Glatt oder nicht glatt, feucht oder trocken?

    Hi Jungs, was findet ihr besser, wenn eine Frau glatt rasiert ist oder so ein Muster hat oder nen Streifen??? Mit Begründung...


    Und findet ihr es geil, wenn sie richtig feucht ist also sooo richtig nass

    Mit Begründung...


    Und was würdet ihr beim Sex von einer Frau absolut blöd und ekelig finden, gibt es da was??? Mit Begründung....:)D

  • 16 Antworten

    Hallo Laila,


    zu Frage 1


    Also mir persönlich ist es lieber wenn die Frau entweder ganz rasiert ist oder nur einen schmalen, kurzen Streifen hat.


    Da ich es nicht so toll finde, wenn ich beim Oralverkehr immer Haare zwischen den Zähnen habe.


    zu Frage 2


    Wenn eine Frau richtig nass wird, finde ich das sehr geil.


    Da ich ein richtiger Oral-Liebhaber bin, ekele ich mich davor auch nicht.


    zu Frage 3


    Alles kann erregend sein, wenn die Stimmung und die Chemie zwischen beiden stimmt.

    1.


    Glatt, oder Streifen


    Grund: freie Sicht auf geile Tatsachen.


    2.


    So nass wie geht, 1. weil es alles einfacher macht, 2. weil es zumindest den Eindruck macht, dass frau geil ist (stimmt ja nicht zwangsläufig aber so ein bisschen nimmt man es doch so wahr), und 3. weil's einfach geil is :-p

    Pkt.1


    Da ich zu den Genießern gehöre, finde ich alle Varianten der Intimrasur (vom "Bär", bis zum rasierten "Nacktschneckchen") interessant. :)^


    Pkt.2


    Feucht, feuchter , nass

    klatsch-tropf-nass

    Was gibt es schöneres für einen Genießer, als eine Frau oral zu verwöhnen, die mir mit ihrer Muschi derart zu verstehen geben kann, wie geil sie ist? Oberamselaffengeil!


    Pkt.3


    Mangelnde Hygiene! :(v


    Ich denke da braucht´s keine Begründung.

    1. ist mir eigentlich egal, am besten ein bisschen abwechselnd.


    mal so, mal so. macht das ganze spannender weil manN nie weiss was einem "erwartet"


    punkt 2 kann ich nur zittieren ;-D

    Zitat

    2.


    So nass wie geht, 1. weil es alles einfacher macht, 2. weil es zumindest den Eindruck macht, dass frau geil ist (stimmt ja nicht zwangsläufig aber so ein bisschen nimmt man es doch so wahr), und 3. weil's einfach geil is.

    punkt 3 kann ich auch nur zittieren

    Zitat

    Mangelnde Hygiene!


    Ich denke da braucht´s keine Begründung.

    Punkt 1:

    Ganz blank oder ein kleiner schmaler Streifen, der aber auf dem Venushügel sein muss, damit man beim lecken freie Bahn hat. :-)


    Punkt 2:


    Wenn sie feucht ist, ist es doch schön. Dann kann man leicht und schnell eindringen, wenn man dann will. Wenn sie dann beim Sex noch nasser wird, macht mir das auch nicht viel aus. Solang ich dann beim lecken noch Luft bekomme.


    Punkt 3:


    Ist wohl bei alle gleich. Mangelnde Hygiene ist der absolute Lustkiller.


    Wie siehts denn bei Dir aus ? Wie trägst Du es am liebsten ? *:)

    1. ich bin da nicht wählerisch, ich find es geil wenn ein schöner dichter busch den hügel bedeckt, ich find es aber genauso heiss wenn es schön glatt ist und man alles genau sehen kann und ein muster in den schamhaaren kann auch ganz reizvoll sein


    2. ich liebe es feucht, je feuchter desto besser, am liebsten klitschnass ;-)


    3. nein da gibt es nichts was mich an einer frau ekeln würde

    Also da ich ja gefragt hatte, ich mag es natürlich glatt aber das Ding ist, dass man sich jeden Tag rasieren müsste, denn Stoppeln sehen auch nicht geil aus, aber Stopplen zu rasieren-sehr schwer, weil man sich ja nur schneidet, also bei mir ist das so, eigentlich müsste ich es wenigstens etwas wachsen lassen, dammit es danach wirklich wieder glatt ist.


    Mit dem Feucht werden ist mir eher unangenehm ihm gegenüber, da ich nicht darauf stehe, wenn es aus mir rausläuft und vielleicht noch aufn Laken und es ist mir unangenehm, wenn es in manchen stellungen so "schmatzt", das ist peinlich oder wie seht ihr das???*:)