Zitat

    und ich hatte eben heimlich doch Schiss, tief innen drin und das hat Janine gespürt und deshalb hat sie nicht aufgemacht.

    Komm mal wieder runter.%-|


    Tja, diese Aktion wäre allerdings ein Reinfall gewesen. Du hättest verlegen dagestanden. Sie hätte nicht gewusst, was da eigentlich Sache ist. Insgesamt eine recht peinliche Sitaution. Oder?


    Nee, finde den Mittelweg. Wenn sie dir das nächste Mal begegnet, grüsst du sie und versteckst dich nicht hinter den Mülltonnen.:-p Lies dir die bereits genannten Tipps nochmal durch. Die Idee mit dem Mehl ausleihen war auch ganz ok, um mit ihr in Kontakt zu kommen.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Was ich noch anmerken will

    Hab mir mal angeschaut was hier so alles geschrieben wurde.


    1. Hört doch endlich mit dem Begriff "Die Roten" auf. Kling furchtbar - erinnert an Politik.


    2. Das JM Problem hat nichts mit der Steinzeit zu tun.


    3. Ein JM hat nicht sein ganzes Leben mit warten verbracht. Während der Kindheit interessiert man sich kaum fürs andere Geschlecht. Die Wartezeit beginnt wenn man seinen JM-Status als Problem empfindet weil man keine Freundin findet. Dieser Zeitpunkt ist bei jedem verschieden.

    @ Tiff:

    Niemand will Dich hier runter machen. Wir sind eben nur kollektiv der Meinung, dass Du etwas zu forsch rangehen wolltest. Damit treibst Du die meisten Frauen eher von Dir weg, anstatt sie zu erobern.


    Wenngleich es natürlich Frauen gibt, die eben im Sturm erobert werden wollen, und bei denen ist die Rose aus heiterem Himmel heraus vielleicht sogar genau richtig. ;-)


    Aber meistens hat eine solche Aktion ohne jede Vorwarnung eben etwas grenzverletztendes.


    Zum Thema "zu früh zu heiße Liebesbekundungen" gibt es aktuell einen Thread:


    http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/153477/


    Lies Dir den mal durch. Der arme Kerl hat die Frau weit von sich weggeboxt - und die beiden waren immerhin schon bis zu einem gewissen Greade miteinander intim! Man kann also nicht behaupten, dass sie absolut nie etwas von ihm gewollt hätte.


    Aber der Kerl hat eben zu früh "ernst" gemacht.


    Flirten aber ist nicht ernst, flirten ist ein heiteres, ausgelassenes Spiel, die reine Lebensfreude, pure Lust

    am Leben!

    Ob weitere Lust daraus wird, entscheidet sich erst während des Flirts. ;-)


    Wenn Du aber gleich mit einer Rose ankommst, beendest Du das Spiel und machst ernst. Oder wie der Bursche in dem gelinkten Thread, er beendet das Spiel durch einen zu frühen Liebssschwur.


    Klar will sie nun nicht mehr mitspielen, er hat ja das Spiel beendet... ;-)


    @ Marvin67:

    Zitat

    "Hier Rose, jetzt ficken!"

    Zitat

    Das bekommt man hin. Dazu muss man allerdings unbreakables Anleitung nehmen.

    Nicht ganz. Unbreakable überfällt nicht seine Nachbarin, mit der bisher kaum etwas zu tun hatte, mit einer Rose.


    Sondern er geht auf Partys oder in einen Aufreisschuppen.


    Das ist was ganz anderes. ;-)

    Zitat

    macht IHR doch wenn ihr euch traut.

    Ich glaube, so etwas ähnliches haben wir alle schon mehr oder weniger mal getan und sind dabei unheimlich auf die Nase gefallen. Liebesbriefe verschickt, Blumen zum Valentinstag oder zum Geburtstag geschickt, Frauen angesprochen, deren Lächeln sich direkt in das eigene Herz eingebrannt hat, ... Das gehört zur eigenen Persönlichkeitsentwicklung einfach dazu. Und aus eigener Erfahrung weiß ich, wie Scheiße man sich dabei fühlen kann, wenn man schon wieder mal einen Korb bekommen hab. Aber deshalb darf man sich von diesen Gefühlen nicht das Leben bestimmen lassen. Damit will ich sagen, dass man in solchen Situationen überhaupt nicht mehr negativ drauf sein darf, aber es muss auch mal ein Ende haben. Das Leben geht weiter, und es gibt so viele Frauen da draußen, die man(n) kennen lernen kann.

    @ Zottelbaer

    Zitat

    Seeker, Frank, DJ, Marvin, ach ja, und natürlich Mr. Jones () sind hier ein paar rühmliche Ausnahmen unter den JM

    Uh, das tut weh, nicht mit genannt zu werden. :°( Und ich dachte, ich hätte für mich den richtigen Weg gefunden, wie schon mehrfach hier und in anderen Threads geschrieben. :-/


    ;-) *:)

    @ Tiff

    Also, wenn Du jetzt schon einen JM-Index einführst, dann hätte ich einen von 14 oder 15, Captain Future dürfte etwas höher liegen, Marvin bei etwa 20 (?), ... Also komm erst mal in unser Alter.


    Ach ne, das geht ja nicht, da mit dem Alter die Weisheit kommt, sich keine Gedanken mehr um den eigenen JM-Status zu machen und man(n) es relativ gelassen sieht. Oder sollte ich sagen: mit der Weisheit kommt das Alter? ???


    ;-D

    Zitat

    Das Leben geht weiter, und es gibt so viele Frauen da draußen, die man (n) kennen lernen kann.

    Richtig, Tortola! :)^


    Und wenn die Auserkorene das nicht erkennt, was für ein toller Typ Du bist, dann hat sie eben sehr großes Pech gehabt, denn sie verpasst einen Traumpartner, und nicht Du. (Denn ihr fehlt ja für die für einen Traumpartner absolut wichitge Intelligenz. Nämlich zu erkennen, wie toll Du bist. Sie ist also zu doof, um eine Traumpartnerin darstellen zu können) ;-D [/Übertreibungs-Modus]