An Markus

    Habe gleich mal auf den Link geschaut. Und es ist wirklich so: fast genauso sieht es auch bei mir aus. Kann mir aber nicht so recht vorstellen, dass das bei vielen Frauen so ist, oder? Ist sicher eher die Minderheit. Aber ich bin froh, endlich mal ein Bild gesehen zu haben auf dem es genau so dargestellt wird. Danke für den Tipp!

    @ infant terrible

    1. selbstwertgefühl - ja ich denke, das hab ich. ich steh zu dem, was ich gut finde und zu mir. ich habe überhaupt keine probleme, mich zu zeigen - auch deutlich zu zeigen. ich find es irgendwie albern, wenn frauen zum saunieren oder fkk gehen und ständig geradezu auffällig die beine zusammenlegen, übereinanderlegen und immer darauf bedacht sind, dass man nichts sieht.


    kürzlich war ich bei meiner schwester in münchen und dort in der sauna: dort war eine recht fesche dirn mit intimschmuck. ich war tierisch neugierig, wie das gemacht war. aber sie hatte ständig ein handtuch davor, legte die beine so, dass man nichts sehen konnte - außer halt einem gelegentlichen blitzen. blöd. dann soll sie das doch lassen oder eben in der sauna rausnehmen, wenn sie probleme hat, dass man das sieht. zumal sie noch rasiert war. ich haben zwar keinen intimschmuck, aber meine ohrringe trage ich ja auch ohne mütze drüber...


    2. so ganz ist mir nicht klar, wieso du kontakt mit mir aufnehmen willst. aber ich denke noch mal drüber nach.

    @ Janet und @ anmabri

    Also wenn es bei Euch so aussieht wie auf der Torso-Abbildung, solltet Ihr Euch sehr glücklich schätzen und keinesfalls (!) Komplexe deswegen zu haben. Ich finde das super-erotisch und würde das jederzeit einer Pussy vorziehen, bei der die inneren Lippen verborgen sind.


    Sieht super-sexy und ästhetisch aus!


    Gruß,

    Antigone

    Recht hast´ ;-D


    Wie hat dir denn der Anblick gefallen?


    Für mich ist das, was da zu sehen ist der sichtbare Beweis dafür, daß die Natur eben jene Körperteile als Lockmittel für uns Männer vorgesehen hat (und natürlich auch für alle gleichgeschlechtlich orientierten Frauen...um niemanden auf den Schlips zu treten ;-))


    Viele Grüße :-D

    @ begeistert

    Hmm...wie es mir gefallen hat.....


    Ich bin kein Mann - von daher bin ich wohl nicht so begeisterungsfähig. ;-)


    Aber da ich mir gefalle, kann ich nicht sagen, dass ich irgendwas an dem Bild hässlich oder abstossend finde.


    Nur fühle ich mich überhaupt nicht zu Frauen hingezogen...und bei Männern stört mich ein faltiger Sack nicht.....ist eben so von der Natur mitgegeben...soll so sein.

    Antigone

    Hi :-)


    Schön, daß es hier noch jemanden gibt, der mit mir der Meinung ist, daß auch eine Frau ein bisschen was zwischen den Beinen haben darf ;-)


    Verblüffend fand ich vor allem, daß das eher bleichhäutige Mädchen auf dem Foto so dunkel pigmentierte Lippen hat :-D


    (sehen deine etwa auch so aus, du machst solche Andeutungen ;-) ???)


    Ich dachte bislang immer, daß es sowas nur bei südländischen oder farbigen Frauen gäbe ???


    Die Seite, von der das Bild stammt wird übrigens von einer Frau betrieben. Sie ist offensichtlich genauso detailverliebt wie ihre männlichen Kollegen und hat ebenso wenig Hemmungen, genau die Körperpartien auf ihren Bildern hervorzuheben, auf die es ankommt ;-D


    In dem Begleittext zu diesem Model schreibt sie, daß sie (das Model) mit Begeisterung mit ihren Lippen herumgespielt hat und wohl während der Aufnahmen regelrecht ausgelaufen ist ;-D


    Wenn das mal kein Beweis für eine erotische Athmosphäre ist... ;-)


    Viele Grüße :-D

    Antigone

    Hi :-)


    Die Färbung verändert sich, wenn man(n) (oder Frau selbst ;-D) dran zieht ;-)


    Das dunkle braunrot verwandelt sich dann in ein helleres leuchtendes Scharlachrot...sieht sehr exotisch aus, vor allem weil die Ränder dunkel bleiben :-D


    Wie fühlt sich das an, wenn deine Lippen gereizt sind, schwellen sie dann an, werden sie noch empfindlicher dadurch


    Kannst du dich bis zum Orgasmus reizen, wenn du mit deinen Lippen spielst ?


    ...oder überschätze ich die Möglichkeiten...und es funktioniert doch nur, wenn (zumindest indirekt) die Klitoris stimuliert wird ???


    Ich weiß daß ich ein wenig neugierig bin, aber ich hatte noch nicht das Vergnügen, Sex mit einer Frau zu haben und ich würde gerne wirklich *alles* wissen ;-D


    Meine Erfahrungen beschränken sich deshalb (leider) auf das gelegentliche Betrachten der Objekte meiner Begierde in Form von bunten Bildchen im www...ziemlich trist auf Dauer :-( :-(


    Wie haben denn deine bisherigen Partner auf den Anblick reagiert ???


    Viele Grüße :-D

    an "begeistert"

    dich interessiert ob alleine durch die stimulierung der schamlippen ein orgasmus erreicht werden kann.dazu kann ich nur meine erfahrung wiedergeben.bei mir ist es so.ich brauche sogar festen zug auf den schamlippen um überhaupt zu einem orgasmus zu gelangen.bei mir sind die lippen viel empfindlicher als meine klitoris.bei meinen freundinnen ist es allerdings ganz und garnicht so,sie meinen da währ bei mir was nicht normal.


    nebenbei noch - es ist ein schönes bild, aber lang sind diese labien wirklich nicht.

    Antigone

    Ja vielleicht,


    aaaaaaber versuchen werd´ich´s ;-D

    wings_of_love

    Das hab´ich so auch noch nicht gehört....aber warum sollte darin ein Problem liegen ???


    Hauptsache ist doch, daß du zu deinem Vergnügen kommst :-)


    Wir sind uns indirekt schon mal in diesem Forum begegnet.....soll heißen, wir haben beide unabhängig voneinander einer dritten Person Ratschläge erteilt ;-).....jaaaaa wir hießen damals beide noch anders ;-)


    Ich hatte etwas später ein Problem und wollte dich um Rat bitten....leider hattest du keine funktionierende E-Mail-Adresse angegeben :-(


    Viele Grüße :-)