• 15 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    ich wurde mit 3 Jahren aus medizinischen Gründen beschnitten.


    Ich habe nie schlechte Erfahrungen damit gemacht. Einige Partnerinnen fanden es sogar besser als unbeschnitten


    also kein Grund dich deswegen zu schämen

    Schämen musst du dich nicht, auch wenn du es sicher manchmal tust.


    Gerade am Anfang ging es mir so, dass ich mir unter der Dusche oder in der Sauna nackter als die anderen vorkam. Besonders wenn ich der einzige Beschnittene war. Ein Stück weit geht mir das heute auch noch so.


    Ich habe mich aber daran gewöhnt und akzeptiere es so, wie es ist.


    Was Frauen angeht, habe ich eher neutrale Erfahrungen gemacht. Den meisten ist es eigentlich egal ob mit oder Vorhaut, die Hauptsache der Kerl, der am Penis dranhängt gefällt ihnen :)^


    Sicher gibt es da Ausnahmen unter den Frauen, die das eine oder eben das andere bevorzugen - aber hallo, wenn sich eine Frau an deinem beschnittenen Penis stört, dann ist sie sehr vermutlich auch nicht die richtige!