IntimPiercing beim Mann

    Guten Tag auch,


    ich hatte bis vor kurzem ein Intimpiercing namens Hafada, also Ringe beidseitig am Hodensack. Zwecks OP (Sterilisation) mußte ich die abmachen, woraufhin die Stichkanäle direkt wieder zugewachsen sind. Ich will mich jetzt wieder piercen lassen, suche aber ansich nach einem Piercing, welches auch stimmulierend ist (das waren die Hafadas nicht, war nur was optisches). Hat damit wer Erfahrung. Links mit Bildern wären auch nicht schlecht, weil es soll ja auch gefallen.


    Millionen von Grüßen

  • 10 Antworten

    Re:

    Ich kann dir ein Frenulum Piercing empfehlen. Ich trage selbst eines und es ist absolut geil, wenn meine Frau beim Sex mit den Fingern oder der Zunge daran herumspielt. Allein davon kommt es mir manchmal schon.


    Gruß

    Frenulum

    Tja das Frenulum wollte ich ursprünglich auch machen lassen, ging aber nicht, da dieses Bändchen mal bei mir gerissen ist und sich daher nicht dafür eignet. Schade eigentlich :-(

    eben

    Tja mit dem ungefährlichen, denn genau das ist der Punkt, Prinz Albert find ich persönlich nicht so ansehnlich und ich weiß auch nicht wie die Dinger beim Sex reagieren, naja muß nochmal durchs Netz stöbern, vielleicht finde ich noch was

    Re: Intimpiercing

    Hi du.....


    ....guck doch mal auf die Site von http://www.vampiercing.de - da sind ne Menge Intimpiercings auf fotos. Ich selber find als Frau bei einem Mann das Ampallang ein super erotisches Piercing. Kucks dir mal an! Aber "aua" - das geht mitten durch den Sch***** ;-)


    Ich selber hab auch etliche Piercings, davon 2 Intim....und find´s immer wieder gut wenn sich Männer auch verschönern!


    Also, gutes Gelingen, viel Spaß beim Pics durchgucken!


    liebe grüße - littleone

    Vorhautpiercing

    Hallo,


    wenn Du nicht beschnitten bist, kann ich Dir nur wärmstens ein Vorhautpiercing/Oetang empfehlen...ich habe es bei mir vor 2 Jahren stechen lassen und es sieht nicht nur saugeil aus, es bereitet auch beim fi.... die allerbesten Gefühle... ;-)

    Also, ich halte von sowas ja gar nichts, aber ich stehe auch generell nicht auf Schmuck bei Männern. Aber jeder wie er mag.


    Was ich aber mal interessieren würde, besteht nicht die Gefahr das Piercings an Stellen, die später im Partner verschwinden, auch böse Verletzungen hervorrufen ? Wie verhält es sich z.B. mit den genannten Frenulumpiercings beim Analverkehr, das Bändchen ist ja nicht wirklich stabil ?? Reisst das, worst case, nicht aus ??