na wegen der dessous hier;-D, ich war vor kurzem mal wieder dort, die haben traumhaft schöne sachen, alledings zum teil auch zu traumhaften preisen;-D.


    Ich habe 75 A die sehen gut verpackt auch toll aus;-Dsagt mein mannx:)

    diese lila Corsage - wow


    du gönnst Dir ja fast noch öfter Strapse oder Strapscorsagen als ich ... was kostet den das Teil?


    habe mir jetzt auch mal Strumpfbänder gegönnt ... eins sogar aus Leder ... beide sind schwarz .... mein Schatzi war begeistert

    Früher war ich nicht so der Fan von erotischen Dessous. Aber inzwischen durch gütige Mithilfe einer sehr erotischen Frau|-ox:), find ich die Dinger einfach hammertoll!x:)


    Am liebsten in weiß oder rot-schwarz|-o

    Klaro, da wäre jeder Mann begeistert. Besonders beim String und der Corsage ist es echt nicht zu verachten, wenn das Ergebnis einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.:-q Aber dazu brauchts halt auch den passenden Körper, sonst siehts nicht wirklich appetitlich aus.

    Nein nein, keinesfalls wäre da jeder Mann begeistert. Abgesehen davon, dass lila mit Goldapplikationen mit Schleifchen doch etwas... sagen wir mal lächerlich wirkt, ist der Slip mit den drei Bändchen doch definitiv peinlich. Das hat sowas von Vorstadt, so pseudo-lasziv, irendwie so gewollt und nicht gekonnt.. so halbherzig, so unterdurchschnittlich.


    Aber steht dieser Stil nicht im Konsenz mit dem Gefallen an zweifingrigen Klimmzügen? Setzt sich das fort, im Umfang des Oberschenkels, oder der Menge der Ceran-Kochfelder?


    Nein, ich würde das Investement in diese Bausparer-Reizwäsche sparen, und das Geld in eine Bildungsreisereise in die Großstadt (zu den Irren..) investieren. Bei der Gelegenheit in einer Buchhandlung vorbeischauen, und mal nach Batter und Bukowski suchen.


    Denn neben Stay-Ups (was war das gleich..?), Röcken und Stiefeln, ist Geist immernoch am geilsten.

    Guten morgen zzz:=o


    Troub ich kann gut nachvollziehn um was es dir geht. Geschmäcker in sachen Kleidung(ich verallgemeinere es gerade bewusst) eben verschieden...Die einen mögen es modern und ausgefallen/bunt,die anderen eher klassisch weiß oder schwarz oder eben gar keine reizwäsche...ist ja auch nicht schlimm;-)

    Zitat

    Denn neben Stay-Ups (was war das gleich..?), Röcken und Stiefeln, ist Geist immernoch am geilsten.

    das eine schließt das andere nicht aus:)^

    Zitat

    Nein, ich würde das Investement in diese Bausparer-Reizwäsche sparen, und das Geld in eine Bildungsreisereise in die Großstadt (zu den Irren..) investieren. Bei der Gelegenheit in einer Buchhandlung vorbeischauen, und mal nach Batter und Bukowski suchen.

    Das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun. Und wer sich teure corsagen usw... leistet,kann sich bestimmt auch ein buch leisten und tut dies auch...Du wärst wahrscheinlich erstaunt wieviele studentinen ...Ärzte und Rechtsanwälte die bestimmt nicht aufn kopf gefallen sind ein ausgefallenes sexleben mit eben vielleicht auch oben besagter wäsche führen@:)

    Also ich habe studiert und finde es toll, wenn meine Frau schicke Dessous trägt ( sie hat übrigens auch studiert). Ich verstehe nicht so ganz, was Bildung mit dem Sexualleben zu tun haben soll. Außerdem finde ich es schwach, einen Menschen nach seiner Bildung ( damit meine ich Schulabschluss, Ausbildung/Studium) zu beurteilen.

    Ich für meinen teil habe einen der besten quali´s auf der hauptschule abgelegt. Damals(ich bin 27) war das noch nicht so "wichtig" ne möglichst hohe schule zu besuchen...Tja,heut bin ich 2 fache mami und geh halbtags arbeiten für gutes geld! So wie du rupert es sagst....man kann von der bildung nicht auf den charakter eines menschen schließen...

    Ich habe in meinem Leben schon so viele Akademiker kennen lernen müssen, dass waren die größten Arsch.....


    Der Mensch sollte eigentlich immer im Vordergrund stehen ( erst recht in schicken Dessous ;-):-D )

    |-o jepp!! Wobei ich ja schon das ein oder andere klischee erfülle...höre nun mal kein bach und kein mozart sondern sowas ganz gern


    http://www.youtube.com/watch?v=FDZAEZVbapU


    Aber das zeugt von humor und lebenslust]:D;-)

    Ich find auch in Weiß sehen Dessous unglaublich attraktiv aus. Zwar ists nicht die "klassische" Farbe, aber wenn sie so Blümchenmusster haben und die Brüste gut betonen, ist die Farbe schon nebensächlich:=o