Warum Dafür gibt es mehrere Gründe. Weil ich es einfach noc

    Das ist das proplem bei jm sie wirken komisch auf frauen.


    Das hat auch nix mit beibringen zu tun oder unerfahren.ist einfach billig auf frauen weil sie denken sie werden als benutzt da jm zwar nicht aufdringlich aber schüchtern verklemmt und selbstbemitleident wirken.weibser finden es auch nicht schlimm jungfer zu sein im gegenteil sie sehen es als reiz an die erste zu sein bei einem mann.trifft man auch nicht alle tage.Es gibt auch weibl. jungfr. aber den merkt man es ihnen nicht an weil sie locker damit umgehen und es ihnen nicht peinlich ist.Viele frauen wollen keine weiberhelden genauso wenig wie männer schlampen wollen.weil dies meist nur angeber mit 3 minuten standart sex sind.


    Wenn ich sehe wie viele mitglieder hier schon ewig dabei sind und meist die selben ist das kein wunder bei dem psychogelaber das hier nur depris posten.niemand weiß was und wem frauen mögen alles beruht hier nur auf spekulationen.darum wird das mit den frauen auch nix.wenn ihr drauf aus seit zu vögeln geht in die disco dort stehen gnug zum abschleppen rum ohne sich mühe zu geben.oder geht zur einer prostitutierten nicht alle sind herzlos und gierig.


    Aber ich glaub bei den hoffnungslosen fällen hier legt sich das beim ersten sex auch nicht.da stellen sie sich die nächsten fragen warum es so lange gedauert hat und warum die und nicht die andere?das forum ist gift für euer selbstbewusstsein und genau das stört den frauen an euren wesen.


    :-D@:)%-|

    Sorry

    Hab das mit dem zitat versaut: Warum? Dafür gibt es mehrere Gründe. Weil ich es einfach noch nie getan habe und nicht weiß was ich ihr eigentlich schreiben soll. Vielleicht glaube ich auch nicht, dass es zum Erfolg führen kann. Die dort suchenden Frauen erwarten sich einen erfahrenen Mann und keinen JM dem sie etwas beibringen sollen. usw usw Es fällt einfach schwer etwas neues zu versuchen.

    Also nachdem ich mich jetzt mehr oder weniger erfolgreich als Dolmetscher (Bearlie-Deutsch; Deutsch-Bearlie) versucht habe:


    - die meisten hier wollen nicht "einfach nur poppen"


    - ich glaube dass diese Forum mehr hilft als schadet


    - es gibt nicht "die frauen" (und erst recht nicht den :-p )

    Das ist eure seele die nach erlösung schreit

    Auf das eine Geheiß


    Bin ich einsam mit viel Fleiß


    So leb ich schon zu viele Jahre


    Doch bin zu jung noch für die Bahre


    Bin ein halb vergorener Wein


    Ein schwerer Tisch auf einem Bein


    Nicht Fisch und ohne Wasserland


    So halt ich gern die junge Hand


    Doch Jungblut achtet mich nicht mehr


    Hab keine Kugel im Gewehr


    Muss mich mit altem Fleisch begnügen


    Mich mit der eigenen Frau betrügen


    Das Alter schläft mir auf den Schläfen


    Ich kauf das Glück mir in den Häfen


    Wer nicht schön ist muss schön leben


    Schönheit war mir nie gegeben

    Das Problem ist halt,

    dass es einzelne immer wieder mal herunterzieht. (Gerade sind es z.B. Torti und Kwak).


    Aber die notorischen, unverbesserlichen Miesepeter verlassen diesen Thread eigentlich immer wieder recht schnell.


    Ich gebe allerdings zu, dass die "praktischen" Erfolge dieses Threads in letzter Zeit etwas nachgelassen haben.


    Das ist aber kein Problem "ewigen Rumgejammeres", dass Frauen spüren und deshalb dann auf Distanz gehen.


    Sondern es ist eine Folge dessen, dass zwei JM, die dieser Thread aufgebaut hat, und die ihr Verhalten endlich änderten (was durchaus auch Erfolge zeigte), irgendwann eben doch "kalte Füße" bekommen haben.


    Torti im Bett und Herr Koch schon wesentlich früher.


    Eine kleine Nuance anders, und der Thread sähe schon sehr viel optimistischer aus. ;-)


    Und ich persönlich finde sogar, beide hatten Erfolg, kein Grund zum Pessimismus! (Obwohl sich Herr Koch für meinen persönlichen Geschmack etwas zu lange selbst gefeiert hat, so dass die Entwicklung derweil ein Stück weit an ihm vorbeigelaufen ist)

    Ist nicht von mir grundgedanke von till lindemann

    Sollte man mal lesen bekommt man eine neue sicht des lebens.was es ist und was es werde.


    War selbst noch nicht aktiv habe aber eine freundin die es sehr ok findet.habs ihr auch gleich gesagt und sie war sehr überrascht.


    Macht euch nicht so viele gedanken drüber.Wo ist der unterschied ob man oder frau mit 14 oder 20 Jahren sex hat oder hatte?je älter man ist desto besser wird er und man hat auch andere ansprüche als nur rein raus. betrachtet es mit stolz das ihr status.den ihr wollt euch nicht an hässliche oder schlampen verschwenden wie es andere gemacht haben.und es ist noch nicht mal gesagt ob es den frauen bzw mädchen mit 14 oder 16 gefallen hat.

    Zitat

    dass es einzelne immer wieder mal herunterzieht. (Gerade sind es z.B. Torti und Kwak).

    Das kann passieren. Dummerweise zieht es dann so herunter, dass es nur noch lähmt und alles andere dagegen verblasst. :-/

    Zitat

    Sondern es ist eine Folge dessen, dass zwei JM, die dieser Thread aufgebaut hat, und die ihr Verhalten endlich änderten (was durchaus auch Erfolge zeigte), irgendwann eben doch "kalte Füße" bekommen haben.

    Was heißt hier kalte Füße bekommen haben? OK, beim ersten Mal, aber was kann ich dafür, dass Klein-Tortola beim zweiten Mal nicht wollte? Und das es nicht passt, soll dann auch mal vorkommen.

    Zitat

    Und ich persönlich finde sogar, beide hatten Erfolg,

    Was heißt hier Erfolg? Schließlich hatte sie mich angeschrieben, nicht umgekehrt. Meine Versuche, jmd kennen zu lernen, scheitern alle gnadenlos. Und das bezieh ich jetzt nicht nur auf potentielle Beziehungspartner, sondern auf persönliche Freizeitkontakte gesamt. (Ausnahmen bestätigen auch hier wieder die Regel.)

    Äh bearlie...

    Zitat

    weibser finden es auch nicht schlimm jungfer zu sein im gegenteil sie sehen es als reiz an die erste zu sein bei einem mann. trifft man auch nicht alle tage. Es gibt auch weibl. jungfr. aber den merkt man es ihnen nicht an weil sie locker damit umgehen und es ihnen nicht peinlich ist.

    Antwort einer JF: Nicht anmerken? Ja. Locker? Unverkrampft? Nicht peinlich? Es als Reiz empfinden? Aber klar... sicher... genauso... :-/


    Wie schön, wenn immer einer für alle spricht...%-|

    Zitat

    Wo ist der unterschied ob man oder frau mit 14 oder 20 Jahren sex hat oder hatte?

    Wo ist der Unterschied, ob man mit 14 schon Sex hatte oder mit 30 immer noch keine Wärme, Nähe, Geborgenheit erfahren durfte? Sorry, aber solange du das nicht weißt, frage ich mich, was du hier überhaupt suchst. :-/

    Tortola

    Natürlich ist das ein Unterschied. Seltsam ist aber, dass du sagst

    Zitat

    ob man mit 14 schon Sex hatte oder mit 30 immer noch keine Wärme, Nähe, Geborgenheit erfahren durfte?

    Also mit 14 ist es noch Sex, in fortgeschrittenem Alter nur mehr Geborgenheit und Nähe? Geborgenheit... hm, das dürfte doch nicht an allererster Stelle stehen in diesem Alter.

    Monika65

    Ich denke, es geht hier den meisten um die Gesamtheit von: Wärme, Nähe, Geborgenheit, Intimität und Sex.


    Wobei ich persönlich unter "Nähe" in diesem Blickpunkt sehr viel fasse: ein Aufeinander-Einlassen können, auch ohne in Frage gestellt zu werden; sich öffnen können, ohne auch nur das Bedürfnis nach Schutzschilden zu haben; geben und annehmen zu können, ohne unsicher zu sein... so in etwa.