Zitat

    Fremdgehen ist Sex mit einem/einer anderen, betrügen ist, das Ganze heimlich zu tun.

    Stimmt schon - wobei diesen Unterschied viele SO nicht sehen, bzw. das Wort "fremdgehen" in Sinne von "bekannt-gehen" (auch dem Partner bekannt) nicht so ganz passend ist (scheint mir zumindest) ...!?

    mae

    Zitat

    Fremdgehen** ist Sex mit einem/einer anderen, betrügen ist, das Ganze heimlich zu tun. :)z [Habe ich das so richtig verstanden, Kleiner Prinz]

    ja, das ist meine unterscheidung, genau.


    fremdgehen ist sex mit einem anderen partner. betrügen ist heimliches fremdgehen mit einem anderen partner.


    alle meine partnerinnen, mit einer ausnahme, sind fremdgegangen. nur eine hat mich betrogen.

    Wobei ich wirklich glaube, daß da heute kaum noch einer diesen genauen Unterschied macht!? Zumal sich ja kaum einer vorstellen kann, daß IN einer Partnerschaft "andere" Sexualpartner "zugelassen sind", oder "zugelassen werden" ...

    Zitat

    Wobei ich wirk Zumal sich ja kaum einer vorstellen kann, daß IN einer Partnerschaft "andere" Sexualpartner "zugelassen sind", oder "zugelassen werden" ...

    also ich denke die leute die in einen swinger-club gehen


    sind ja offensichtlich mit anderen "Sexualpartnern" einverstanden,


    und das ist doch auch ok.


    allerdings gibt es auch hier anscheinend verschiedene varianten,


    eine bekannte von mir beispielsweise sieht es so, sie darf fremdgehen


    aber ihr mann nicht, als er es tat, hat sie ihn vor die tür gesetzt,


    OBWOHL sie zu dem zeitpunkt mehrer F***-Verhältnisse hatte ;-)

    Man kann sich auch klarer ausdrücken und vielleicht auch 2-3 Buchsteben mehr benutzen. DANN würde es vielleicht auch mit der Verständigung etwas besser klappen!?


    Freut mich aber, wenn Ihr Euch versteht - ist sicher auch Sinn und Zweck eines Forums, sich in einem Geheim-Code zu unterhalten ... :|N:(v

    So etwas hört man zumeist nur in umgekehrter Konstellation;-).

    @ salome33

    Zitat

    eine bekannte von mir beispielsweise sieht es so, sie darf fremdgehen


    aber ihr mann nicht, als er es tat, hat sie ihn vor die tür gesetzt,


    OBWOHL sie zu dem zeitpunkt mehrer F***-Verhältnisse hatte

    Na, das ist ja nun echt doof - wenn, dann eben gleiches "Recht" für beide, oder?

    Zitat

    Freut mich aber, wenn Ihr Euch versteht - ist sicher auch Sinn und Zweck eines Forums, sich in einem Geheim-Code zu unterhalten ...

    Das ist wahrlich kein Geheimcode... Averelll versucht nur in gewissen Abständen, auf den wörtlichen Inhalt des Fadenthemas hinzuweisen;-D.