuß im M...


    Augen zu und genießen kann ich nur sagen.

    und danach,

    immer schön eincremen, -ölen, vor´m schlafengehen, damit sie schön zart bleiben...


    Und "Kitzeligkeit" ist dann schön, wenn´s nicht zum "weglaufen" führt, sondern zum Reiz für beide wird.


    touch mal Hände miteinander, ist nicht weniger reizend. Sowieso ist anstreicheln bis zum auffressen wollen, scharf, und das "Ganzkörpervögeln" immer noch das beste. Ich fühlte immer was "fehlend", wenn ich nur "sexualorganisch" aktiv war...


    Massage, die mich beim "geben" so anmacht, dass ich tropfe, macht mir jede Frage nach, "ich spüre nichts beim Sex, bin ich unnormal" zur Farce.


    Die optischen Reize noch gar nicht erwähnt: Irre, wie sich der Mensch(Körper), der da liegt, "verändert" - immer schöner wird...


    Ist schon ein bißchen bedauerlich, dass man mit 16 so wenig Zeit hatte, gelle?!

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.