• 20 Antworten

    oooch Aspasia....

    ...lass ihn doch.Warum störst du dich daran

    @ hans:

    Was bedeutet es "einen Mann zu melken" ? Das ist doch nur 'ne andere Bezeichnung dafür,durch die Hände einer Frau befriedigt zu werden,sie also den Penis so lange reibt,bis der Mann einen Orgasmus bekommt.

    melken

    der meint doch glaub ich die stimulation der prostata. man schiebt demjenigen einen finger in den hintern und findet den punkt und dann entlädt sich der gemolkene. Soweit ich weiß jedoch ohne orgasmus und es läuft raus, spritzt net. dafür aber eine ziemlich große menge..

    @ Libby

    1. Wo hab' ich hier groß rumgesülzt ?


    2. Foren leben von unterschiedlichen Meinungen


    3. Genauso, wie Du Frauen wie mich ertragen musst, muss ich Männer wie Dich ertragen


    4. Superemanze...tztz

    eien der 3 sirenen

    Zitat

    Superemanze

    Sieh es doch als das, was es im Grunde ist: ein verstecktes Kompliment. :-)


    Es zeigt, daß er Angst vor dir hat und er dich ernstnimmt. Unterwürfige Weibchen, die zu allem ja und Amen sagen, sind bekanntlich keine Gefahr für unsichere, narzisstisch gestörte Männer und werden deshalb bevorzugt als Partnerin ausgewählt, um das schwache Ego zu stärken.

    ja gibt es

    Hallo, ja es gibt in der Tat noch Frauen die melken können. Und zwar auf ner Spermabank. Ansonsten bring es doch deiner Freundin einfach bei, so schwer ist es nicht!


    Prostatastimulierung anal zu praktizieren, macht vielen Männern Spaß, da es einen zwar flachen, aber dennoch langen Orgasmus gibt. Du findest viele Anleitungen für dich und deine Freundin im Internet. Auf Google mit Suchbegriffen wie:


    anale Prostatastimulation


    Prostatadirektstimulation


    Prostatastimulation anal


    Viel Spaß beim stöbern!


    Unhuman