man kann nun sagen "so lang es nur phantasie bleibt.."


    ich denke allerdings, daß das ein sehr heikles thema ist, denn zu viele haben diese phantasien, die dann auch ins reale umgesetzt werden und wie so oft: die, die darunter zu leiden haben, sind die kinder.


    daher steh ich dem ganzen, auch den phantasien, nicht nur kritisch gegenüber. dafür kann ich, toleranz in ehren, nur wenig verständnis aufbringen. vor allem, weil ich menschen kenne, die genau darunter mal zu leiden hatten.


    lg


    verdani

    verständlich - aber ich wollte eine andere beziehung ansprechen. nicht die, von einem erwachsenen zu einem nicht-erwachsenen, sondern zwischen gleichaltrigen personen oder zumindest volljährigen...was es da halt so gibt...onkel (volljährige) nichte zum beispiel... für alles andere hab ich selbst ja auch absolut kein verständnis und auch keine toleranz! solche sachen sollten härter bestraft werden, wobei dabei oftmals der seelische schmerz der bestrafung des täters weichen muss...aber das ist nicht das eigentliche thema des thread, denn hierbei sind wir uns ja einig!

    tja, fela.........

    ...wie du siehst, gibt es wohl wenige, die inzestphantasien mit eigener mutter oder schwester, bzw. vater oder bruder haben und noch weniger, die das umsetzen.


    mich erregen inzeststories außerordentlich , und zwar nur mutter/sohn und bruder/schwester, es gibt ein par ganz gute sites. dabei denke ich aber nie an die eigene mutter oder schwester, im gegenteil. wenn ich so eine mutter/sohn geschichte lese und zufällig ruft meine mutter an, ist die schönste erektion beim teufel.


    an der zahl der geschichten gemessen muß es mehreren leuten so gehen......

    Also ich "oute" mich mal soweit.


    Allerdings treffe auch ich nicht ganz das Thema.


    Ich phantasiere von nicht exestierenden Mitgliedern meiner Familie.


    Ich verändere in den Phantasien immer leicht die lebensumstände.


    (Ich bin 2-10 Jahre älter jünger, Wir sind Arm/Reich etc.)


    Dann stelle ich mir meistens einer "andere" Mutter vor oder eine Tante, SChwester.... alles möglich.


    Und mit der mache ich dann eben Inzest. Diese Personen gibt es real manchmal aber eben nicht als meine Familie. Da wird schon mal die Bekannte aus der Schule zu meiner Schwester usw.


    Oft stoßen dann auch andere "Verwandte" hinzu so dass es ein 3er etc wird.


    Sowas würde selbst wenn es auch reale Verwandte seien würden aber immer nur in meiner Vorstellung. Vor allem da in meinen Phantasien auch oft Gewalt und Not und Bedrängen eine Rolle spielen.

    Als ich so 12 od. 13 war

    endeckte ich die Sexualität mit meinen Cousin und meiner Cousine... Mein Cousin und ich "spielten" im dunklen Zimmer fangen, wobei wir uns dann die Hosen auszogen und fummelten, eben so ne Art "Doktorspiel"... ich glaube, wir küssten uns auch (auf den Mund) ;-D aber mehr war da nicht, und es dauerte auch nicht lange. Vielleicht 5 oder 6 mal machten wir das.


    So mit 14 hat dann meine Cousine öfter bei mir übernachtet. Und da haben wir, ich gebs zu, uns gegenseitig geleckt.|-o


    Wir hatten noch keinerlei Erfahrung und wußten nur, dass es sich verdammt gut anfühlt. Das es Verboten oder gar Strafbar sein könnte, daran dachten wir keine Minute...


    Inzwischen ist eine lange Zeit vergangen, und bis zu diesem Thread dachte ich auch nicht mehr daran...


    Obwohl, mein Cousin ist jetzt auch ein ganz Süßer.....8-)

    so mal nebenbei zur info tellme75


    wenn man was mit cousine oder cousin hat ist es nicht strafbar, also keine angst, da kann rechtlich nichts passieren.


    inzest besteht unter blutsverwandten und das sind in der regel mutter, vater, bruder, schwester.


    keine tanten, onkels, cousins, oder cousinen...


    habe mich auch drüber informiert, da ich auhc was mit meinem cousin hatte und ich auch nicht strafbares machen wollte.


    alle haben gesagt es sei strafbar, aber ich habe mich eines besseren belehrt.


    tschaui

    Na wunderbar

    ... dann bin ich wohl der zweite kranke kopf hier.


    Hatte schon manchmal fantasien in denen ich was meiner Schwester gemacht habe...


    ... oh, scheint so als ob ich ne forumregel vergessen hätte, ich meine natürlich ich habe auch manchmal fantasien von ANDEREN die es mit ihren verwandten machen :-/


    Und jetzt noch ne kleine Frage:


    IMMER wenn es um inzest geht dann kommt (egal ob jemand gefragt hat oder nich) immer der gesetzliche aspekt,


    1.) Dass inzest nur mit Opa, Oma, Vater, Mutter, Schwester


    und Bruder ist, dass aber inzest mit cousin cousine


    gesetzlich erlaubt ist.


    und


    2.) Das ist jetzt das was ich garnich verstehe, in den meisten Foren hat noch KEINER irgendwas davon gesagt, aber irgendjemand meint immer was von kindesmissbrauch oder sex mit minderjährigen sagen zu müssen "blablabla kindesmissbrauch wenn einer nich über 13 usw.)


    WARUM???