Große Männer

    ..nur aus dem Gedanken der Gleichberechtigung die Frage an die Frauen (und nur diese species Mensch):


    Ist es so, dass Du wirklich mehr Gefallen an einem großen Mann hast als an einem kleineren, der Dich nicht mal "überwächst" im schlimmsten Falle oder magst DU eher die Normalwüchsigen, die nichts Leptosomisches an sich haben ?


    Ist es die Körpergröße, die in der Fanatsie dann bei Dir die Begierde hervorruft, dass er auch "groß gebaut" ist ?


    Ich meine mit großen Männern solche ab 195 cm...ich selber habe 203 cm !

  • 27 Antworten

    Nun, ich verstehe das wohl, obgleich ich inkommodieren muss

    und sage, dass ich grundsätzlich, gäbe es ein Zwillingspaar an Schwestern, die sich zum Verwechseln ähnlich wären, nur die eine 165 und die andere 175 cm wäre, ich die größere nicht missen würde und mir die Zierlichere aussuchen wollen mögen würden täte...

    :-)

    Größer als ich ist Pflicht, mind. 10 cm größer (bin 170 cm)..


    Habe jetzt das erste mal jemanden, der richtig groß ist (198 cm)


    und das ist ein schönes Gefühl, komme mir in seinen Armen so


    beschützt vor und fühle mich wohl. Ein Mann der gleichgroß oder


    sogar kleiner ist als ich, ist auch für mich uninteressant.

    Meine Freundin ist 165cm und ich 173cm! Um was wetten wir das ich die Frau genauso gut oder gar besser beschützern kann als einen zu groß geratenen 2m Typen? Ich bitte euch, große Männer automatisch groß gebaut, ich bin wie gesagt 173cm und bestimmt breiter als einige dieser größeren Männer! Was nützt dir ein 2m Mann der nichts drauf hat als einen 160cm Mann der Karate kann?! Beschützerinstintk, wir sagen auch nicht das es wichtig ist das die Frau große Möpse haben muss damit man weiß das sie gut im Bett sind...!

    also ich denke mann sollte schon größer sein als frau ..nur mein geschmack bis 185..


    mit größeren männern habe ich nicht so gute erfahrungen im bett gemacht , und ja es stimmt absolut nicht das große männer gleich groß bestückt sind .lol wer hat das gesagt !


    ich finde größere männer können sich nicht so gut bewegen im bett , sind etwas ungelenkt! das wirkt oft patzig ..naja ist halt alles reine geschmacksache .ich finde aber auch das größere männer oft nicht so gut gebaut sind ! meistens haben sie sehr dünne beine naja nicht so einen schönen körper halt , das finde ich persöhnlich nicht so erotisch ! natürlich gibts da auch wieder ausnahmen ..wenn wir jetzt von den großen breiten männern reden , die bevorzugt vielleicht eher der typ frau die jemanden zum "beschützen "braucht ,die sich dadurch geborgener fühlt usw .


    also mein geschmack sind eher die normal großen und sportlichen ..bis 185 ist ok vielleicht auch ein wenig mehr ..aber keine 1.90 :-) ich bin zur info 1.70 :-)

    da ich 1,79m bin,

    und auch gern mal etwas höhere stiefel(schuhe trage ist das nicht so leicht, einen größeren mann zu finden.


    ich suche aber auch nicht speziell danach.


    ich hatte auch schon männer die ein wenig kleiner waren.


    und groß und sportlich müssen sie auch nicht immer sein.


    was aber für mich ein hingucker ist, ist ein breiter nacken und breite schultern.


    soll schon nach "mann" aussehen, so ein knabentyp gefällt mir nicht so gut. (nur bei frauen)


    *:)

    Zitat

    .Ist es so, dass Du wirklich mehr Gefallen an einem großen Mann hast als an einem kleineren, der Dich nicht mal "überwächst" im schlimmsten Falle oder magst DU eher die Normalwüchsigen, die nichts Leptosomisches an sich haben ?..

    .


    Auch ein grosser Mann muss nicht zwangsläufig was Leptosomes haben. Rein unter ästhetischen Gesichtspunkten betrachtet finde ich grosse athletische Männer am attraktivsten.

    Zitat

    Ist es die Körpergröße, die in der Fanatsie dann bei Dir die Begierde hervorruft, dass er auch "groß gebaut" ist ?

    Überhaupt nicht (obwohl das eine das andere oft mit sich bringt). Die Körpergrösse ist primär visuell interessant, nicht sexuell. Gross = (körperlich) überlegen - ganz einfach und ganz primitiv.

    obwohl es nirgends biologisch festgeschrieben ist, dass der mann grösser sein muss, machen mich (stolze 175cm GROSS) grosse männer mehr an als kleine...


    also über 1.85 sollten sie schon sein.....grosse männer sind einfach sexier und haben auf mich eine magische anziehung...;-)


    bei kleinen männern kommt es mir oft vor, dass sie etwas kompensieren müssten und das allerschlimmste finde ich kurze muskulöse stummelbeinchen!!!!!!!*schauder*.....


    ironischerweise war mein letzter freund "nur" 176cm gross..deshalb denke ich, dass es bei der wahl des partners nicht so sehr auf die grösse drauf ankommt....das ist doch so, wie wenn man sagt,dass man dunkelhaarige typen bevorzugt...ob der freud dann auch wirklich dunkelhaarig ist, spielt dann keine rolle, denn das ist ja nicht, was zählt......


    die grösse seines schwanzes ist mir sowas von egal....deshalb denke ich bei einem grossen mann auch nicht daran, ob er einen grossen hat......


    du bist 203cm gross?..also über 2 m ist es dann schon ein bisschen zu extrem....


    ich kenne eine familie, deren 3 söhne zwischen 192cm und 198cm sind.*lecker!*....;-D..das sind echte götter!...hihihi...


    aber am liebsten mag ich den kleinsten (1.92)...


    lg, swissy *:)