Da denke ich mal

    Wenn Du 4 Methoden und Coitus-Interruptus kombinierst und damit 100% erreichst, dann schaffst Du das mit den 4 Methoden alleine auch.


    OK 100% schaftt wohl keine Kombination, aber mit sympto-thermal und "Zervixschleim-Analys" alleine schafft man schon so gute Werte, die gefährliche Zeit dann mit Kondomen oder auch natürlich mit Apfel essen ... anstatt ...


    Und zu Deinem Zitat:

    Zitat

    In dem Michsäure-sauren Scheidenmilieu werden die Spermien innerhalb von 8 Stunden befruchtungsunfähig

    Schön und gut, aber sie müssen ja auch die 8 Stunden aus der Gebährmutter herausgehalten werden, ohne "Kappe" (Portiokappe ist mir neu, ich kenne nur Pessar) ist das schwierig.


    Und 8 Stunden sind eine lange Zeit, genügend Zeit um das ein oder andere Ei zu befruchten ...


    Und selbst mit "Kappe" (beim Pessar, den ich kenne) wurde auch immer noch die Benutzung einer Spermien-abtötenden Creme empfohlen ... zur Sicherheit.