öhm @ swiss-boy


    salzsäure haste sie noch alle?!?!


    ich stinke auch ab und zu am penis, meiner meinung nach kommt des durch den sogenannten "eichelkäse"... <<< wenn du deinen penis nicht oft genug wäschst und in der zeit eben oft auf die toilette gehst, dich selbstbefriedigst etc., dann bleiben halt gewisse partikel übrig, die sich unter der vorhaut verstecken *g*


    wenn du dich allerdings oft genug wäscht, is des meist kein problem mehr... <<< des komische, bei mir geht des mitm gestank schon ziemlich schnell, ich bin deshalb immer ganz vorsichtig nachm duschen, ziehe immer die vorhaut beim pinkeln zurück und fange den resturin so gut wie möglich mitm klopapier ab... meist hängt aber noch was in der harnröhre, was sich später beim laufen löst (beim selbstbefriedigen ähnlich) ...


    nunja, nachm selbstbefriedigen am besten auch nochma im waschbecken waschen, dann müsste des gehen. auch die eichel nachm duschen abzutrocken oder wie erwähnt tocknen zu lassen ist sinnvoll...


    wenn ich die schamhaare entfernt habe, schwitze ich auch nicht mehr so sehr, bzw. es riecht nicht mehr so sehr, da der schweiß auch nicht an den haaren sitzt... (leider bin ich oft zu faul mich oft zu rasieren) <<< bin noch auf der suche nach einer rasur-alternative *g*