@ Sonnenkind

    Zitat

    außerdem kann ich ihr ja wohl kaum smsen "hi, würde gerne mit dir essen gehen, hab aber keine zeit".

    Doch kannst du. Sehr gut sogar! :-D Zeigt Interesse, bedrängt sie nicht im geringsten (Du hast ja erstmal eh keine Zeit ;-D), lässt viel Raum für positive Reaktionen ihrerseits und selbst wenn sie nicht antwortet, kannst du dich ganz entspannt wieder bei ihr melden, wenn du demnächst Zeit hast und das ganze konkreter machen...

    naja

    wenn du halt von einem menschen nicht viel weißt - außer dass er scheinbar in dich verschossen ist. ist das nicht irgendwie abschreckend?


    wobei ich natürlich nicht weiß, was sie von mir weiß.


    kann sein, dass mich vereinskollegen als tollen ikea-bastler empfohlen haben (was ich mir nicht so vorstellen kann, da 90% der vereinskollegen handwerklich mehr draufhaben als ich). kann sein, dass sie mich als casanova (bitte nicht lachen, mehr als 50% glauben das tatsächlich) tituliert haben. kann sein, dass sie mich als peinlichen jm verpfiffen haben. und es kann natürlich sein, dass sie überhaupt niemanden was über mich gefragt hat.

    sonnenkind

    Das hast du vielleicht falsch verstanden, denn die beiden Varianten widersprechen sich nicht.


    Mit der Tür ins Haus fallen ist eine plumpe Aktion, das kommt nie gut, aber keine oder keine hochgesteckten Erwartungen zu haben am Anfang ist immer gut. Das hilft, dass man sich nicht verbeißt und lockerer ist und genau das ist hilfreich, um sich überhaupt einandern anzunähern.


    Herumeiern tun meistens die, die nicht in der Lage sind, es etwas spielerischer anzugehen, die viel zu viel gleich von Anfang an hineininterpretieren und natürlich dann Angst haben, dass es nichts wird. Also eiern sie herum, weil sie den Punkt, an dem sie womöglich negative Klarheit bekommen, hinauszögern wollen. Sie bleiben selber gern aus Angst in diesem indifferenten Zustand.


    Beides ist wichtig, nicht eiern, sondern klar zeigen, was man will, aber mit openend gewissermaßen.

    @lola

    und wie sollte das dann lauten. in etwa so?


    hi! bist du schon zurück? wie war dein urlaub? hab diese woche viel zu tun (förderungsantrag muss abgegeben werden). würde mich freuen, wenn du einmal zeit für ein plauscherl hättest. ruf mich an, wenn es bei dir geht. liebe grüße sonnenkind

    @ Sonnenkind

    Zitat

    und wie sollte das dann lauten.

    Na genau so, wie du glaubst, dass es nicht geht: ;-D hi, würde gerne mit dir essen gehen, hab aber keine zeit Kannst ja noch etwas drumherum schreiben, aber die Formulierung ist einfach zu gut, um sie nicht zu verwenden.

    Zitat

    hab diese woche viel zu tun (förderungsantrag muss abgegeben werden).

    Warum du keine Zeit hast, kannst du auch später (d.h. auf ihre Nachfrage) noch erklären

    Zitat

    würde mich freuen, wenn du einmal zeit für ein plauscherl hättest.

    Ist sie eine 70 Jährige, die du zu deiner Adoptiv-Oma machen möchtest? ;-D Ok, das war jetzt übertrieben, aber dieser "Ton" hat mir eindeutig zu viel Unverbindliches...

    Zitat

    ruf mich an, wenn es bei dir geht

    Schon vergessen, dass es im Moment du bist, der keine Zeit hat? ;-)

    herr koch

    Zitat

    hab ihr schon gesagt, wenns bei ihr nicht klappe und ich auch versage, müsse sie sich meiner annehmen

    Ich hoffe, dass du bei deinem "Steinchen" ( ;-) ) genau solche Sprüche auch bringst?! Auch wenn ich mich wiederhole: Du bist auf dem richtigen Weg. :)^

    naja, sie weiss nichts von meiner kläglichen lage, die andere schon. drum kann ich solche sprüche nicht grad wirklich bringen. wirken zu verzweifelt. hehe. aber bei ihr bring ich anderes, klar.


    sonnenkind


    bei einem abendessen lernt man sich doch wunderbar kennen. damit beide punkte erfüllt wären ...

    Ihr habt voll die theorie weg versucht das doch mal in der praxis. passiert doch nix.warum gibts hier keine professionelle hilfe für euch? ist doch ein medizin forum da muss es doch mods mit erfahrung in dieser situtation geben die euch helfen können.wies aussieht seid ihr auf euch allein gestellt mit dem proplem:(v

    auch sehr schön von herzen

    Jede Nacht zur selben Stund


    Streift ein Knabe meinen Traum


    Hält mir sein Pferdchen vor den Mund


    Ich führ es liebevoll am Zaum


    Das Tier gar prächtig im Geblüt


    Ist seinem Herren gleich von Adel


    Hat Stamm im edelsten Gestüt


    Ja die Dressur frisst jeden Tadel


    Der Jüngling wirft mein Lob aufs Bett


    Schämt leise Mißgunst in die Ecken


    Wirft seine Sterne aus dem Etikett


    Und schlägt sie in den schönen Schecken


    Das Pferdlein bäumt sich vor mir auf


    Der Jüngling will sich weiter schämen


    Maulschaum tropft vom Vorderlauf


    Ich sitzte auf und kann es zähmen


    In seinen Flanken schläft der März


    Und seine Mähne lockt verwirrt


    Zeigt mir den Platzt in meinem Herz


    An den sich keine Frau verirrt

    Kwak

    Das Proplem...äh...Problem ist dass es gewisse Mühe bereitet bearlies Beiträge überhaupt zu verstehen weil er konsequent auf Kommas verzichtet zum Teil fehlende Punkte am Satzende machen es auch nicht einfacher.... ;-)


    Naja, aber viel verpasst man nicht, wenn man diese Beiträge nicht versteht. ;-)